Anleitung zum Glücklichsein: Zitieren, aber richtig

In "herkömmlichen" Foren ist das Zitieren von einzelnen Textpassagen recht mühsam - nicht so im Netzwerk Fotografie und dem NF Club.

Wir beginnen mit einem einzelnen Zitat. Du markierst in einem Posting, welches du beantworten möchtest, eine Textstelle (oberer roter Pfeil). Daraufhin erscheint eine Auswahlbox, in der du vorerst mal auf "Zitieren" klickst:

index.php


Das Ergebnis sieht so aus:

index.php


Der markierte Text wird also als Zitat direkt in den Editor eingetragen; an der Stelle, an der der Cursor gerade steht.

Es geht aber noch besser, präziser, universeller: Willst du gleichzeitig mehrere Textstellen - auch aus verschiedenen Postings - gleichzeitig beantworten, beginnt der Prozess wie ganz oben: Du markierst eine Textstelle, klickst aber dann auf "Multi-Zitat" („+Zitat“).

index.php


Damit wird die markierte Textstelle nicht sofort in den Editor, sondern in die Zwischenablage kopiert.

Daraufhin markierst du weitere Textstellen auf dieselbe Weise. Wie schon gesagt, dürfen diese Textstellen auch aus verschiedenen Postings, sogar aus verschiedenen Threads stammen. Hast du alle relevanten Textstellen markiert, so gehst du in dein Editorfenster und klickst auf den in einem solchen Fall erscheinenden Button "Zitate einfügen".

index.php


Daraufhin erscheint eine Kontrollbox, in der dir alle verfügbaren Zitate anzeigt werden. In dieser Kontrollbox kannst du die Zitatstellen jetzt neu reihen und einzelne Passagen noch vor dem Einfügen entfernen.

index.php


Ich reihe ein bisschen um und lösche in diesem Beispiel nur das unterste Zitat:

index.php


Nach Bestätigung werden die Zitate in der gewünschten Reihenfolge in den Editor geschrieben. Die Zitate werden nun in den Editor eingefügt:

index.php


Du ergänzt jetzt die Zitate mit deinen Kommentaren und bestätigst dein Antwortposting:

index.php


Das Ergebnis, das fertige Posting also, sieht dann so aus:

index.php
Oben Unten