Fotografie und der Kunstmarkt – Robert Morat

Zu diesem Zeitpunkt wurden keine Kommentare gefunden

Details

13. Juli 2020 um 18:10
Erstellt von AnjaC
Robert Morat ist Galerist in Berlin, seine Galerie vertritt ausschließlich Künstlerinnen und Künstler aus dem Bereich Fotografie. Neben einem Einblick in die Vorgänge auf dem sogenannten Primärmarkt gibt er im Gespräch mit Ditmar Schädel (Vorsitzender DGPh) nützliche Hinweise für ein erfolgreiches Agieren auf dem Fotokunstmarkt und betont die wichtige Rolle der verschiedenen Beteiligten.

Dieses Video ist Teil der RAW Gesprächsreihe "Fotografie und der Kunstmarkt", veranstaltet von der RAW Phototriennale Worpswede. Ditmar Schädel, Vorsitzender der Deutschen Gesellschaft für Photographie (DGPh), spricht mit hochkarätigen Fachleuten über aktuelle Aspekte der Marktsituation für fotografische Bilder bzw. für Fotokunst.
0     0     351
Oben Unten