anonymes Bild Nr. 185: Entfesselte Sonnenblume *


Michael K.

NF-F Premium Mitglied
Hallo liebe NF-F'ler,

Anonymer Fotograf bittet um Kritik :) Spielregeln

Bearbeitung erlaubt: nein


Sie müssen kostenlos registriert oder eingeloggt sein, um Bilder sehen zu können. Eine Registrierung ist unverbindlich und in einigen Minuten abgeschlossen. Ausserdem unterstützen Sie mit einer Registrierung dieses wundervolle Projekt. Vielen Dank!
 

luxleik

Unterstützendes Mitglied
AW: anonymes Bild Nr. 185: Entfesselte Sonnenblume

Interessante Aufnahme und schöne Perspektive. Gute Farben und Kontraste.
Doch scheint mir hier etwas zu viel geschärft worden zu sein.
Bildaufbau finde ich sehr gelungen.
Gutes Bild :up:
 
Kommentar

immerich

Sehr aktives Mitglied
AW: anonymes Bild Nr. 185: Entfesselte Sonnenblume

Der seitliche Blick auf eine Sonnenblume ist eher unüblich, aber warum nicht. Die Farben sind recht gut gelungen, auch die Kontraste. Das Motiv ist mir zu mittig.
 
Kommentar

Saffetti

Unterstützendes Mitglied
AW: anonymes Bild Nr. 185: Entfesselte Sonnenblume

sehr extreme HDR-Bearbeitung, ich hätte das etwas durch Verringerung der Sättigung abgemildert, Bildaufbau zu mittig. Das geht dynamischer. Ist aber auf jeden Fall ein "Hingucker" - und was will man mehr?

Gruß Saffetti
 
Kommentar

PeMax

Nikon-Clubmitglied - NF-F "proofed"
AW: anonymes Bild Nr. 185: Entfesselte Sonnenblume

M.E. eine gelungene Bearbeitung, gefällt mir - allerdings auch von mir leichte Punktabzüge für den mittigen Bildaufbau.
 
Kommentar

Alfa500

Unterstützendes Mitglied
AW: anonymes Bild Nr. 185: Entfesselte Sonnenblume

Ne Spur weniger HDR und ich fänds richtig gut, so wirkts irgendwie bedrohlich auf mich: Angriff der Killerblumen....
Ciao
Christian
 
Kommentar

foddofix

Unterstützendes Mitglied
AW: anonymes Bild Nr. 185: Entfesselte Sonnenblume

Die Idee finde ich gut.

Die Hintergrund-Sonnenblumen sind mir optisch zu nah unter dem linken Blatt ("nagen" schon fast daran).
Ob ich rechts unten noch die hellen Ränder brauche, kann ich noch nicht entscheiden.

Blau und Grün verlangen nach Gelb ... und der gelbe Bereich verschwindet ohne Zeichnung im eher düsteren Hintergrund und hätte zur Ausgewogenheit auch größer sein müssen.

Das Licht kommt vom Himmel als Gegenlicht - und auf der Sonnenblume vom Blitz aus dem linken Hintergrund - wenig glücklich.

Die optische Plazierung des Sonnenblumen-Tops vor der Himmelshelle ist der Rausreisser - sonst wäre es ein Flopp - so ist es (mit den geschilderten Mängeln) durchaus sehenswert!
 
Kommentar

dirty127

Auszeit
AW: anonymes Bild Nr. 185: Entfesselte Sonnenblume

Ich hab mir jetzt schon 'zig mal das Bild angeschaut. Als erstes dachte ich, die Blume ist reinkopiert...

Jedefalls, um so mehr ich es anschaue, um so mehr gefällt es mir, und ich denke, warum bist du nicht mal auf sowas gekommen.

Irgendwie surreal irre das Foto! Mir gefallen auch die harten Kontraste. Was ich mich aber immernoch frage, ist es reinkopiert oder nicht?

lg manu
 
Kommentar

Grandpère

Unterstützendes Mitglied
AW: anonymes Bild Nr. 185: Entfesselte Sonnenblume

Hallo
Finde das Foto beeindruckend. Die Bildidee ist Klasse. Es würde bestimmt
ein tolles Panorama mit der fehlenden linken Seite hergeben.
Gruß Gerd
 
Kommentar

ArminP

Unterstützendes Mitglied
AW: anonymes Bild Nr. 185: Entfesselte Sonnenblume

Durch den surrealen Touch wirkt das Bild sehr gut als eye-catcher:
Die Farben (egal ob durch HDR, Kontrasterhöhung, PS-Magie, ...) der
tiefe Standpunkt in Kombination mit Wolken und der Blüte passen
aus kompositorischer Sicht sehr gut :up:

à propos Komposition:
Hier gefallen mir ein paar technische Dinge gar nicht. Durch das
statische Sujet hätte der Bildautor eigentlich genug Zeit haben
müssen, um exakter zu arbeiten:

- Anschnitt der Blätter links und rechts
- Blattrest im rechten unteren Eck
- durch den starken Blitz von unten (Idee finde ich gut) verlaufen die Schatten entgegen der Natur! (große SB als Abhilfe?)
- Verhältnis zwischen den beiden großen Blättern und der Blüte etwas unausgeglichen
- die weißen Wolken haben auf meinem CRT einen Magentastich (WB?)
 
Kommentar

duospilus

Unterstützendes Mitglied
AW: anonymes Bild Nr. 185: Entfesselte Sonnenblume

Nichts ist wie es sein sollte, fotografische Grundregeln werden gebrochen und das Ergebnis ist geil.
Ganz besonders gefällt mir die Perspektive.
 
Kommentar

Christophe Albig

Aktives und bekanntes NF-Mitglied
@ all,

vielen, vielen herzlichen Dank für Euere teils positiven, teils negativen, aber stets konstruktiven Anmerkungen und Tipps!

Manche Sachen hab ich einfach nicht hingekriegt (besseres Freistellen gegen die Hintergrund-Sonnenblumen, ich war schon mit dem Bauch im Schlamm), manches hatte ich schon ausprobiert, aber es wirkte partout nicht (Bildausschnitt mit allen Blättern), aber insgesamt weiss ich was ich beim nächsten Mal besser machen muss.

Ein HDR ist das Bild aber nicht, nur von links unten mit einem SB-600 aufgehellt ;)


Danke nochmals für Eure Unterstützung und herzliche Grüße - Christophe
 
Kommentar
Oben Unten
LiveZilla Live Chat Software