Frage Bilder kommen Dunkler raus


Pursuit

Unterstützendes Mitglied
HI,

ich habe ein Problem mit meiner D60. Wenn ich bilder mache sehen die auf dem Display der D60 gut aus ausreichende helligkeit alles i.o.

Aber wenn ich die Bilder dann auf den Pc geladen ahbe sind die Bilder meist um einiges dunkler. Auf dem Display der D60 erkennt man im hintergund noch einige Details.

Aber am Rechner ist alles dunkel das man die Details im Hintergund nicht mehr sieht. Wenn ich die Bilder nachbearbeite also heller mache sieht man zwar die Details aber dann sieht das Bild total bescheiden aus . Kann mir jemand sagen was ich falsch mache ?

Und noch eine Frage: Ich kannd es Weißabgleich an meiner D60 nicht nutzen immer wenn ich drauf gehen will steht da,der Weißabgleich kann mit den momentanen einstellungen nicht genutzt werde..

Würde mich über eure Hilfe freuen.
Schonmal Danke im vorraus

Michi
 

Melodie

NF-F Premium Mitglied
Ob du noch genügend Information in den dunkeln Bereichen hast, kannst du besser am Histogramm vom gemachten Bild ablesen. Mit den PC-Bildschirmen ist das so eine Sache... Da sind die Unterschiede gewaltig...Alter, Auflösung ....
Gruss Melodie
 
Kommentar

foxmulder

Auszeit
1. Helligkeitseinstellungen von Kamera- und Kumputermonitor kontrollieren.
2. Der Weißabgleich läßt sich in den Motivprogrammen nicht verstellen.

Gruß
Dirk
 
Kommentar

Pursuit

Unterstützendes Mitglied
Hmm dann werd ichs mal an nem anderen Rechner versuchen. Oder ich stell nacher mal ein Bild ein und ihr sagt mir wie ihr es seht also wie hell usw..

Ich kann auch bevor ich ein Foto mache nichts am Weißabgleich einstellen..

Danke vorerst mal
 
Kommentar

Pursuit

Unterstützendes Mitglied


Hier mal ein Bild
 
Kommentar

laus1648

Unterstützendes Mitglied
Probiers mal mit der Programmautomatik, dann sollte der Weissabgleich auch einstzellbar sein. Bei dem Bild tippe ich aber nicht auf ein Problem mit Weissabgleich. Wie ist denn die Belichtung eingestellt, Spotmessung? oder besser mit welchem Program ist denn das Bild gemacht? Habe außerdem den Eindruck, dass der Focusbereich auf dem rechten Feld liegt, Bildmitte ist unscharf.
Gruß
 
Kommentar

PeMax

Nikon-Clubmitglied - NF-F "proofed"
Belichtungsmäßig sieht mir das Bild o.k. aus.
Auf jeden Fall ist das Kameradisplay für eine Belichtungsbewertung ungeeignet, dafür gibt es Histogramm oder die Überbelichtungs-Markierung (überbelichtete Bildbereiche blinken).
 
Kommentar

Bernd L.

Unterstützendes Mitglied
Auf meinem Monitor sieht das eigentlich ganz ok aus. Ich tippe mal auf die Monitor-Einstellungen bei Dir. Hast Du den Monitor eigentlich kalibriert?

Gruß Bernd L.
 
Kommentar

Stefan 24

Sehr aktives Mitglied
Hier kannst Du schauen ob es vielleicht am Monitor liegt:
 
Kommentar

Pursuit

Unterstützendes Mitglied
Danke für eure Hilfe es lag Tatsächlich nur am Monitor. Danke =)

Wie kann ich denn beim Fotografieren einstellen welchen Teil vom bild ich scharf stellen will ? Also links mitte oder rechts ?

Das mit dem Weißabgleich hab ich jetzt auch Danke. Jetzt macht das Fotografieren auch endlich Spaß . Kaum zu glauben das ich nur zu dumm dazu war :D
 
Kommentar

huckabuck

Sehr aktives Mitglied
Mit den vier Kursortasten rechts, also die Pfeile
 
Kommentar

laus1648

Unterstützendes Mitglied
das ghet aber nicht mit allen Programmen, hängt auch von der Autofocus Einstellung ab. Das ist aber ganz gut in der Bedienunganleitung beschrieben

Dieter
 
Kommentar
Oben Unten
LiveZilla Live Chat Software