Frage AF C und Sigma 50 Art - Bin ich zu blöd

H

Hiker

Guest
Hallo,

mich bringt grad die Kombi D610 50er Art und laufendes (2Jähriges Kind) zum verzweifeln.

Solange das Kind still steht sitzt der Fokus dank Korrektur in der Kamera auf den Punkt. Absolut Knackscharf.

Läuft die kleine auf mich zu sitzt der Fokus 10-30 cm daneben.

Da es erst beim Laufen Auftritt mag ich nicht an ein AF Problem glauben.

Ich als Fehlerquelle ist schon etwas wahrscheinlicher, wobei ich sagen muss dass ich bei Canon die Probleme nicht hätte. Also ich würde mich jetzt nicht als Einsteiger bezeichnen.

Kann es sein , dass das 50er ART vielleicht einfach für auf einem zulaufende Kinder (oder auch von einem weg) schlichtweg nicht die passende Linse ist?

Dummerweise hat ich an dem Tag keine andere Linse dabei


Gesendet von iPhone mit Tapatalk
 
Bild
H

Hiker

Guest
UPS sehe gerade dass ich im falschen Unterforum war. Bitte verschieben. Sorry


Gesendet von iPhone mit Tapatalk
 

dmachaon

Sehr aktives Mitglied
Kann es sein , dass das 50er ART vielleicht einfach für auf einem zulaufende Kinder (oder auch von einem weg) schlichtweg nicht die passende Linse ist?
Du meinst so in etwa "Anti-Gesichtserkennung"? Nee, eher nicht...;)

Bist du sicher, dass du AF-C am Body und auch den AF am Objektiv aktiviert hattest?
Wie waren die Lichtverhältnisse?
Worauf hast du fokussiert?

1-2 Beispielbilder inkl. Crops und allen Exifs wären hilfreich!
 
H

Hiker

Guest
Nein. Keine Antigesichtserkennung sondern zu langsam [emoji23].

Lichtverhältnisse ok. Bedeckter Himmel. AF C mit einem Feld. Gezielt auf Gesicht. Beispielloser muss ich erst noch bearbeiten, da ich keine Bilder meiner Tochter hier posten will. Es ist aber eindeutig am Boden in Relation zu den Schuhen erkennbar wie die Schärfe daneben liegt


Gesendet von iPhone mit Tapatalk
 

dmachaon

Sehr aktives Mitglied
Handelt es sich um einen systematischen Fehlfokus (Front, Back)?
Du könntest die Augen deiner Tochter ja auch schwärzen...

Die Aufgabenstellung sollte eigentlich zu schaffen sein, sowas ging vor Jahren schon problemlos, deine Ausrüstung ist ja topaktuell.
 
H

Hiker

Guest
Ich hab jetzt einfach mal den Crop so erstellt dass man die Beine sieht. Denn am Boden sieht man es eh am Besten.
Gezielt wurde auf das Gesicht. Dieses befindet sich Mittig über den Füßen.



Was mich wundert: Es war eine Serie dabei wo der Fokus bei jedem Bild um das gleiche Maß daneben sass (also nicht einmal Ausschuß einmal Treffer). Eigentlich genau wie bei Back/Frontfocus. Aber dagegen spricht, dass bei stehendem Motiv der Fokus Milimeter genau sitzt
 

dmachaon

Sehr aktives Mitglied
Tja, wenn es wirklich so ist, wie du es beschreibst, wäre es wohl in der Tat zu langsam.
Das kann ich mir persönlich kaum vorstellen... ist es denn wirklich langsam, wenn du testhalber fokussierst? Geht die Blende richtig auf?
 
H

Hiker

Guest
In dem Fall echt 1.4. aber bei 2.0 schaut es auch nicht anders aus. Und eine offene Blende macht zwar jeden Fehlfokus gnadenlos sichtbar, erklärt aber nicht die Konstanz


Gesendet von iPhone mit Tapatalk
 

936baby

Sehr aktives Mitglied
Stichwort: Schärfentiefe.
Abstand Fußspitze zu Objektiv
Abstand Gesicht (auf das fokussiert wurde) zu Objektiv.
 
H

Hiker

Guest
Stichwort: Schärfentiefe.
Abstand Fußspitze zu Objektiv
Abstand Gesicht (auf das fokussiert wurde) zu Objektiv.


Das Gesicht befindet sich mittig über den Füßen. Da ich frontal von vorne fokussiert habe dürfte also dann der Schärbereich nicht am Boden hinter den Füßen sein.

Anders gesagt: zeichnest Du von dort wo der Boden scharf ist eine Line nach oben dann ist im Bild genau die "Luft" 5 cm hinter dem Kopf scharf

Oder noch anders Fuß und Gesicht sind gleich unscharf


Gesendet von iPhone mit Tapatalk
 

936baby

Sehr aktives Mitglied
der unscharfe Fuß ist deutlich näher am Objektiv als das Gesicht. Weißt Du in welchem Bereich bei Blende 1,4 oder 2 das Auge scharf sieht? Das sind nur wenige Zentimeter.
Versuch es mal mit Blende 8.
 
H

Hiker

Guest
Das weiß ich doch. Blende 8 steht hier nicht zur Diskussion.

Aber Deine Logik hat einen groben Fehler. Das Gesicht ist genauso unscharf wie der Fuß.

Wenn der Fuß näher am am Objektiv wäre als das Gesicht und die Schärfe hinter der Fuß liegt erklärt das NiCHT warum das Geichr unscharf ist. Die Schärfe liegt komplett hinter ALLEN Körperteilen
Ich hab im Crop nur das Gesicht nicht gezeigt weil ich das Gesicht meiner Tochter nicht hier zeige.

Gesendet von iPhone mit Tapatalk
 

häuschen

NF-F "proofed"
Die D610 in Verbindung mit dem Nikkor 50/1.4 - da hätte ich eindeutig sagen können, diese Kombi ist zu langsam. Wobei auch das nicht immer stimmen muss, wenn das Licht besser ist. Bewölkter Himmel muss ja nicht nicht bedeuten, dass das Licht gut ist, eher im Gegenteil.

Und natürlich muss man das Einzelfeld sehr genau im Griff haben, sonst rutscht es ab und stellt auf den Übergnag Kopf/Hintergrund scharf.

Ich denke, bei bsserem Licht wirst Du auch Treffer erzielen. Das Sigma 35/1.4 ist nicht langsam, das Sigma 50/1.4 kenne ich, wie gesagt, nicht.
 

Coco2

Unterstützendes Mitglied
Das 50/1.4 Art ist ein Monstrum - was Gewicht, Preis, aber auch die Anforderungen an den Photographen und die Kamera anbelangt ;) - wenn alles stimmt, ist die Leistung jedoch hervorragend!

Selbst in Kombination mit der D4 sitzt der Fokus des Objektives bei voller Oeffnung nicht in jedem Fall sauber, dies auch bei statischen Objekten, da gibt es wiederholbare Streuungen. In Kombination mit der D810 ist das Problem noch offensichtlicher.

Mir scheint, dass bei Deinem Bild die Kamera verwackelt wurde, sonst wäre wenigstens ein Punkt im Sand knackscharf - auch bei voller Oeffnung.

Der AF-C läuft nur approximativ, bei einer gleichmässigen Bewegung (Radfahrer, Auto) mag es meist noch klappen, aber bei einem Kleinkind?

Bei voller Oeffnung muss ich auch bei statischen Objekten meist 3-4 Fotos machen, damit bei einer Aufnahme der Fokus wirklich sitzt. Oder über den Sensor mit Life-View scharfstellen. Das klappt immer und liefert super Resultate. Für den Fotografen jedoch eher eine Zumutung, im Zeitalter von AF . . .

Felix
 
H

Hiker

Guest
Das 50/1.4 Art ist ein Monstrum - was Gewicht, Preis, aber auch die Anforderungen an den Photographen und die Kamera anbelangt ;) - wenn alles stimmt, ist die Leistung jedoch hervorragend!



Selbst in Kombination mit der D4 sitzt der Fokus des Objektives bei voller Oeffnung nicht in jedem Fall sauber, dies auch bei statischen Objekten, da gibt es wiederholbare Streuungen. In Kombination mit der D810 ist das Problem noch offensichtlicher.



Mir scheint, dass bei Deinem Bild die Kamera verwackelt wurde, sonst wäre wenigstens ein Punkt im Sand knackscharf - auch bei voller Oeffnung.



Der AF-C läuft nur approximativ, bei einer gleichmässigen Bewegung (Radfahrer, Auto) mag es meist noch klappen, aber bei einem Kleinkind?



Bei voller Oeffnung muss ich auch bei statischen Objekten meist 3-4 Fotos machen, damit bei einer Aufnahme der Fokus wirklich sitzt. Oder über den Sensor mit Life-View scharfstellen. Das klappt immer und liefert super Resultate. Für den Fotografen jedoch eher eine Zumutung, im Zeitalter von AF . . .



Felix


Hallo Felix

Kurz gesagt könnte man Dein Posting so interpretieren dass ich einfach zuviel erwartet habe und bei dieser Aufgabenstellung der Ausschuss vorprogrammiert war.

An welchen Fehler ich auch gedacht habe:
Dass ich schon so nah am Rand des Gesichts war mit dem AF Feld dass die auf den Hintergrund gesprungen ist.

Würdet Ihr in der Situation eher AFC S oder d9 nehmen?


Gesendet von iPhone mit Tapatalk
 

häuschen

NF-F "proofed"
AFC Einzelfeld.

Dass die Kombi diese Aufgabenstellung nicht bewältigen sollte, fänd ich schwach. Ist das Sigma soooo langsam?
Ich denke auch: Es kann zu Ausschuss kommen, es kann aber auch klappen. Man muss halt konzentriert sein und etwas Erfahrung haben, auch mit dem Objektiv selbst.

Ob Einzelfeld, oder 9 Dynamische ist da im Grunde Wurscht.
 
H

Hiker

Guest
Stell ich mal die Frage anders rum. Laufendes Kind bei Blende 1.4 ist da ein Ausschuss von über 30-40% akzepabel


Gesendet von iPhone mit Tapatalk
 

Um antworten zu können musst du eingeloggt sein.

Hast du dein Passwort vergessen?
Du hast noch kein Benutzerprofil? Jetzt registrieren
Oben