anonymes Bild Nr. 167: Wasserspiel Tomate *

Thread Status: Hallo In diesem Thread gab es keine Antwort mehr seit 30 Tagen.
Es kann lange dauern, bis Sie eine aktuelle Antwort erhalten oder Kontakt mit den relevanten Benutzern aufnehmen werden.

MichelRT

NF-F Premium Mitglied
Premium
Registriert
Hallo liebe NF-F'ler,

Anonymer Fotograf bittet um Kritik :) Spielregeln

Bearbeitung erlaubt: nein

tomate_wasser_002_s.jpg
 
Anzeigen

Furby

Nikon-Clubmitglied
NF Club
Registriert
AW: anonymes Bild Nr. 167: Wasserspiel Tomate

Interessantes Bild, das mir wegen der Farben und wegen des Bildaufbaus sehr gut gefällt. :up:
 
Kommentar

immerich

Sehr aktives Mitglied
Registriert
AW: anonymes Bild Nr. 167: Wasserspiel Tomate

Hmmm...
Also das mit den Farben ist wirklich gut. Die Tomate ist ein wenig unscharf. Aber wahrscheinlich ist sie ins Wasser gefallen (Oder?) und da geht es nicht besser.
Gute Idee.
 
Kommentar

gabathora

Sehr aktives Mitglied
Registriert
AW: anonymes Bild Nr. 167: Wasserspiel Tomate

Die Tomate war wohl zu schnell und ist Dir aus dem Fokus gerutscht und es rauscht etwas in den dunklen Bereichen ... aber Wasser, Farben, Bildaufbau ganz toll!!!
 
Kommentar

Knut

Sehr aktives Mitglied
Registriert
AW: anonymes Bild Nr. 167: Wasserspiel Tomate

Schließe mich an. Tolles Bild und eine interessante Idee, einen "ins Wasser geschmissenen Gegenstand" mal von oben zu fotografieren.

Gruß
Knut
 
Kommentar

Saffetti

Sehr aktives Mitglied
Registriert
AW: anonymes Bild Nr. 167: Wasserspiel Tomate

leider ist das Bild mit 56,4 KB so stark komprimiert, dass die Jpeg-Artefakte eine letztendliche Beurteilung der Schärfe nicht zulassen.

Gruß Saffetti
 
Kommentar

chrissdi

Sehr aktives Mitglied
Registriert
AW: anonymes Bild Nr. 167: Wasserspiel Tomate

zuerst dachte ich auch: das ist aber ein starkes Rauschen, um dann festzustellen dass ich wieder mal mein notebook abwischen sollte.:platsch:

schön umgesetzt, gefällt mir ganz gut:up:
 
Kommentar

Kay

NF-F Platin Mitglied
Platin
Registriert
AW: anonymes Bild Nr. 167: Wasserspiel Tomate

Tolles Bild und interessante Feststellung: Aus der Nähe betrachtet (wie man so üblicherweise am PC sitzt) wirkt es unscharf - ab einer Entfernung von min. 5m wird es flach und am stärksten wirkt es bei einem Abstand von 2-3m.

Das kann aber auch an meiner Fehlsichtigkeit liegen, obwohl ich sonst mit meiner Gleitsichtbrille keine Probleme habe, oder, wie Saffetti vermutet, an der Komprimierung.

Würde mich mal interessieren, der wievielte Wurf das war.


Es gab da mal jemanden: kaputte Glühbirnen, Eier, ... ???
 
Kommentar

woici

Sehr aktives Mitglied
Registriert
AW: anonymes Bild Nr. 167: Wasserspiel Tomate

leider ist das Bild mit 56,4 KB so stark komprimiert, dass die Jpeg-Artefakte eine letztendliche Beurteilung der Schärfe nicht zulassen.

Gruß Saffetti

so isses... wobei ich fast sicher bin, dass es auch "mit ohne" starker komprimierung nicht scharf ist...
 
Kommentar

tschackmack

Sehr aktives Mitglied
Registriert
:up: :up: :up:
hab selbst jegliches gemüse ertränkt, dessen ich habhaft werden konnte, ich hätts wohl besser werfen sollen, schaut unglaublich genial aus!
 
Kommentar
Oben Unten