auto ausschalten

Thread Status: Hallo In diesem Thread gab es keine Antwort mehr seit 30 Tagen.
Es kann lange dauern, bis Sie eine aktuelle Antwort erhalten oder Kontakt mit den relevanten Benutzern aufnehmen werden.

filmus

Sehr aktives Mitglied
Registriert
Ich habe meine neue D700: kann man irgendwo einstellen, dass sie sich nach einer bestimmten Zeit selbst ausschaltet - ich finde da nichts?
 
Anzeigen

filmus

Sehr aktives Mitglied
Registriert
danke - wie geistreich, frohe Ostern...
 
Kommentar

Klaus Harms

Administrator
Teammitglied
Administrator
Aber wo er Recht hat...?

Es hätte auch jemand bei Deiner Fragestellung im Betreff anworten können: Einfach den Zündschlüssel herumdrehen und abziehen...

danke - wie geistreich, frohe Ostern...
 
Kommentar

Hanner B.

Administrator
Teammitglied
Staff
der belichtungsmesser (und natürlich auch das display) und damit ein großteil der elektronik schalten sich nach einer wählbaren zeit ab. der verbleibene ruhestrom ist dann nur unwesendlich anders als bei ausgeschalteter kamera und kaum über der selbstentladung des akkus. ich habe kameras gelegentlich (aus versehen) über wochen angeschaltet ohne damit den akku ernsthaft zu belasten.
 
Kommentar

filmus

Sehr aktives Mitglied
Registriert
Aber wo er Recht hat...?

Es hätte auch jemand bei Deiner Fragestellung im Betreff anworten können: Einfach den Zündschlüssel herumdrehen und abziehen...

Irtrtum: meine Fragestellung ist klar - Du beziehst Dich mit Deiner Antwort wenig wohlwollend auf meinen kurzen Themen-Titel. Mit weniger Text hättest Du die richtige Antwort wie Hanner B. geben können, aber Dir geht es wohl um etwas anderes - Du entlarvst Dich mit Deinem D800-Hinweis...
 
Kommentar

BerWil

NF-F Premium Mitglied
Premium
Registriert
der belichtungsmesser (und natürlich auch das display) und damit ein großteil der eletronik schalten sich nach einer wählbaren zeit ab. der verbleibene ruhestrom ist dann nur unwesendlich anders als bei ausgeschalteter kamera und kaum über der selbstentladung des akkus. ich habe kameras gelegentlich (aus versehen) über wochen angeschaltet ohne damit den akku ernsthaft zu belasten.

Dito. Kein Problem mit dem Ruhezustand über Wochen hinweg.
 
Kommentar

Klaus Harms

Administrator
Teammitglied
Administrator
Hier geht es nicht um "wenig wohlwollend"...

Ich weiss nicht, nach welchen Kriterien Du entscheidest, welches Thema Du Dir anschaust; ich entscheide in aller Regel erst einmal auf Grund des Titels eines Themas, ob ich es überhaupt aufrufe und lese.

Weitaus wichtiger ist aber der Titel eines Themas für die spätere Suche bzw. für die Tags, die gleichzeitig dazu dienen, weitere themenrelevante Threads aufzuzeigen.

Irtrtum: meine Fragestellung ist klar - Du beziehst Dich mit Deiner Antwort wenig wohlwollend auf meinen kurzen Themen-Titel.

Nobody is perfect!

Du entlarvst Dich mit Deinem D800-Hinweis...
 
Kommentar

filmus

Sehr aktives Mitglied
Registriert
danke - das ist sehr hilfreich. Wie ist es eigentlich zusätzlich noch bei aktiven VR-Optiken - wenn die beim Tragen der Kamera im Koffer womöglich ständig optimieren?
 
Kommentar

Hanner B.

Administrator
Teammitglied
Staff
auch der vr schaltet sich nach ein paar sekunden ab, wenn du den finger vom auslöser nimmst. der vr bei nikoren erfahrungsgemäß etwas schneller als der os bei sigmas.
 
Kommentar

Rolo1234

Sehr aktives Mitglied
Registriert
Der VR wird erst aktiviert, wenn Du die Auslösetaste oder bei entsprechender Einstellung die AF-on Taste betätigst. Lässt du los, schaltet das Ganze nach wengen Sekunden ab.

Also wenn Du das Auto laufen lässt, dann zumindest keinen Backstein aufs Gaspedal ;)


Edit: Hanner war schneller
 
Zuletzt bearbeitet:
Kommentar

BerWil

NF-F Premium Mitglied
Premium
Registriert
Hier geht es nicht um "wenig wohlwollend"...

Ich weiss nicht, nach welchen Kriterien Du entscheidest, welches Thema Du Dir anschaust; ich entscheide in aller Regel erst einmal auf Grund des Titels eines Themas, ob ich es überhaupt aufrufe und lese.

Weitaus wichtiger ist aber der Titel eines Themas für die spätere Suche bzw. für die Tags, die gleichzeitig dazu dienen, weitere themenrelevante Threads aufzuzeigen.



Nobody is perfect!

Ich hatte beim lesen des Topics spontan gehofft, eine Lösung für die Bluetooth Anbindung meines Galaxy-Note im Auto zu finden. Das schaltet sich im Auto auch immer einfach aus ;)
 
Kommentar

Rolo1234

Sehr aktives Mitglied
Registriert
Kommentar

filmus

Sehr aktives Mitglied
Registriert
Ich hatte beim lesen des Topics spontan gehofft, eine Lösung für die Bluetooth Anbindung meines Galaxy-Note im Auto zu finden. Das schaltet sich im Auto auch immer einfach aus ;)

Ich würd's mal bei der Volkshochschule versuchen: wer etwas für sein Auto sucht, schreibt in Deutschland Auto mit großem "A" vorne,wie manche anderen Wörter auch...
 
Kommentar

HenRi

Sehr aktives Mitglied
Registriert
Ich würd's mal bei der Volkshochschule versuchen: wer etwas für sein Auto sucht, schreibt in Deutschland Auto mit großem "A" vorne,wie manche anderen Wörter auch...

Stimmt ganz genau!

Da erfährt man sicher auch, dass ein Wort am Anfang eines Satzes (oder einer Frage bzw. einer Aussage) ebenfalls mit einem Großbuchstaben beginnt!
 
Kommentar

BerWil

NF-F Premium Mitglied
Premium
Registriert
Ich würd's mal bei der Volkshochschule versuchen: wer etwas für sein Auto sucht, schreibt in Deutschland Auto mit großem "A" vorne,wie manche anderen Wörter auch...

kein Grund, unhöflich zu werden, es sei denn natürlich, man ist völlig humorlos.
 
Kommentar
-Anzeige-
Oben Unten