Kuriose Orchideen



sam25

Nikon-Community VIP Member
Trotz WM fand ich Zeit mit einem Freund einen Ausflug zu machen: und fanden die in Europa höchst seltene Bocks - Riemenzunge. Wer auch immer diesen Namen erfunden hat: imposant ist das Teil ohnehin!



Die andern Orchideen hab' ich die Galerie gestellt - für alle Orchideenliebhaber!
 
Sie können die Werbung durch ein Premium-Abonnement und ein Update Benutzergruppe ausschalten. Zudem unterstützt jedes Abonnement die Community. Jetzt Abonnement buchen.


wresel

New member
interessant!
schöne aufnahme! aber die orchidee ...!
DIE gestalt
DIE farbe ...

da ist mein getrockneter zwiebelzopf an er tür ja noch attraktiver ;-)))

euer
wolfgang
 

Commander8x

New member
wresel schrieb:
schöne aufnahme! aber die orchidee ...!
DIE gestalt
DIE farbe ...

da ist mein getrockneter zwiebelzopf an er tür ja noch attraktiver ;-)))
Waren gestern auch Orchideen kucken und fotografieren.

Da gibt es welche, die haben überhaupt kein Chlorophyll, sondern bohren eine Baumwurzel an und leben von dem Saft.
Die solltest Du erstmal sehen!
Ist doch nicht nur das fotogen was knallige Farbe hat, oder?

Oder das Zweiblatt. Hat seinen Grund, warum es so heißt: sonst ist nämlich nix weiter dran....
 

sam25

Nikon-Community VIP Member
Ist doch nicht nur das fotogen was knallige Farbe hat, oder?
Besten Dank für deinen Kommentar. Diese Art wächst auf Magerwiesen bis ca. 1'800m ü. Meer. Die Grenzen sind gemäss Orchideenfüherer nicht sehr klar. In der CH wüsste ich nicht, wo ich so ein Teil je gesehen hatte.
Dieses Exememplar ist ca. 1.2m hoch (gilt als Max. Höhe). Weiter unten hat's noch Kleinere.
Im Gras sieht man sie nicht: man muss wissen wo sie stehen! Das Schwarze oben sind übrigens Blattläuse.
Es ist schon so wie Du sagst: es muss nicht immer farbig sein, um zu beeindrucken!
 
Oben