Bauernrose


Ilkyway

Unterstützendes Mitglied
Ich fotographiere zu 80% meine Kinder und da ich es schwierig finde Kinderfotos im Netz zu veröffentlichen habe ich bisher nicht die Gelegenheit wargenommen mich Euren Anregungen und Eurer Kritik zu stellen. Angeregt durch das Blumenthema hier will ich mal eine Bauernrose zeigen. Da in dem Sammelthema aber so viele Fotos sind die ich selber noch lange nicht machen könnte stelle ich meine hier mal einzeln ein.
Ich habe mich am PC drüber geergert, das die Blüte nicht forntal drauf ist. Außerdem scheint mir der Hintergund etwas zu unruhig. Was sagt ihr?
1
Sie müssen kostenlos registriert oder eingeloggt sein, um Bilder sehen zu können. Eine Registrierung ist unverbindlich und in einigen Minuten abgeschlossen. Ausserdem unterstützen Sie mit einer Registrierung dieses wundervolle Projekt. Vielen Dank!


Edit: nun habe ich mir extra vorher durchgelesen, wie ich Bilder einzustellen habe und mache es immernoch falsch... ich lese nochmal nach und ändere das hier gleich. Danke für die Geduld.
 
Zuletzt bearbeitet von einem Moderator:

Ilkyway

Unterstützendes Mitglied
Hier kommt die gleich Blume noch einmal mit etwas anderem Hintergrund.
2
Sie müssen kostenlos registriert oder eingeloggt sein, um Bilder sehen zu können. Eine Registrierung ist unverbindlich und in einigen Minuten abgeschlossen. Ausserdem unterstützen Sie mit einer Registrierung dieses wundervolle Projekt. Vielen Dank!


(Was mache ich falsch, dass meine Bilder hier erst angeklickt werden müssen, damit man sie "groß" sieht???)
 
Zuletzt bearbeitet von einem Moderator:
Kommentar

Smirno

Aktives NF Mitglied
Hallo,

ich finde den Ausschnitt gut gesetzt und auch mit der Tiefenschaerfe schoen freigestellt.

wenn du den Kontrast fuer die blume etwas erhoest kannst du denke ich noch mehr aus dem bild heraus holen. aktuell hast du kraeftige Farben im Hintergrund (gruen) und zarte im vordergrund. Das ist fuer den Blick und die Betrachtung etwas irrefuehrend. Schliesslich soll ja v.a. die Bluete zur geltung kommen. DAmit sollte auch der HIntergrund ruhiger werden.
 
Kommentar

Ilkyway

Unterstützendes Mitglied
Ich habe noch drei weitere Versuche von der gleichen Blüte. Welche Version ist am stimmigsten?
3
Sie müssen kostenlos registriert oder eingeloggt sein, um Bilder sehen zu können. Eine Registrierung ist unverbindlich und in einigen Minuten abgeschlossen. Ausserdem unterstützen Sie mit einer Registrierung dieses wundervolle Projekt. Vielen Dank!

4
Sie müssen kostenlos registriert oder eingeloggt sein, um Bilder sehen zu können. Eine Registrierung ist unverbindlich und in einigen Minuten abgeschlossen. Ausserdem unterstützen Sie mit einer Registrierung dieses wundervolle Projekt. Vielen Dank!

5
Sie müssen kostenlos registriert oder eingeloggt sein, um Bilder sehen zu können. Eine Registrierung ist unverbindlich und in einigen Minuten abgeschlossen. Ausserdem unterstützen Sie mit einer Registrierung dieses wundervolle Projekt. Vielen Dank!


Edit: ich hatte zwei mal das gleiche Bild eingestellt, sorry.

[MENTION=72662]Smirno[/MENTION]: den Kontrast der Blüte zu erhöhen klingt gut. Allerdings muss ich gestehen, dass ich in hinblicke auf EBV unbeschriebenes Blatt bin. Ich glaube, da muss ich mal einen Kurs finden, denn wann immer ich hier im "alleingang" etwas versuche sieht das Ergebniss bescheiden aus.
 
Kommentar

Foto-Newbie

Unterstützendes Mitglied
Hallo,

setz doch die anderen Bilder auch in groß rein, das macht es angenehmer :fahne:

Grundsätzlich finde ich die Farben der Blüte auch ein wenig zu blass, und ich persönlich mag auch Blüten "von vorn" lieber.

Die Freistellung ist Dir gut gelungen, Bild Nummer 5 finde ich vom Aufbau am besten, aber auch hier sind mir die Farben zu "grau in grau".
 
Kommentar

Ilkyway

Unterstützendes Mitglied
Ich danke dir für die Rückmeldung. Zu den Fragen habe ich tatsächlich auch noch eine Frage: wenn ich mir die NEF-Datein in Acdsee anschaue, dann sehen sie beim ersten draufklicken ungefäir so aus, wie ihr sie hier seht. Nach ca. 10 Sekunden wird aber quasie nochmal Bildinformationen (Farbe) nachgeliefert. Wenn ich aber die Bilder per Capture NX2 zu jpgs mache, dann bleiben sie blasser als die vollständig geladenen NEFs. Wenn ich aber in NX2 an dem Farbsättigungsregler dehre sieht es sofort unecht aus.
Wie gesagt, EBV ist mir noch ein großes Rätzel.
Das mit der Bildgröße: ich habe ALLE Bilder auf die gleiche Weise reingestellt, indem ich hier unten in "meine Bilder" auf einfügen geklickt habe. Mir ist nicht klar, warum sie unterschiedlich dargestellt werden.
 
Kommentar

linky

Sehr aktives Mitglied
Hi,
du kannst beim einfügen der Bilder auch auswählen wie sie eingefügt werden sollen:
Sie müssen kostenlos registriert oder eingeloggt sein, um Bilder sehen zu können. Eine Registrierung ist unverbindlich und in einigen Minuten abgeschlossen. Ausserdem unterstützen Sie mit einer Registrierung dieses wundervolle Projekt. Vielen Dank!


LG, Klausi
 
Kommentar

linky

Sehr aktives Mitglied
Kämpf auch noch öfters damit, freu mich dass ich mal auf der anderen Seite der Hilfestellung bin :lachen:
 
Kommentar

linky

Sehr aktives Mitglied
Zurück zum eigentlichen Thema ;)
Mir persönlich gefällt #4 sehr gut; allerdings würd's glaub ich fast noch besser aussehen wenn das Ganze noch direkt durch die Sonne beleuchtet würde und die Tropfen glitzern würden; aber ich weiss - Standort und Sonne kann man sich nicht immer aussuchen...
zu deiner Frage wegen #1 oder #2 : da ist für mich klar die #2 Favorit!

LG
 
Kommentar
Oben Unten
LiveZilla Live Chat Software