3 Fotos (Flugzeug, Tier, Blume)

Thread Status: Hallo In diesem Thread gab es keine Antwort mehr seit 30 Tagen.
Es kann lange dauern, bis Sie eine aktuelle Antwort erhalten oder Kontakt mit den relevanten Benutzern aufnehmen werden.

bubba

Aktives NF Mitglied
Registriert
Kritiken sind erwünscht. :D

Aber zuerst noch ein prar Details zur Ausrüstung:
Nikon D50 (6.1 MP)
kein Stativ
Sigma 70-300m 4 -5.6
(das Sigma 70-300 verfügt auch über einen Makromodus; sonst wären die Maus und die Blume nicht fotografierbar) ;)
Das Sigma war (bzw. ist) mit 180 Euro Anschaffungspreis sicherlich nicht das Objektiv, aber für solche Fotos reicht es (vorerst) noch.

Alle gezeigten Bilder wurden RAW (NEF) geschossen und am PC mit Paint.net nachbearbeitet. :cool:

Die Fotos sind nicht zurechtgeschnitten - das ist die Originalgröße von 6.1 MP (nur verkleinert).
Ich bin ehrlich gesagt noch kein Freund von zurechtschneidem ... vielleicht kommt das noch.

Tier (Maus mit Rüssel)
Aufgenommen: 04.05.2008
Wo: Frankfurter Zoo
Größe des Motivs: ca. 10cm
Schwierigkeiten/Herausforderung: Bewegte immer ihren Rüssel :motz:, Relativ Dunkel (deswegen ISO 400), Motiv hinter Scheibe
Aufnahmedetails:
* Sigma 70-300mm
* 300mm
* Blende 5.6
* Verschkusszeit 1/60s
* ISO 400

ayl462r7r4oqpquwf.jpg



Flugzeug (Lufthansa)
Aufgenommen: 01.05.2008
Wo: bei Hanau
Größe des Motivs: ca. 75m und in ca. 800m Höhe (?)
Schwierigkeiten/Herausforderung: Nicht vorhersehbar wann die Flugzeuge kommen bzw. welche Route :mad:, Sonne
Aufnahmedetails:
* Sigma 70-300mm
* 300mm
* Blende 11
* Verschkusszeit 1/1000s
* ISO 200

ayl4656jj0vsp7l67.jpg



Blume
Aufgenommen: 12.05.2008
Wo: bei Hanau auf einem Balkon
Größe des Motivs: ca. 3cm
Schwierigkeiten/Herausforderung: Sonne (da, weg, da, weg, ...) :mad:, Wind
Aufnahmedetails:
* Sigma 70-300mm
* 220mm
* Blende 8
* Verschkusszeit 1/320s
* ISO 200

ayl468gkirj8sk4j3.jpg


Ich habe absichtlich 3 verschiedene Motive reingesellt, damit ich nicht als Tierfotograf/Blumenfotograf/Technischer Fotograf "abgestempelt" werde. Ich fotografiere mal Makro, mal Normal ... also der "Durchschnittsfotograf" :)
 
Anzeigen

PadrePedro

Sehr aktives Mitglied
Registriert
Naja, von einem fotografierten Flugzeug wird man nicht gleich in die Schublade "technische Fotografen" gesteckt.
Die Maus ist richtig cool. Gefällt mir, das Bild.
Mit dem Flugzeug hast Du natürlich nicht die optimale Lichtsituation erwischt. Wenn die Flieger so tief fliegen, dann kommen sie auch öfter und vorhersehbar vorbei (Flugplan des nächsten Flughafens besorgen).
Allerdings ändern sich gelegentlich die Anflugrichtungen.
Die Blume - naja, nicht wirklich aufregend. Vielleicht etwas viel Sättigung. Sonne (mal da, mal nicht) und Wind
hierbei als herausforderung zu verstehen - ich glaube, 'ne Herausforderung ist was anderes.
Gruß Peter
 
Kommentar
B

bob-emsland

Guest
Hallo bubba (?)

herzlich willkommen - da ist dir ein sehr passabler Einstieg gelungen - Gratulation.

Deine Maus - sehr gut freigestellt - im Vordergrund ein wenig dunkel, aber okay.

Dein Flugzeug - bin (noch) nicht der Profi beim plane spotting - dazu können dir die anderen sicher bessere Tipps geben.

Nur soviel - ich würde es deutlich stärker beschneiden um zuviel Himmel zu vermeiden - und es noch mehr aus der Mitte weg plazieren.

Dein Blümchen - das SIGMA ist halt eine Allround-Linse - aber nicht, dass die Aufnahme nicht okay wäre - schöner Hintergrund - Farben ansprechend - gut freigestellt - eine Hilfe ist hier - wie Du ja auch schon festgestellt hast - der Einsatz eines Stativs.

... bleib dran - und finde deinen Weg - lass' dich nicht in eine Richtung beeinflussen oder drängen - gute 'Blümchenknipser' kann dieses Forum immer gebrauchen ;) ...
 
Kommentar

bubba

Aktives NF Mitglied
Registriert
Hi Leute,

zu den Flugzeugen: Ich hab hier noch an die 50 Stück :D
Spaß beiseite: Ich wollte ein wenig von allem zeigen, bin mehr so ein Allrounder, also kein Spazialgebiet :rolleyes: - daher werde ich sicher den einen oder anderen Tipp gebrauchen. :D

Zu der Maus
Ist das Lieblingsmotiv von vielen. Zumindest hat die sich so entpuppt. Das freistellen ist immer so eine Sache, oft geht das nicht, weil der Hintergrund leider eine zu ähnliche Farbe hat. Im Frankfurter Zoo habe ich auch den Herren fotografiert - nur blöd das der Hintergrund eine ähnliche Farbe hat :frown1:

ayl6fydr07o69pmnj.jpg


Sigma 70-300mm - 300mm - 1/200 s - f5.6 - ISO 800

Hanau liegt in derNähe vom Frankfurter Flughafen ... 90% der Flieger fliegen die Standardroute ... die restlichen fliegen etwas anders an. Da ist es fast wie ein Lotteriespiel ... meistens hat man max 8 Sekunden für so ein Bild.

Der Wind bei der Blume: Nun das war keine Herausforderung in dem Sinne, eher störend. Da kamen immer wieder so starke Böen die die ganze Blumen zum wackeln gebracht haben. :rolleyes:
 
Kommentar

bubba

Aktives NF Mitglied
Registriert
Hab mir das gerade zu Herzen genommen und eins meiner Flugzeugbilder geschnitten. Hier also mein erstes zurechtgeschnittenes Foto:

ayl6t218r0ewdpwxb.jpg


Vielleicht wäre es besser die Flugzeuge nicht zu eng zu schneiden ... das ist glaube ich schon zu extrem.

Zu den Flugzeugen noch ein Wort: Ich werde mir ende des Jahres ein 150-500mm von Sigma zulegen. Die Flieger sind leider zu hoch, da kommt man mit 300mm (eigentlich 450mm) nicht nah genug ran.
 
Kommentar

kiwi67

Sehr aktives Mitglied
Registriert
Hallo Bubba,

herzlich Willkommen und Danke für den recht guten Einstieg hier. Zu deinen Bildern wurde ja soweit alles geschrieben. Einen Tipp hätte ich aber noch: Schau mal nach, ob du fotografierte Tiere des Franf. Zoo's veröffentlichen darfst (Quasi die AGB's des Zoos). Ich habe jede Menge aus dem Zoo Hannover und darf es nicht :heul:. Möchte nur nicht, dass du Stress deswegen bekommst :hehe:.
 
Kommentar
B

bob-emsland

Guest
Hab mir das gerade zu Herzen genommen und eins meiner Flugzeugbilder geschnitten. Hier also mein erstes zurechtgeschnittenes Foto:

...

Vielleicht wäre es besser die Flugzeuge nicht zu eng zu schneiden ... das ist glaube ich schon zu extrem.

Lass' mal - hat was - mir gefällt's durch die Diagonalen im Bild sehr gut.

Zu den Flugzeugen noch ein Wort: Ich werde mir ende des Jahres ein 150-500mm von Sigma zulegen. Die Flieger sind leider zu hoch, da kommt man mit 300mm (eigentlich 450mm) nicht nah genug ran.

Ein 80-400 VR von NIKON wäre sicherlich auch überlegenswert - durch den VR sparst Du dir bei den kurzen Momenten bei den Aufnahmen unter Umständen das Stativ.
 
Kommentar

bubba

Aktives NF Mitglied
Registriert
Hallo ricinchu,

das 80-400 mit VR von Nikon steht auch auf der Wunschliste.
Nur stellt sich hier die Frage "Besser VR oder 500mm?" :nixweiss:
Ich verfolge mehrere Objektive und da ich noch etwas Zeit habe ....
 
Kommentar
-Anzeige-
Oben Unten