9 mm - kein Fisheye - FX ???


soulbrother

Sehr aktives Mitglied
Stellt Dir vor Du bist totaler Extrem-Weitwinkel-Fan.

DANN gibt es bald was ganz Geiles:

Von LAOWA (auch) für Nikon Z,
für FX gerechnet,
9mm Brennweite
Bildwinkel 135 Grad
und kein Fisheye.
Relativ klein und mit 350g auch leicht, dafür aber nur f/5.6
Unter 1000.-
Bin sehr! gespannt, ob das was taugt
 

frank.ho

Aktives NF Mitglied
Hallo

ja - für Architektur interessant - für alles ander ECHT extrem..

Hier die mit Bildbeispielen

Grüsse
Frank
 
Kommentar

Fotognubbel

Unterstützendes Mitglied
Arbeitet der Bildstabilisator der Nikon Z7 bei dem Laowa 9mm / 12mm, anders gefragt, arbeitet der Stabilisator der Z7
überhaupt bei einem Objektiv ohne Datenübertragung ?
 
Kommentar

oli-checker

Sehr aktives Mitglied
Einfach mal nachschauen, ob man 9mm im Menü vorwählen kann.
 
Kommentar

WörtherseeKnipser

Sehr aktives Mitglied
also die z6 bietet Stabi bei Objektiven ohne Datenübertragung (zb mit dummy Adaptern) wird wohl auch bei der z7 dann mit dem Laowa so sein
 
Kommentar

Fotognubbel

Unterstützendes Mitglied
Mensch Bertho, Danke
da bin ich mehrmals das Menü durchgegengen und habe das trotzdem übersehen.
Danke auch den Anderen.
Gruß Tom
 
Zuletzt bearbeitet von einem Moderator:
Kommentar

WörtherseeKnipser

Sehr aktives Mitglied
Für ~1100€ Erste exemplare jetzt in England entdeckt ... da warte ich wohl noch etwas zu
 
Kommentar

Bertho

NF-F Premium Mitglied
gerade bei Foto-Gregor gesehen:
 
Kommentar

Anthracite

Aktives und bekanntes NF-Mitglied
ja - für Architektur interessant - für alles ander ECHT extrem..
MMn. auch für Architektur zu extrem, selbst für Innenarchitektur. Natürlich wird es gelegentlich ein Motiv geben, das nur mir einer solchen Brennweite drauf passt, aber wegen der extremen Verzerrungen in den seltensten Fällen ein gutes Bild draus.

Das einzige, was geht, ist Effektfotografie. Und die macht mit dem Objektiv sicher auch viel Spaß.
 
Kommentar

oli-checker

Sehr aktives Mitglied

Hier mal eines der Fotos von Lenstip.

Mich wundert etwas, neben der guten Bildmitte und dem auch gutem Bildrand, ist der Bereich dazwischen irgendwie "unschärfer bzw. nervös" in der Wiedergabe. Links sieht man das Mercedes Cabrio von hinten und auch die Dachgauben oberhalb des Mercedes sehen zumindest in voller Auflösung gewöhnungsbedürftig aus.
 
Kommentar
Oben Unten
LiveZilla Live Chat Software