24-120 VR oder SIGMA 28-200 Macro

Thread Status
Hello, There was no answer in this thread for more than 30 days.
It can take a long time to get an up-to-date response or contact with relevant users.

dimi.tri

NF Mitglied
Registriert
Hallo,

vielleicht könnt mir einer nen tip geben? erfahrungen mit den beiden o.g. Objektiven? Danke
Gruß

dimitri
 
Anzeigen

RolandOeser

Sehr aktives NF Mitglied
Registriert
vielleicht könnt mir einer nen tip geben?

Wenn Du auch noch erklären würdest, für was Du einen Tip
möchtest, dann könnte noch was draus werden.
Die beiden Objektive sind schon ziemlich unterschiedlich.

Roland
 
Kommentar

dimi.tri

NF Mitglied
Registriert
also ich brauche einen tip für ein "immerdrauf". tip sollte sich auf die bildqualität bzw. die gesamtpros und contras der objektive beziehen. wäre bereit den finanz. aufwand für das nikkor zu erbringen, jedoch reizen die größere Brennweite mit der Macro-Funktion auch irgendwie. vielen dank
Gruß
dimitri
 
Kommentar

jflachmann

Sehr aktives NF Mitglied
Registriert
Wenn du ein gutes Allround-Zoom für eine DX-Kamera suchst, dann kann ich dir das AF-S Nikkor 3.5-5.6/ 16-85 mm VR empfehlen. Die Leistung dieses Objektivs ist wirklich gut und es deckt einen Brennweitenbereich ab, mit dem sich sicher 70 Prozent aller Aufnahmesituationen bewältigen lassen. Preislich liegt es mit ab etwa 540 Euro auf dem Niveau des 24-120er.

Den beiden von dir genannten Objektiven fehlt an einer DX-/ APS-C-Kamera am unteren Ende der Weitwinkelbereich. Ich könnte damit nicht glücklich werden. Hängt natürlich von deinen Motivvorlieben ab. Als gute Ergänzung zum 16-85er könntest du später z. B. Nikons 70-300er VR anschaffen. Damit hättest du dann eine sehr universelle, relativ bezahlbare und trotzdem hochwertige Objektivausstattung.
 
Kommentar
-Anzeige-
Oben Unten