Aus einer anderen Zeit...

Thread Status: Hallo In diesem Thread gab es keine Antwort mehr seit 30 Tagen.
Es kann lange dauern, bis Sie eine aktuelle Antwort erhalten oder Kontakt mit den relevanten Benutzern aufnehmen werden.

Rotauge

Unterstützendes Mitglied
Registriert
Vor oder nach uns?

1494890dd60e0880.jpg


Gruß
Klaus
 
Anzeigen

BogiTw

Nikon-Clubmitglied - NF-F "proofed"
Registriert
Da fällt mir ein, dass ich schon lange keine Feuchtigkeitscreme verwendet habe. :D
 
Kommentar

Rotauge

Unterstützendes Mitglied
Registriert
Macht nix!

Ein zerknittertes Gesicht geht vielleicht als "markant" durch. Und wenn die Falten zu tief sind, empfehle ich Moltofill. Ist auch billiger.

Gruß
Klaus
 
Kommentar

BogiTw

Nikon-Clubmitglied - NF-F "proofed"
Registriert
Was genau ist das eigentlich - mir fehlt die Größenordnung - vom Kornfeld in Äthiopien bis zum Makro im vergessenen Blumentopf ist da alles vorstellbar. :nixweiss:
 
Kommentar

Rotauge

Unterstützendes Mitglied
Registriert
Hallo!

Es handelt sich um eine ausgetrocknete Pfütze am Rande eines überschwemmten Feldes in unseren Breitengraden. Eine Referenzmarke für einen Größenvergleich findet man in dem Stück Getreideähre im dritten Quadranten des Bildes.

In S/W gefällt mir das Motiv auch ganz gut:

14948912d8b80dcb.jpg


Gruß

Klaus
 
Kommentar

Roland L.

NF-F Premium Mitglied
Premium
Registriert
Ein sehr gelungenes Bild.:up:

Hier gefällt mir allerdings die Farbversion besser, da sie schon monochrom ist.
 
Kommentar

newcleus

Unterstützendes Mitglied
Registriert
Tolles Foto! Gefällt mir ebenfalls in Farbe besser.
 
Kommentar

PeMax

Nikon-Clubmitglied - NF-F "proofed"
Registriert
In Farbe: wunderbar!
 
Kommentar
B

bob-emsland

Guest
Hallo Klaus,

eindeutig die erste Variante ... gefällt mir ausnehmend gut ... Schärfe ... Ausschnitt ... die 'Farben' ... sehr stimmig :up: ...
 
Kommentar

riegwe

Auszeit
Registriert
mmmhhhh...sieht aus wie Schokolade :p
 
Kommentar

sam25

Nikon-Community VIP Member
Registriert
Ich bleibe....man staune...auch beim Farbigen...aus denselben Gründen wie schon erwähnt...:up:

Wenn eine s/w Version dann mit viel Korn....es muss zwischen den Zähnen knirschen....:hehe:
 
Kommentar

charlesse

Nikon-Clubmitglied - NF-F "proofed"
Registriert
Hallo Klaus.
In bunt starkes Bild. Gefällt mir sehr gut.

Viele Grüße
Karl-Heinz
 
Kommentar

Rotauge

Unterstützendes Mitglied
Registriert
Wenn eine s/w Version dann mit viel Korn....es muss zwischen den Zähnen knirschen....:hehe:

Hallo Sam!

Die farbige Version bleibt wohl der Favorit. Ich habe jetzt alle möglichen Versuche mit viel Korn durchgeführt. Mit dreht sich schon alles.
Hier nur eine fast komatöse Anwendung von Korn:

1494894ce135ee8f.jpg


Je länger ich mir das Motiv anschaue, desto mehr komme ich zu der Überzeugung, dass viele Stilelemente im Sakralbau oder der Architektur allgemein, Ihren Ursprung in der Beobachtung der Natur hatten.

Hier ist für mich auch keine Frage, dass die Idee der Kathedrale in den Wäldern unserer warmgemäßigten Zone sich entwickelte bzw. entwickelt wurde:

1494842505f92ff8.jpg


Das war jetzt ausgesprochen OT, drängte sich aber einfach bei dem Experimentieren mit den Aufnahmen auf.


Vielen Dank für Eure Kommentare und Anregungen.

Gruß

Klaus
 
Kommentar

monoduo

Auszeit
Registriert
dein ot-gedanke hat durchaus etwas für sich, Klaus.
allerdings müsste man dafür konkret wissen, welcher orden die erste gothische kathedrale gebaut hat. und den bauort ebenso. ich muss da momentan bedauerlicherweise passen. läge dieser ort auf der geografischen höhe von lyon oder suedlich, muesste die architektur der kathedrale andere, vermutlich eher theologische ursachen haben. denn wälder, wir wir sie heute kennen - und wie sie dein bild belegt - gab es dort in dieser form nicht.

gruesse
ralf
 
Kommentar
Oben Unten