Empfehlung Apps für iPhone-Fotografen: Fotografie und Bildbearbeitung


Status
Für weitere Antworten geschlossen.
Hast Du kein iPhone, kannst Du mit dem iPhone keine Bilder machen; und selbst wenn Du ein iPhone hast und keine Fotoapps besitzt, ist das ebenfalls dumm gelaufen.

Aber es gibt bekanntlich eine Lösung für fast alles. Und in diesem Fall ist es das Buch von Roland Puhle.

Um vorab ein Fazit zu geben: Das Buch hat einen sehr hohen Gebrauchsnutzen. Roland Puhle beschreibt die vielen Apps akribisch und umfassend und verrät einem viele Tricks, die man sich sonst mühsam selbst aneignen müsste.

Der Buchtitel "Apps für iPhone-Fotografen – Fotografie und Bildbearbeitung" zeigt auch die Bandbreite des im Buch abgehandelten Stoffes: Es geht einerseits um Hilfsprogramme, um mit der in das iPhone integrierten Kamera bessere Bilder zu machen und anderseits um solche, mit denen die iPhone Bilder bearbeitet und optimiert werden können. Hinzu kommen viele Tipps und Tricks, zum Beispiel, wie man mit dem iPhone Intervall-Aufnahmen machen kann, wie man die Bilder für Facebook optimiert, wie man Panorama-Aufnahmen zusammensetzt oder wie man perfekt scharfe Makroaufnahmen macht.

Alles in allem: ein sehr preiswertes Buch, das sich iPhone-Begeisterte Fotofreaks unbedingt leisten sollten, damit Sie ihre "Immer-dabei-Kamera" noch besser nutzen können.

Quelle: Urs Tillmanns, fotointern.ch vom 16.10.2010


Kurzbeschreibung

Das iPhone trifft den Zeitgeist: Das Motto "Take, Edit & Share your Photos" beschreibt kurz und knapp das Besondere der iPhone-Fotografie. Sie nehmen ein Foto mit dem Apple-Handy auf, bearbeiten die Aufnahme ohne Zutun eines Computers am iPhone und verteilen das Bild mit demselbigen in die ganze Welt.

Der Autor stellt Ihnen Apps zum Fotografieren, zur Bildbearbeitung und Bildweitergabe vor. Jedes der drei Schwerpunktthemen schließt er mit Tipps und Tricks ab. Er zeigt Ihnen unter anderem, wie sich die Makrofähigkeit der iPhone-Kamera ausbauen lässt, dass sogar Doppelbelichtungen mit dem iPhone möglich sind, und wie Sie das leidige Thema Akkulaufzeit aktiv beeinflussen können.

Broschiert: 234 Seiten
Verlag: Markt und Technik; Auflage: 1 (28. September 2010)
Sprache: Deutsch

<iframe src="http://rcm-de.amazon.de/e/cm?lt1=_blank&bc1=000000&IS2=1&bg1=FFFFFF&fc1=000000&lc1=0000FF&t=dasnikonfotog-21&o=3&p=8&l=as4&m=amazon&f=ifr&ref=ss_til&asins=3827246717" style="width:120px;height:240px;" scrolling="no" marginwidth="0" marginheight="0" frameborder="0"></iframe>

Artikel vorlesen lassen:
[MP3]http://www.nf-f.de/documents/mp3_texte/iphonebuch.mp3[/MP3]
 
Status
Für weitere Antworten geschlossen.
Oben Unten
LiveZilla Live Chat Software