Ain't she sweet? (my little duck...)

Thread Status: Hallo In diesem Thread gab es keine Antwort mehr seit 30 Tagen.
Es kann lange dauern, bis Sie eine aktuelle Antwort erhalten oder Kontakt mit den relevanten Benutzern aufnehmen werden.

jpn

Unterstützendes Mitglied
Einfach zum Quietschen.... - hoffe meine kleine Serie vom Wochenende gefällt euch.

EDIT: Fotos in Antwort #17.

EDIT 2: Mehr Fotos in Antwort # 40
 
Anzeigen

Bine H.

Sehr aktives Mitglied
jpn schrieb:
Einfach zum Quietschen.... - hoffe meine kleine Serie vom Wochenende gefällt euch.
...von gefallen kann hier nicht die Rede sein...:eek:

Die Serie ist GRANDIOS :up:
Da passt einfach ALLES...das Licht ist irre schön, die Schärfe ist perfekt...und die Bildgestaltung der Hammer, die Perspektive genial...:up:

Die Kleinen möchte man am liebsten so aus dem Bild heraus klauen...einfach toll :D

Vielen Dank für diese wunderschönen Bilder!!!!!
 
  • Like
Reaktionen: jpn
Kommentar

jpn

Unterstützendes Mitglied
CLOSED Shop / Bilder gelöscht
Sorry, aber ohne Feedback macht es für mich wenig Sinn, hier weiterhin Fotos zu zeigen. THX Sabine.
 
Kommentar

Bine H.

Sehr aktives Mitglied
jpn schrieb:
CLOSED Shop / Bilder gelöscht
Sorry, aber ohne Feedback macht es für mich wenig Sinn, hier weiterhin Fotos zu zeigen. THX Sabine.
:heul: ...Jan...die Bilder waren sooooo schööööön :up:

Wollte sie gerade meinem Mann zeigen, hatte ihm davon erzählt, weil ich die Entchen einfach nur g*** fand...nun sind sie weg...:heul:

BITTE stell sie wieder ein!!!! BIIIIIIIIITTE!!!!!! :pray2:
 
Kommentar

Streetdigger

Unterstützendes Mitglied
jpn schrieb:
CLOSED Shop / Bilder gelöscht
Sorry, aber ohne Feedback macht es für mich wenig Sinn, hier weiterhin Fotos zu zeigen. THX Sabine.
Sorry, dafür leider ein :down:
Nicht jeder Thread findet hier gleich starke Beachtung, das war schon immer so.
Aber deshalb beleidigt alles wieder zu löschen, nur weil die Bilder nicht genug Anerkennung oder Kritik bekommen, ist kein guter Schachzug!

Just my 2 cents!

Gruß,
Paul

P.S.: Ich habe die Bilder heute morgen kurz gesehen und fand sie super! War allerdings zu kurz angebunden um anerkennende Worte zu schreiben, was sich jetzt wohl erledigt hat!
 
Kommentar

Retina

Unterstützendes Mitglied
jpn schrieb:
Einfach zum Quietschen.... - hoffe meine kleine Serie vom Wochenende gefällt euch.
Ja, sogar so sehr, dass ich meiner besseren Hälfte heute beim Abendessen davon erzählt habe und ihr die Bilder jetzt zeigen wollte. Besonders gut haben mir, so aus meiner Erinnerung, das bräunlich, warme Bild mit dem Holz im Hintergrund und das grünlich/bläuliche des kleinen U-Boots mit ausgefahrenem Periskop gefallen. Knackscharf, alle zusammen. Von der Farbtemperatur sehr unterschiedlich, aber jedes für sich gab eine tolle Stimmung wieder. Allerdings halte ich meine Kommentare nicht für besonders qualifiziert, sodass ich normalerweise eher ein stiller Genießer der hier eingestellten Bilder bin.

Schade, dass die Bilder nicht mehr zu sehen sind. Ich wusste nicht, dass hier Beifallspflicht besteht. Vielleicht schläftst Du ´mal drüber und wenn Du morgen aus dem Kindergarten nach Hause kommst und Du Dein Mittagsschläfchen gehalten hast, sieht die Welt vielleicht wieder ganz anders aus. :fahne: Ich würde mich freuen, wenn die Bilder wieder zu sehen wären! :up:

Dinki winki :hallo:
Burkhard
 
Kommentar

Sterbenswoertchen

Sehr aktives Mitglied
Vor allem, wenn Bilder Morgens / Vormittags eingestellt werden, können Reaktionen etwas dauern. Schade, dass die Bilder weg sind, hätte sie gerne gesehen. Komische Art, finde ich, sie einfach so zu entfernen. Schade.
Grüße,
Frank
 
Kommentar

Sandra

Unterstützendes Mitglied
Hallo Jan,

vielleicht überdenkst Du Dein handeln noch einmal.

Berücksichtige doch dabei das es Leute gibt die aufgrund Ihrer Beruflichen Tätigkeit nicht "rund um die Uhr" online sein können. Ein wenig Zeit solltest Du ihnen schon geben, da reicht ein halber Tag wohl nicht. ;)

Hinzu kommt das unser schönes Wetter im Moment eher dazu verleitet in der Freihzeit Fotos zu machen, als am PC zu sitzen und diese zu kommentieren.
 
Zuletzt bearbeitet:
Kommentar

Husky

Unterstützendes Mitglied
Manchmal erwischt man einfach einen ungünstigen Zeitpunkt für das Eröffnen eines Threads. Habe mich auch schon des Öfteren gefragt, wann wohl der günstigste Zeitpunkt dafür ist. Du hattest aber doch immerhin schnell 2 Kommentare zusammen, die sehr positiv waren. Dann ist der Thread leider "in der Versenkung" verschwunden. Das geht halt manchmal ganz schnell. Auch ich schaue beim ersten Öffnen der Seite meistens nach den neuen Beiträgen der letzten Stunde und da ist der ein oder andere Thread halt oftmals schon nicht mehr dabei. Wenn man sich die neuen Threads des ganzen Tages anschaut, kommen die älteren von denen halt relativ weit hinten und beim "Durcharbeiten" fallen die leicht wieder hinten herunter, weil man vielleicht garnicht soweit kommt.

Aber bisher war es eigentlich immer so, daß Irgendjemand im Laufe des Tages oder Abends darüber stolpert und den Thread mit seinem Beitrag wieder nach Vorne holt. Und dann geht es los. So wie hier jetzt auch mit den Kritiken am Entfernen der Bilder.

By the way: genau das hätte ein kleiner Nachkommentar von Dir übrigens auch bewirkt ;)

Manchmal muß man eben Geduld haben. Das müßte Dir doch vom Fotografieren bekannt vorkommen. Denke nicht, dass Du die - hier nun leider nicht mehr zu sehenden - Bilder allesamt und ohne Ausschuß innerhalb einer halben Stunde geschossen haben wirst?!

Also nimm´ Dir die Kommentare zu Herzen und stelle die Bilder wieder ein. Du siehst doch, dass es Viele interessiert...
 
Kommentar
Zu den Bildern kann ich nichts sagen, weil sie nicht mehr zu sehen sind.

Jeder, der hier Bilder einstellt, wünscht sich Feedback und ist enttäuscht, wenn es ausbleibt. Die Bilder dann beleidigt wieder zu entfernen, finde ich aber eindeutig "unter dem Strich". So nimmst Du den Forumsmitgliedern ja gerade die Chance, sie zu begutachten und sich gegebenenfalls dazu zu äußern.

Die beste Reaktion wäre jetzt, sie zügig wieder einzustellen.

Gruß
Suermel
 
Kommentar

peterkdos

Sehr aktives Mitglied
jpn schrieb:
CLOSED Shop / Bilder gelöscht
Sorry, aber ohne Feedback macht es für mich wenig Sinn, hier weiterhin Fotos zu zeigen. THX Sabine.


... ich habe die Bilder nicht gesehen, aber hier scheint so als ob Jan die Bilder irgendwie weiterverlinkt hätte. Und Sabine? hat sie dann, enttäuscht, gelöscht!

Waren das Deine Bilder oder Sabines?


Gruß

Peter
 
Kommentar
B

bob-emsland

Guest
... schade Jan ...

... kann zu deinen Motiven leider nichts beitragen ... zu deiner Motivation vielleicht schon ...

... das passiert hier schon mal häufiger ... ein 'Fotografie-Forum' ... frau/man zeigt welche ... und niemand scheint's wahrzunehmen oder kommentieren zu wollen ... das ist für den TE immer enttäuschend ... und nicht immer ist es leicht Verständnis dafür aufzubringen ...

... es ist hier leichter ein kontroverses Thema wie 'Warum passt in meine 9 cm x 6 cm x 15 cm große Fototasche meine D2Xs mit dem NIKON AF-S 4/200-400'er und dem SB-800 nicht hinein ..?' ... siehe auch diesen überaus interessanten thread (... bitte nichts für ungut) ... als die Leutchen hier aus der 'Deckung' zu locken und etwas zu einem Foto zu sagen ...

... lass' dich nicht entmutigen ...

... Gruß Bruno
 
  • Like
Reaktionen: jpn
Kommentar

foxmulder

Auszeit
Na ja, hat doch auch sein Gutes das die Bilder weg sind: Jetzt gibt es immerhin reichlich Beiträge im Thread. Jungs, immer positiv denken und jetzt husch husch, wieder in den Sandkasten sonst wird die Tante die immer beruhigend eingreift wenn man sich um die Förmchen streitet noch böse....

Gruß
Dirk
 
Kommentar
B

bob-emsland

Guest
Hallo Dirk ...

... da unterstelle ich Jan, als 'alten Hasen', mal nicht das seine Bilder diese Form von publicity wirklich bräuchten ...

... ist sicher aus Frust passiert ... an unseren Reaktionen sieht er sicher, dass wir an jeglicher Form von Diskussion interessiert sind, oder :kaffee: ..?

... Gruß Bruno
 
Kommentar

jpn

Unterstützendes Mitglied
Okay - damit dieser thread nicht noch in Hauen und Stechen ausartet, hier noch einmal die Aufnahmen. Grundsätzlich bleiben bei mir aber Zweifel, ob dieses Forum die geeignete Plattform darstellt, Bilder zu präsentieren. Viele hier wollen offensichtlich nur noch ("als stille Genießer") konsumieren, was andere ihnen (mit durchaus beträchtlichem Zeitaufwand) frei Haus präsentieren. Wie sonst lassen sich die ca. 180 Hits bei gerade einmal zwei Antworten verstehen (für die Mathematiker: das entspricht einer Feedbackquote von 1,1 %!!)? Natürlich ist es bequem, Fotos einfach nur zu konsumieren und natürlich mache ich mich von einer gewissen Bequemlichkeit auch selbst nicht frei. Wenn aber gleichzeitig heiß & mit reger Beteiligung über so weltbewegende Fragen diskutiert wird, ob der Body meiner neuen D40X nun schwarz, silber oder vielleicht doch besser gelb gepunktet sein sollte (nur ein Beispiel - es gibt hunderte solcher stumpfsinnigen threads), dann frage ich mich, ob hier noch der rechte Ort für die etwas anspruchsvollere Fotografie ist. Umso mehr, wenn dann, kaum sind die Bilder gelöscht, der empörte Konsument sich erhebt, und meint, es ginge ja wohl nicht an, dass man ihm sein Spielzeug klaut. Das, liebe Leute, auch noch garniert mit "Thumb-Down Smilies" (!), ist der wahre Kindergarten und nicht meine Enttäuschung über die Entwicklung dieses Boards. Und nein, das war nicht immer so. Und mit Sonnenschein und Arbeit lässt sich vielleicht die Anzahl der Hits, nicht aber die hier gepflegte Schweigsamkeit derjenigen erklären, die Zeit und Muße hatten, sich die Bilder anzuschauen. Um es deutlich zu sagen: ich vermisse hier keine Lobhudelei (ob meine Bilder gut oder schlecht sind, kann ich im Einzelfall durchaus selbst beurteilen), sondern einfach den für ein Fotografie Forum angemessenen Gedankenaustausch über das Wesentliche unseres Hobby: die Fotos. Das gilt übrigens nicht nur für meine Bilderthreads der letzten Wochen und Monate, sondern ganz allgemein - insbesondere auch für die Galerie, die hier doch eher ein Schattendasein führt. Schade. Vielleicht kann man das von administrativer Seite her verbessern, indem man die Diskussion der Fotos redaktionell mehr in den Blickpunkt rückt. Ich jedenfalls habe für meine Fotografie nicht nur aus der (vordergründigen) Betrachtung anderer Bilder gelernt, sondern vor allem von deren (hintergründiger) Besprechung profitiert.




















 
Kommentar

peterkdos

Sehr aktives Mitglied
Hi Jan,

sind gut gemachte Tierbilder, die das warme Licht des späten Nachmittags nutzen.

Gestaltungsmässig wirklich herrausragend ist aber nur das dritte Bild.

Nur meine Meinung

Gruß

Peter
 
Kommentar
B

bob-emsland

Guest
Hallo Jan ...

... sehr gefühlvolle Bilder :up: ... das Licht und die Schärfe ausgezeichnet ... die niedrige Perspektive passt ...

... möchte mich Peter von der Gestaltung her anschliessen ... Du würdest die Qualität noch mal steigern, wenn Du das ein oder andere Mal das Hauptmotiv ein wenig mehr aus der Mitte nimmst ...

... Gruß Bruno
 
Kommentar

jpn

Unterstützendes Mitglied
peterkdos schrieb:
....Tierbilder, die das warme Licht des späten Nachmittags nutzen....
Hi Peter,

du bestätigst leider genau das, was ich (u.a.) meine: hier wird nicht mehr diskutiert sondern entweder geschwiegen oder mit vorgefertigten Meinungen an die Fotos herangegangen: nein, es war nicht das warme Licht des späten Nachmittags, das hier genutzt wurde, sondern das grelle Tageslicht der Mittagsssonne; "aufgepeppt" durch gezielte Auswahl bestimmter kamerainterner Belichtungsparameter und Spotmessung. Nachmittags wäre es für die nötigen kurzen Belichtungszeiten (1/2000 Sek und kürzer) bei der eingesetzten Optik (400 mm / Offenblende 5.6) viel zu dunkel gewesen.
 
Kommentar
Oben Unten