Überlegene Technik in der DSLR

Thread Status: Hallo In diesem Thread gab es keine Antwort mehr seit 30 Tagen.
Es kann lange dauern, bis Sie eine aktuelle Antwort erhalten oder Kontakt mit den relevanten Benutzern aufnehmen werden.
Anzeigen

Gianni33

NF-F Premium Mitglied
Premium
Registriert
Ich möchte hier niemanden dazu verleiten, sich noch alte Objektive aus dem vorigen Jahrhundert anzuschaffen - denn die neuen Objektive, insbesondere diejenigen für die neuen spiegellosen Kameras sind weitaus besser.

Aber, wie Lichtschachtsucher geschrieben hat, macht es mir einfach Freude, auch mit alten Objektiven mal dies und jenes zu probieren - und als Hobbyfotograf habe ich dazu ja auch Zeit.

Meinen Bestand an alten Nikkoren habe ich mittlerweile drastisch entrümpelt - bis auf das ai-s Nikkor 28/2.8 CRC und das AF Nikkor 180/2.8 IF ED.

Gruß
Hans
 
Zuletzt bearbeitet:
Kommentar

Wojomebo.1

Aktives und bekanntes NF-Mitglied
Registriert
Eine DSLM hat wegen des fehlenden Spiegelkastens ein geringeres Auflagemaß, sie kommt einer klassischen Meßsucherkamera nahe.
" Der Vorteil eines kurzen Auflagemaßes ist, dass man Objektive mit einer ebenso kurzen oder noch kürzeren Schnittweite bauen kann. Je kürzer der Weg ist, den das Licht zwischen der Hinterlinse und dem Sensor zurücklegen muss, desto höher kann die Bildqualität sein. " Zitatende
Deswegen verkaufe ich meine alten Nikkore aber nicht, die an meiner F100, D200 und D7100 Dienst taten
Gruß Wolli
 
Kommentar
-Anzeige-
Oben Unten