AWL mit D200 und mehreren SB-800

Thread Status: Hallo In diesem Thread gab es keine Antwort mehr seit 30 Tagen.
Es kann lange dauern, bis Sie eine aktuelle Antwort erhalten oder Kontakt mit den relevanten Benutzern aufnehmen werden.

bulle.sw

NF-F Premium Mitglied
Premium
Registriert
Hallo Leute,

ich bin neu hier und möchte mich deshalb kurz vorstellen.
Ich habe vor etwa 15 Jahren mit der SLR-Fotografie angefangen. Damals mit einer NIKON F601 AF und dann hauptsächlich auch nur im Urlaub und zu besonderen Ereignissen. Vor 5 Jahren etwa bin ich dann größer eingestiegen. Ich habe mir zuerst eine NIKON F80 und einen SB-80DX angeschafft. Nach weiteren 2 Jahren habe ich günstig eine gebrauchte F5 bekommen und mir dann auch noch diverse lichtstarke Objektive gekauft. Seit gut 3 Wochen bin ich nun stolzer Besitzer einer NIKON D200 mit MB-D200 und eines SB-800, die ich im Moment noch mit meinen vorhandenen Objektiven nutze. Ich wollte eigentlich noch nicht zur digitalen SLR wechseln, da mich die 1,5-fache Brennweitenverlängerung bei digitalen Kameras stört. Aber was solls, jetzt hat auch mich der digital Virus erfasst und von meiner D200 und ihren Möglichkeiten bin ich total fasziniert.


Hier aber nun meine Frage:

Wenn ich das AWL (Advanced Wireless Lighting) nutzen möchte und auf den Blitzschuh der D200 einen SB-800 als Master aufsetze und weitere SB-800 Blitze als Slaves steuern möchte, muss ich dann die AWL-Einstellungen im Menü der D200 (Individualfunktion e3) oder in den Individualfunktionen des SB-800 (den auf dem Blitzschuh der D200) oder bei beiden vornehmen? In den Bedienungsanleitungen der D200 und des SB-800 finde ich darüber nichts. Bei der D200 wird immer nur vom integrierten Blitzgerät gesprochen.
Also nochmal kurz, was muss ich an der Kamera und dem Master SB-800 einstellen um mit AWL mehrere SB-800 als Slave zu steuern, wenn das integrierte Blitzgerät der D200 eingeklappt bleibt?

Ich hoffe etwas ähnliches wurde nicht schon irgendwo gepostet, mit der Suchfunktion habe ich jedenfalls nichts gefunden was mir geholfen hätte.

Im voraus schon mal vielen Dank für euere Hilfe
 
Anzeigen

CALYPTRA

Sehr aktives Mitglied
Registriert
Herzlich Willkommen hier in im tollsten Forum der Welt:)

Zu deiner Frage:
Wenn der SB-800 auf dem Blitzschuh sitzt, dann mußt du die Mastersteuerung auch über die Individualfunktionen des SB-800 machen, um das AWL zu nutzen, da die Individualfunktion e3 der Kamera nur für das integrierte Blitzgerät gilt.
 
Kommentar

AndyE

Sehr aktives Mitglied
Registriert
bulle.sw schrieb:
Hallo Leute,

ich bin neu hier und möchte mich deshalb kurz vorstellen.
Ich habe vor etwa 15 Jahren mit der SLR-Fotografie angefangen. Damals mit einer NIKON F601 AF und dann hauptsächlich auch nur im Urlaub und zu besonderen Ereignissen. Vor 5 Jahren etwa bin ich dann größer eingestiegen. Ich habe mir zuerst eine NIKON F80 und einen SB-80DX angeschafft. Nach weiteren 2 Jahren habe ich günstig eine gebrauchte F5 bekommen und mir dann auch noch diverse lichtstarke Objektive gekauft. Seit gut 3 Wochen bin ich nun stolzer Besitzer einer NIKON D200 mit MB-D200 und eines SB-800, die ich im Moment noch mit meinen vorhandenen Objektiven nutze. Ich wollte eigentlich noch nicht zur digitalen SLR wechseln, da mich die 1,5-fache Brennweitenverlängerung bei digitalen Kameras stört. Aber was solls, jetzt hat auch mich der digital Virus erfasst und von meiner D200 und ihren Möglichkeiten bin ich total fasziniert.


Hier aber nun meine Frage:

Wenn ich das AWL (Advanced Wireless Lighting) nutzen möchte und auf den Blitzschuh der D200 einen SB-800 als Master aufsetze und weitere SB-800 Blitze als Slaves steuern möchte, muss ich dann die AWL-Einstellungen im Menü der D200 (Individualfunktion e3) oder in den Individualfunktionen des SB-800 (den auf dem Blitzschuh der D200) oder bei beiden vornehmen? In den Bedienungsanleitungen der D200 und des SB-800 finde ich darüber nichts. Bei der D200 wird immer nur vom integrierten Blitzgerät gesprochen.
Also nochmal kurz, was muss ich an der Kamera und dem Master SB-800 einstellen um mit AWL mehrere SB-800 als Slave zu steuern, wenn das integrierte Blitzgerät der D200 eingeklappt bleibt?

Ich hoffe etwas ähnliches wurde nicht schon irgendwo gepostet, mit der Suchfunktion habe ich jedenfalls nichts gefunden was mir geholfen hätte.

Im voraus schon mal vielen Dank für euere Hilfe

Hallo Bulle.sw (Hast Du auch einen Vornamen ?)

Das stellst Du am SB-800 ein.
Der SB-800 kann bis zu 3 Gruppen leistungsmaessig unterschiedlich steuern

LG, Andy
 
Kommentar

bulle.sw

NF-F Premium Mitglied
Premium
Registriert
Sorry wegen der unvolständigen Vorstellung !

Mein Vorname ist Thomas.

Vielen Dank für die schnellen Antworten.

Ist mein Vorhaben mehrere SB-800 mit einem SB-800 zu steuern überhaupt sinnvoll? Oder fahre ich eventuell besser wenn ich die SB-800 über den Kamerablitz steuere und ihn eventuell ausschalte, damit er nur die Messblitze abgibt?

Grüße, Thomas
 
Kommentar
Oben Unten