Aufruf zur Wahl des analogen Superstars!


Welche Kamera ist der analoge Superstar


  • Anzahl der Umfrageteilnehmer
    236
  • Umfrage geschlossen .
NF Adventskalender 2019
Sie können die Werbung durch ein Premium-Abonnement und ein Update Benutzergruppe ausschalten. Zudem unterstützt jedes Abonnement die Community. Jetzt Abonnement buchen.


Ando

Sehr aktives Mitglied
irgendwann wird das Alte aussortiert
mit nunmehr 69 Jahren
habe ich auch noch 10, vielleicht 20, aber keine 50
und hoffe, dass die Kameras dann noch Freunde finden
Ich rechne es so, dass man mit Alter 69 bereits 69 Jahre - sicher - hat, die andere erst einmal erreichen müssen!

Für mich ist das Älterwerden wie ein Raum, der täglich weiter, größer wird und in dem man nach Lust und Wunsch herumgehen kann, auch nach hinten. :relax:
 

Ando

Sehr aktives Mitglied
Bei allem Respekt vor der F-Klasse sollten wir die Zweistelligen darunter nicht vergessen. Die Umfrage zeigt, dass die FM2(n) ihre Freunde hatte und sicher noch hat.

Ein Juwel, klein, wertig und begehrenswert - hier zur FM2n, der letzten Version:

"Like its predecessor, the FM, the FM2n has a long-standing reputation for reliability and durability.[1] It has an extremely strong body of copper-aluminum-silicon (silumin) alloy.[2] The FM2's film transport consists of high-strength hardened metal gears and moving parts, mounted on clusters of ball bearings. The camera's precision-tapered, high-strength vertical metal shutter blades were fabricated originally of lightweight titanium (later production FM2 shutter blades were made of aluminum), while the mirror/shutter mechanism rides on self-lubricating bearings. The mirror linkage uses the same mechanism found on Nikon's professional F2, with some modern improvements designed to further reduce effects of vibration and mirror bounce. The FM2 also features Nikon's famous close tolerance assembly and minimal space lubrication, meaning that it will reliably operate in temperature extremes of −40 °C to +50 °C."

https://en.wikipedia.org/wiki/Nikon_FM2

Angesichts dieser Delikatessen brauch ich dann nicht mehr unbedingt die Titanversion als FM2/T ;)
 

Gerhard Kaspar

Aktives NF Mitglied
Bei allem Respekt vor der F-Klasse sollten wir die Zweistelligen darunter nicht vergessen. Die Umfrage zeigt, dass die FM2(n) ihre Freunde hatte und sicher noch hat.

Ein Juwel, klein, wertig und begehrenswert - hier zur FM2n, der letzten Version:

........

Angesichts dieser Delikatessen brauch ich dann nicht mehr unbedingt die Titanversion als FM2/T ;)

Andreas, das stimmt selbstverständlich. Ich hatte in den letzten 30 Jahren neben F3,F4 auch die FE,FM2n und die FE2 in meinem Besitz.
Habe letztes Jahr eine FM3A erstanden und bin begeistert. In dieser Kamera sind die Attribute der FM2n und der FE2 vereint. Eine tolle Kamera zu deren Gunsten ich alle analogen Nikons bei Seite gelegt und später verkauft habe.
 

Ando

Sehr aktives Mitglied
Andreas, das stimmt selbstverständlich. Ich hatte in den letzten 30 Jahren neben F3,F4 auch die FE,FM2n und die FE2 in meinem Besitz.
Habe letztes Jahr eine FM3A erstanden und bin begeistert. In dieser Kamera sind die Attribute der FM2n und der FE2 vereint. Eine tolle Kamera zu deren Gunsten ich alle analogen Nikons bei Seite gelegt und später verkauft habe.
Hast du auch einen MD-12 dazu?
 
Oben