anonymes Bild Nr. 145: Morgens am Times Square New York *

Thread Status
Hello, There was no answer in this thread for more than 30 days.
It can take a long time to get an up-to-date response or contact with relevant users.

Michael K.

NF-Premium Mitglied
Premium
Registriert
Hallo liebe NF-F'ler,

Anonymer Fotograf bittet um Kritik :) Spielregeln
Bearbeitung erlaubt: ja



DSC_0559_3.jpg
 
Anzeigen

immerich

Sehr aktives NF Mitglied
Registriert
AW: anonymes Bild Nr. 145: Morgens am Times Square New York

Das Bild vermittelt die Atmosphäre einer großen Stadt. Einschließlich ein bisschen Smog (?) - rechts im Bild.
Sowas kommt an.
Die Straße im Vordergrund hätte etwas schmaler sein können.
 
Kommentar

immerich

Sehr aktives NF Mitglied
Registriert
AW: anonymes Bild Nr. 145: Morgens am Times Square New York

Etwas genauer: Ich würde die Straße bis unterhalb des Kanaldeckels (rechts) abschneiden.
 
Kommentar

PeMax

Nikon-Clubmitglied - NF-F "proofed"
Registriert
AW: anonymes Bild Nr. 145: Morgens am Times Square New York

Etwas genauer: Ich würde die Straße bis unterhalb des Kanaldeckels (rechts) abschneiden.

Ich denke auch, dass zumindest der Schatten ganz unten weggeschnitten gehört.

Allerdings bin ich auch dann nicht besonders von dem Bild angetan - irgendwie ist mir das ganze zu... ich weiß nicht, zu viel, zu chaotisch - man schaut überall und nirgends hin.
 
Kommentar

foxmulder

Auszeit
Registriert
AW: anonymes Bild Nr. 145: Morgens am Times Square New York

Mir ist auf dem Bild entweder zu viel oder zu wenig drauf.
Gerade die angeschnittenen Schilder und Häuser in der Bildmitte empfinde ich als sehr störend. Vielleicht hätte ein Hochformat hier Abhilfe geschaffen, läßt sich vom Rechner aus nicht genau abschätzen.
Also bei solchen Bildern bitte 'Alles drauf' oder interessante Detailperspektiven, aber nicht so einen halbherzigen Totalenversuch.

Gruß
Dirk
 
Kommentar
V

volkerm

Guest
AW: anonymes Bild Nr. 145: Morgens am Times Square New York

Es fehlt der Querverkehr. So leer geht das nicht, dann besser weg mit der leeren Strasse. Times Square ist Yellow River (ein unendlich Strom von Taxis) und Verkehrgewühle und riesige Neonreklame bei Nacht. Das Bild ist irgendwie ganz untypisch für den Times Square: relativ leere Strasse, hell und kaum was zu sehen von der Reklame.
 
Kommentar

Kay

NF-Platin Mitglied
Platin
Registriert
AW: anonymes Bild Nr. 145: Morgens am Times Square New York

unten zu viel - oben zu wenig
 
Kommentar

Michael K.

NF-Premium Mitglied
Premium
Registriert
AW: anonymes Bild Nr. 145: Morgens am Times Square New York

danke an Desertjuly für das Bild :)
 
Kommentar

Desertjuly

NF Mitglied
Registriert
AW: anonymes Bild Nr. 145: Morgens am Times Square New York

Hi Folks,

@ PeMax, foxmulder und Kay: :fahne: Danke für die niederschmetternde Kritik eines Hobby Fotografen, der leider nur in seinem Urlaub dazu kommt (da er täglich 12h arbeitet und nicht viel Zeit für das Hobby Fotografie findet), versucht hat ein, paar Urlaubserinnerungen zu machen...
Man hätte die Kritik eventuell auch "etwas" freundlicher gestalten können..., aber sei es drum, letztlich ist alles Geschmacksache..., trotz allem Danke ich auch Euch für eure Meinung, in Zukunft werde ich mir mehr Mühe geben, versprochen! Nun weiss ich (dank Eurer sehr sehr harten Kritik), worauf man bei solchen Aufnahmen achten sollte, auch wenn die Wahrheit schmerzt.;)

@immerich: Genau, dass ist es. Ich habe lange überlegt, was an diesem Bild nicht stimmt. also ab dem Kanaldeckel das Bild beschneiden und schon passt es.

Bis dann...

Desertjuly;)
 
Kommentar

foxmulder

Auszeit
Registriert
AW: anonymes Bild Nr. 145: Morgens am Times Square New York

'Schlagt ihn tot, den Hund! Es ist ein Rezensent.' sagte schon der olle Geheimrat.

Gruß
Dirk
 
Kommentar

Hans-Peter R.

Administrator
Platin
Registriert
AW: anonymes Bild Nr. 145: Morgens am Times Square New York

Hi,

nun ja. Harte Kritik hin oder her. Man sieht das Bild an und macht sich so seine Gedanken. So wie es ist, hat es einige horizontale und vertikale Unterteilungen, die dem Gesamtmotiv IMO nicht zuträglich sind. So gibt es beispielsweise einen linken und einen rechten Straßenzug, die aufgrund der Perspektive und der unterschiedlichen Verkehrsdichte das Bild wie zwei Bilder erscheinen lassen. Oder das Verkehrsgewühl in den oberen beiden Drittel und dagegen ein Drittel der Bildfläche mit eintönigem Asphalt.

Ich denke, kleine Änderungen bei der Aufnahme hätte schon viel bewirken können. Beispielsweise ein erhöhter Standort (eine Bank einen Blumenkübel ... irgedwas gibt es eigentlich immer) und die vier Yellow Caps links wären nicht so dominierend, weil tiefer in die rechte Straßenflucht gesehen werden kann. Eine längere Brennweite in die linke Bildhälfte käme sicher gut oder sehr viel weniger Brennweite um die umliegende Szenerie einzubinden und vielleicht die beiden Straßenseiten zu einer Straße zu verschmelzen.

Mal andersherum: Was genau macht das Bild für Dich wertvoll? Was hättest Du Dir für eine Kritik erhofft?

Ciao
HaPe
 
Kommentar

Desertjuly

NF Mitglied
Registriert
Hi Hans-Peter R.,

Mal andersherum: Was genau macht das Bild für Dich wertvoll?
Das Bild ist für mich deshalb so wertvoll, da es erstens am sehr frühen Morgen (ca. 07:00 Uhr) aufgenommen wurde und man eigentlich nur Bilder vom Times Square sieht, die entweder Nachmittags oder bei Dunkelheit aufgenommen wurden.
Zweitens war es der erste Morgen während unserem ersten New York Aufenthalt, dieser Stopover hat für mich persönlich eine sehr grosse Bedeutung, diese Aufnahme sollte evtl. als Poster vergrössert werden, nun bin ich mir aber unsicher.:confused:

Was hättest Du Dir für eine Kritik erhofft?
Dass es auch negative Kritik gibt, hatte ich mir gedacht, aber mehr im Stil Deiner Kritik zum Beispiel. Du hast halt objektiv beschrieben, wie das Bild wirkt und wie man es hätte besser machen können. Gerade für Newbie's ist so etwas sehr sehr hilfreich.;)
Es ist ja jetzt nicht mehr so wichtig, evtl. war ich auch nach dem Lesen der Beiträge etwas verwirrt und hätte vielleicht besser nochmal eine Nacht drüber schlafen sollen.

Es wurde nach einem Hochformat Foto gefragt, Bitteschön:

DSC_0561_2.jpg
Wirkt es besser? Personen im Bildvordergrund, etc.:nixweiss:

Tja, das Problem bei diesem Standort ist, es ist mitten auf einer Kreuzung (Analog zu dem Fussgängerweg im Vordergrund und man hat immer Personenverkehr), desweiteren gibt es dort kein Blumenkübel, o.ä., also ein eher schwieriger Standort.

Bis dann...

Desertjuly
 
Kommentar

Aufzynden

Sehr aktives NF Mitglied
Registriert
Es wurde nach einem Hochformat Foto gefragt, Bitteschön:

Anhang anzeigen 3061
Wirkt es besser? Personen im Bildvordergrund, etc.:nixweiss:

Finde ich persönlich besser, allerdings ist mir die Person links zu knapp angeschnitten und ich hätte mir eine längere Belichtungszeit vorgestellt, um Bewegungsunschärfe in die Taxis zu bekommen. Und ja, ich weiß, dass das als Urlaubsbild ziemlich viel verlangt ist :)

Grüße
Stefan
 
Kommentar
-Anzeige-
Oben Unten