Alternativen zu Original Markins-Platten

Thread Status: Hallo In diesem Thread gab es keine Antwort mehr seit 30 Tagen.
Es kann lange dauern, bis Sie eine aktuelle Antwort erhalten oder Kontakt mit den relevanten Benutzern aufnehmen werden.

mike

Unterstützendes Mitglied
Registriert
Hallo,

ich trage mich mit dem Gedanken einen Q3 von Markins zu kaufen. Die zugehörigen Platten reißen leider ein zusätzliches Loch ins ohnehin strapazierte Budget.

Welche preisgünstigen Alternativen gäbe es hierzu? Es müßten doch alle Arca-tauglichen Platten gehen.

Ich danke Euch für Eure Unterstützung.

Liebe Grüße

Mike
 
Anzeigen

Jens M.

NF-F Premium Mitglied
Premium
Registriert
[...] Es müßten doch alle Arca-tauglichen Platten gehen. [...]
Hallo Mike,

damit hast du dir deine Frage schon selbst benatwortet. Da geht so gut wie alles Arca-Kompatible. Irgendwo gibt es auch eine Tabelle im Netz, wo es etwas hacken könnte.

Nur Preislich wirst du keinen Unterschied feststellen. Egal ob von Markins, Kirk, Really Right Stuff, Novoflex, ... Es ist ein teures System, aber auch das verbreiteste und kompatibleste. Etwas anderes würde ich nie mehr nehmen wollen.

Gruß Jens
 
Kommentar
A

andrew b.

Guest
Servus,

wenn's billiger sein muss, musst du mit Abstrichen in Punkto Stabilität leben.
Von Benro gibt es günstige Universalplatten, um 17,90 Euro von Dr. Lang GmbH, die allerdings so universell sind, dass sie an Kameras und Objektiven nur durch Reibung gegen ein verdrehen sorgen. Besser sind alle Markenplatten, wie Markins, Kirk und RSS. Diese sind speziell für einzelne Kameramodelle und Objektive designet. Letztere gefallen mir wegen ihrer gerundeten Kanten deutlich besser als die Markins, die wiederum deutlich kleiner ausfallen. Wirklich billiger sind sie auch nicht, im Gegenteil. Was Gutes, kostet. :up:
 
Kommentar

foxmulder

Auszeit
Registriert
Es gibt bei Ebay durchaus einige Anbieter die kompatible Platten anbieten. Zur Qualität kann ich nichts sagen, ich ringe auch noch mit mir. ;)
Und auch von Benro gibt es kompatible Platten, aber diese Gummiauflagen? Ich weiß nicht....

Gruß
Dirk
 
Kommentar

Heiko Men.

NF-F "proofed"
Registriert
Welche preisgünstigen Alternativen gäbe es hierzu? Es müßten doch alle Arca-tauglichen Platten gehen.

Es geht sogar mit einem ganz anderen System. Markins liefert seine Köpfe dafür ja auch ohne Schnellwechselplatte aus. Du bekommst dann nur den Kugelkopf mit Befestigungsgewinde oben, plus einer 3/8" Madenschraube, mit der man dann selber den Kopf mit der gewünschten Schnellwechseleinheit verbindet (vorrausgesetzt natürlich sie hat ein 3/8" Gewinde...)
Ich bin durch meinen Videoneiger für die lange Brennweite an das Manfrotto-System gebunden. Daher habe ich mir den M20 solo bestellt und die Manfrottoeinheit 577 draufgemacht.
Das sieht so aus und ich bin damit sehr zufrieden.

Gruß
Heiko
 
Kommentar

Stefan L.

NF-F Premium Mitglied
Premium
Registriert
Für die Sigmas mit kurzer Schelle habe ich die ersten Prototypen nächsten Monat fertig ... :D
 
Kommentar

foxmulder

Auszeit
Registriert
Für die Sigmas mit kurzer Schelle habe ich die ersten Prototypen nächsten Monat fertig ... :D
Paßen die dann auch ans 80-200er AF-S? Dann würde ich den Betatester geben; Honorar klären wir dann per PN! :winkgrin:

Gruß
Dirk
 
Kommentar
Oben Unten