Bilder von 27.11. Studio-Workshop mit Andreas Jorns

Thread Status: Hallo In diesem Thread gab es keine Antwort mehr seit 30 Tagen.
Es kann lange dauern, bis Sie eine aktuelle Antwort erhalten oder Kontakt mit den relevanten Benutzern aufnehmen werden.

HeliBernd

Sehr aktives Mitglied
Registriert
Es war mal wieder ein schöner Workshop, den Andreas organisiert hat. Es macht immer wieder Spass NFFler zu treffen und bei solchen Gelegenheit gemeinsam neue Erfahrungen zu sammeln. Auch die zwei Modell waren wieder spitze.
Ich fange mal mit Paddy an:
picture.php
 
Anzeigen

PoSt

Sehr aktives Mitglied
Registriert
Hi Bernd,

coole Pose und Hintergrund, aber was ist mit Paddys Augen passiert?

Wenn ich die Schatten richtig lese, kommt das Licht aus Fotografensicht von oben links. In Paddys rechten Auge ist der Lichtreflex noch schön zu sehen, gleichwohl das Augenweiß etwas komisch aussieht. Sein linkes Auge hingegen wirkt "tot" da dort nicht der geringste Reflex zu sehen ist und auch das Augenweiß ist mehr ein sehr dunkles grau.

Viele Grüße,
Stefan
 
Zuletzt bearbeitet:
Kommentar

kenzaburo

Sehr aktives Mitglied
Registriert
picture.php


ich fange mal mit was leichterem an, die konnte nicht weglaufen :D

der workshop war super und wirklich für einen anfänger wie mich gemacht. nach ausführlichen theorieteil durften wir den puppen zu leibe rücken und da waren sie bereits die ersten lektionen:

1) für einen schwarzen hintergrund kann man wunderbar auch einen weissen hintergrund verwenden
2) so ein kantenlicht von schräg hinten verändert das bild dramatisch (mit haaren wird der effekt natürlich noch schöner.

die beiden models waren wirklich super und haben gottseidank das posen völlig selbstständig übernommen. ich hatte noch schwierigkeiten genug mit dem einrichten des lichtes, dem gerade halten der kamera :)rolleyes:) und dem auswählen des richtigen ausschnitts.

in intensiven sessions an zwei sets ging es dann daran das erlernte auszuprobieren und wie immer steckte der teufel im detail. natürlich kam das zwischenzeitliche fachsimpeln nicht zu kurz.

alles in allem ein super gelungener tag, obgleich ich den verdacht habe, dass er für mich anstrengender war, als für die beiden models.

[ weitere bilder folgen ]
 
Kommentar

obiwanimus

Aktives und bekanntes NF-Mitglied
Registriert
Man seid ihr schnell. Sind wir nicht gerade erst gefahren? :D Ich kann mich euch nur anschließen. Für mich war es ja heute auch die Premiere und es hat wahnsinnig viel Spaß gemacht und die Zeit ist wie im Fluge vergangen. Ich musste aber auch direkt die Bilder laden und mal schauen, was dabei so herausgekommen ist. Mal die verschiedenen Blitze und Lichtformer ausprobieren zu können und das mit zwei so geduldigen und professionellen Models, das war wirklich spitze. Ganz lieben Dank an Andreas, Dino und Markus für die Orga und die 1000 Tipps und Hilfestellungen, das war wirklich topp. An Miriam und Paddy für eurer geduldiges Posen. Ihr habt mir damit sehr geholfen, da merkt man erst wie schwer das ist. Beim nächsten Mal weiß ich wie ein Fashion-Posing aussieht... :fahne:
... und zu guter letzt an unser Dreierteam von heute, das hat echt Spaß gemacht und super geklappt.

Ich schicke euch mal ein Bild von Paddy mit.

picture.php
 
Kommentar

PoSt

Sehr aktives Mitglied
Registriert
Ich schicke euch mal ein Bild von Paddy mit.

Wie war das im Usedom-Bilder-Thread:
Wirklich geniale Bilder die ihr hier einstellt. :up: Morgen bin ich dann auch dabei, freu mich wie ein Schneekönig, hab allerdings auch ne gehörige Portion Respekt vor dem hier gezeigten. Da habe ich noch einen wahnsinnig langen Weg vor mir...

Ich würde sagen, der/dein Weg ist nicht so lang, wie du zu glauben scheinst. ;)

Super Aufnahme! :up:

Viele Grüße,
Stefan
 
Kommentar

obiwanimus

Aktives und bekanntes NF-Mitglied
Registriert
Danke Stefan! :up: So sollten Montage anfangen. :winkgrin:
Allerdings, und da hat Andreas ganz recht, zeigt das in erster Linie Paddys Klasse. In einem Moment kümmert er sich um seine knuffige, kleine Tochter um in ner Zehntelsekunde später solch eine Pose hinzulegen. Das ist wirklich brillant! Bevor es wieder an meine Diplomarbeit geht, noch zwei Bilder von gestern.

Einmal Paddy in Farbe:

(2)
picture.php


und einmal Miriam:

(3)
picture.php
 
Kommentar

blau

Sehr aktives Mitglied
Registriert
@obiwanimus und kenzaburo:
Mir gefallen die Bilder, die ihr hier eingestellt habt. Kenzaburos lebende Variante könnte m.E. aber etwas mehr Schärfe vertragen.

Was für mich persönlich aber überhaupt nicht geht, das sind deutlich rechteckige Reflexe in den Augen. :motz: Die machen jeden noch so interessanten Blick kaputt.
 
Kommentar

Wuddi

Sehr aktives Mitglied
Registriert
Ich denke heute Abend werde ich richtig loslegen können. Hier was von Paddy, Softbox rechts von der Kamera, links ausserhalb des Bildes Andreas mit einem Reflektor. Auch wenn es dieses Fotos schon ähnlich zu sehen gibt, zeige ich hier meine Version, könnte auch eine Aufnahme für einen Modekatalog sein. Vielleicht würde da noch mehr Licht draufgeschmissen, wir haben aber extra diese Stimmung gewählt.

picture.php
 
Kommentar

Wuddi

Sehr aktives Mitglied
Registriert
@obiwanimus und kenzaburo:
Mir gefallen die Bilder, die ihr hier eingestellt habt. Kenzaburos lebende Variante könnte m.E. aber etwas mehr Schärfe vertragen.

Was für mich persönlich aber überhaupt nicht geht, das sind deutlich rechteckige Reflexe in den Augen. :motz: Die machen jeden noch so interessanten Blick kaputt.

Dieses Thema haben wir u.a. auch diskutiert, aber es ist wie immer eine Geschmacksache....da gibt es für mich persönlich wesentlich schlimmere Augenreflexe.
 
Kommentar

obiwanimus

Aktives und bekanntes NF-Mitglied
Registriert
Was für mich persönlich aber überhaupt nicht geht, das sind deutlich rechteckige Reflexe in den Augen. :motz: Die machen jeden noch so interessanten Blick kaputt.

Mhh, das ist mir gar nicht aufgefallen, jetzt seh ich es bei meinem Miriam-Bild auch. Es stört mich persönlich allerdings nicht sonderlich, muss ich zugeben. Das war die Softbox für den Aufsteckblitz. Beim nächsten Mal also mit ner Octabox ausprobieren. Danke dir für den Hinweis! :up:

Zwei Bilder von Miriam hab ich noch anzubieten:

(4)

picture.php


(5)

picture.php
 
Kommentar

kenzaburo

Sehr aktives Mitglied
Registriert
@obiwanimus und kenzaburo:
Mir gefallen die Bilder, die ihr hier eingestellt habt. Kenzaburos lebende Variante könnte m.E. aber etwas mehr Schärfe vertragen.

ja, habe gerade gesehen, dass ich das bild nach dem verkleinern nicht nachgeschärft habe, deswegen sieht es so ein bischen unscharf aus. kann ich aber erst am wochenende korrigieren, da ich unter woche beruflich ohne eigenen laptop in einer fremden stadt weile...

wie wuddi schon schreibt, wir hatten zwei sets, eines mit professionellen lampen und entsprechenden softboxen (oktagonal, striped, etc) und rundem beautydish (mann, ich höre mich schon wie ein profi an :D) und ein zweites mit aufsteckblitzen und kleiner eckigen softbox. in der tat sehen die augenschatten unterschiedlich aus. wir hatten das diskutiert, ebenso wie wir besprochen haben, mehrere reflexe bei verschiedenen lampen ggf. doch weg zu retouchieren (mein lieblingsgegenbeispiel bei herr der ringe: galadriel, die mittels weihnachtslichterkette multiple reflektionen im elfen-auge hat).
 
Kommentar

obiwanimus

Aktives und bekanntes NF-Mitglied
Registriert
war ein toller workshop!!! :)

Absolut! :up: Hat mir echt Spaß gemacht mit euch. Ich kann das jedem Neuling wie mir nur empfehlen!

Zwei hab ich noch anzubieten. Das ist das gleiche Bild....

picture.php


einmal schwarz-weiß unbeschnitten

und

picture.php


farbig und beschnitten.



Ich hoffe das ein oder andere Bild hier noch zu sehen.
Wünsche euch ein schönes Wochenende!

Tim
 
Kommentar
-Anzeige-
Oben Unten