Angebot: AGFA APX 100 & 400


D

Denis

Guest
Für Freunde des guten alten AGFA APX 100 und 400 könnte das vielleicht
wieder mal eine gute Gelegenheit sein, die Lagerbestände aufzufüllen.

Den Shop kannte ich bisher auch noch nicht, kann also auch nichts zum Service schreiben.
Wir werden da jetzt auch ein paar 10er Schachteln bestellen.







(PDF)
 

Polylux

NF Mitglied
Danke für den Tipp!
Da werde ich auch was für die Gefriertruhe holen.
Was für einen Charakter hat denn der APX 400? Ich kenne bisher nur den APX 100 aus eigener Anwendung.

Gruß
Jörg
 
Kommentar

asaerdna

Nikon-Clubmitglied
Danke Denis, das kommt genau zum richtigen Zeitpunkt - mein letzter 20er-Pack Tmax-400 neigt sich gerade dem Ende :) ...

Ilford Multigrade ist ja auch recht günstig dort, und auch da gehen meine Bestände gerade zur Neige ...
 
Kommentar

laxsge

Sehr aktives Mitglied
Hallo zusammen,

in was sind diese Filme denn am besten zu entwickeln??

Gruß,

Fra
 
Kommentar

Balou

Unterstützendes Mitglied
Hallo zusammen,

in was sind diese Filme denn am besten zu entwickeln??

Gruß,

Fra
Den APX 100 habe ich entweder in der klassischen Kombi mit Rodinal 1:50 entwickelt, oder in Spur HRX-2.

In Rodinal kommt er sehr scharf, aber eben rodinaltypisch mit akzentuiertem Korn. In Spur HRX-2 sehr feinkörnig, hochauflösend und scharf, aber mit ca. einer Blende geringerer Empfindlichkeitsausnutzung als in Rodinal (mit Rodinal 80 ASA, mit HRX-2 40 ASA).

Viele Grüße,
Balou
 
Kommentar
Oben Unten
LiveZilla Live Chat Software