Sensorreinigung ist nicht kompliziert


Zu diesem Zeitpunkt wurden keine Kommentare gefunden

Details

17. August 2019 um 13:33
Geschrieben von Klaus Harms
#sensor #sensorreinigung

OFFIZIELLE WEBSEITE: https://www.kaplun.de
SHOP: https://www.kaplun.de/shop
FACEBOOK: https://www.facebook.com/kaplun.art
INSTAGRAM: https://www.instagram.com/pavel.kaplun.art
FOTOREISEN: https://www.travelwithpavel.eu

Ein Thema, an das sich viele nicht heranwagen, denn man könnte ja irgendwas kaputtmachen. Theoretisch. In der Praxis ist es gar nicht kompliziert. In diesem Video zeige ich Euch, wie es geht: Sensorreinigung.

Viel Spaß beim Schauen!

Equipment (teils Affiliate Links):

VSGO Reinigungs-Kit für Vollformat: https://amzn.to/2MlHMtx
VSGO Reinigungs-Kit für APS-C: https://amzn.to/2Z7toLu

Sony RX100 VI: https://amzn.to/2RiEtSq
DJI Osmo Pocket: https://amzn.to/2WJCg8T
Stativ Cullmann Magnesit Copter: https://amzn.to/2OQayAh
Lämpchen: Litra Torch: https://bit.ly/2Zu6v1g
Easy Wrapper Einschlagtücher: https://bit.ly/2Fl5ZKv
Stativ Cullmann Magnesit Copter: https://amzn.to/2OQayAh
Video: Sony AX53: http://amzn.to/2vuASoO
Mikrofon: Rhode VideoMic Pro: http://amzn.to/2wtYr5U
Handschlaufe: http://amzn.to/2eq2chA
Kamera: Sony Alpha 6000: http://amzn.to/2j8o8Dx
Kamera: Sony Alpha 6300: http://amzn.to/2iT5j7H
Kamera: Sony Alpha 6500: http://amzn.to/2yqHcUk
0     0     145
Oben