Anleitung zum Glücklichsein: Links einfügen


Achtung, das gilt für alle Anleitungen: Die Screenshots in den Anleitungen zeigen unter Umständen nicht zu 100% das, was du siehst. Die zur Verfügung stehenden Werkzeuge und Ansichten können je nach Mitgliederstatus (Benutzergruppe) und eventuell gebuchtem Abonnement variieren. Und eines soll dir nicht verborgen bleiben: Wir freuen uns über jeden Abonnenten, der unsere Community unterstützt! :)

Es gibt mehrere Möglichkeiten zum erfolgreichen Einfügen von Links.

Link einfach zu einem Posting hinzufügen

Du schreibst einen Text und stellst den Link hinten dran:

full


Das war einfach, gell? Zu einfach. Ich füge den Link daher darunter nochmals hinzu, denn…

URL Unfurling (gilt generell für Links in unserem Forum)

Kurzer Einwurf, damit es nicht gar so einfach bleibt: Die von uns verwendete Forensoftware beherrscht „URL Unfurling“ :oops: Das ist eine Art Linkvorschau, d.h., du siehst (nach Absenden deines Beitrags) den Seitentitel, eine Metabeschreibung, eventuell das Favicon der Seite (das Symbol, das die Website wiedererkennbar kennzeichnet) und/oder auch das erste Bild im verlinkten Text. Das macht Lust auf mehr.

Damit URL Unfurling in seiner Pracht und epischen Breite funktioniert bzw. funktionieren kann, müssen folgende Bedingungen erfüllt sein:
  • Der Link muss in einer eigenen Zeile stehen. Klar, mitten im Text kann schwerlich eine Linkvorschau eingefügt werden.
  • Der Link darf nicht hinter einem Text versteckt bzw. hinterlegt sein. Auch dann nicht, wenn dieser Text in einer eigenen Zeile steht. Es kann schließlich nur Text ODER eine Vorschau angezeigt werden. Wird Text mit einem Link hinterlegt, so soll aber der Text gezeigt werden; daher keine Vorschau.
  • Der Link muss mit „http//“ oder „https://“ beginnen. Eine Link, der nur mit „www.“ beginnt, wird nicht unfurled
  • Der Link muss auf eine Seite zeigen, die ohne Anmeldung für jedermann erreichbar bzw. einsehbar ist. Auch logisch: Eine Seite, deren Inhalt nur Ausgewählten zugänglich ist, sollte auch nicht allen Besuchern gezeigt werden; sonst bräuchte es keine Anmeldung.
  • Die Linkzeile darf keine Smileys beinhalten. Ich gehe davon aus, dass diese Einschränkung auch für jedwede Sonderzeichen inkl. Umlaute gilt, konnte das bisher aber nicht testen.
  • Auch die Länge des Links spielt offensichtlich eine Rolle; überlange Links lassen sich nicht unfurlen.
Dort, wo URL Unfurling nicht funktioniert bzw. funktionieren kann, werden Links aber noch immer auf herkömmliche Weise (farblich als Link erkennbar) angezeigt.

Also, siehe oben: Link einmal an den Text hintendran, einmal in einer eigenen Zeile ergibt nach Absenden des Postings logischerweise folgende Ansicht:

full


Was ich im Beispiel gezeigt habe, beinhaltet aber bereits auch den folgenden Abschnitt.

Link zu einer Textstelle einfügen

Du schreibst deinen Text:

full


An einer Textstelle willst du nun den Link so einfügen, dass der Leser deiner Zeilen nur auf "Capture One Pro Review" klicken muss, um dem Link zu folgen. Dazu markierst du entweder die Textstelle, an der der Link eingefügt werden soll, dann klickst du auf das Symbol "Link einfügen", auf das der rote Pfeil zeigt. Oder, so mache ich das auch manchmal, gibst du den Text, der über dem Link liegen soll, direkt bei "Link einfügen" ein.

Daraufhin öffnet sich eine Eingabebox, in die du den gewünschten Link eingibst oder hineinkopierst. Der geschrieben Text wird dabei hellgrau unterlegt und ist erst wieder zugänglich, nachdem du die Eingabebox mit einem Klick auf "Einfügen" schließt. (Ja, ich weiß, auch "Abbrechen" würde den Zugriff auf den Beitragstext wieder ermöglichen. ;))

full


Nachdem du das Posting mit einem Klick auf "Antworten" abgesetzt hast, wird die Textstelle, in der du einen Link hinterlegt hast, farblich (blau) hervorgehoben.

full


Wie du siehst, ist hier kein URL Unfurling möglich. Der Link steht nicht in einer eigenen Zeile, was in dem Fall allerdings egal ist. Der springende Punkt ist: Der Link ist hier einer Textstelle unmittelbar zugeordnet, und diese Textstelle soll schließlich im Original sichtbar bleiben.

Link zu einem Bild einfügen

Im Prinzip funktioniert das wie bei Textpassagen, denen ein Link unterlegt wird. Zuerst wird das Bild ins Posting gestellt, danach angeklickt …

full


… und mit einem Link hinterlegt:

full


Wenn der Beitrag dann abgeschickt ist, wird der Mauszeiger beim Hovern, also sobald er über das Bild gezogen wird, wieder zur zeigenden Hand, wie das bei allen Links üblich ist.

full
Oben