BE ORIGINAL – CHOOSE THE ORIGINAL

Die große Frühjahrsaktion von Hensel

BE ORIGINAL – CHOOSE THE ORIGINAL

Das Original hat schon immer seinen ganz besonderen Reiz! Leider wird die Bezeichnung “Original” inzwischen geradezu inflationär oft verwendet. Im Falle des Hensel Porty kann man aber im wahrsten Wortsinn von dem Original sprechen.

Der Wunsch, genau so ein Original besitzen zu wollen, ist bei vielen Fotografen ausgeprägt (wir meinen: aus gutem Grund! Anm. d. Red.). Hensel bietet im Bereich der netzunabhängigen Geräte gleich zwei Lösungen, die beide in der Summe ihrer Vorteile ungeschlagen sind:

  • den akkubetriebenen Porty L Generator und
  • die tragbare Stromversorgung Power Max L

Die BE ORIGINAL, CHOOSE THE ORIGINAL Aktion von Hensel bietet pünktlich zum Start der Outdoorsaison super günstige Angebote, um Euch die Kaufentscheidung zu erleichtern.

Die Kombination aus Kit- und Aktionssonderpreisen ergibt eine max. mögliche Preisersparnis von über 1.230,– Euro!

Aufgrund der extrem scharf kalkulierten Preise und der zu erwartenden hohen Nachfrage sind diese Angebote auf maximal 3 Kits pro Person beschränkt.

Alle Details zur Aktion gibt es unter www.hensel.eu/choosetheoriginal.

 

Porträts aus dem Creative Caravan

Sport-, Mode- und Porträtfotograf Kai Stuht reist mit Portrait Only durch Europa

Porträts aus dem Creative Caravan

In einem ausrangierten und zum Fotostudio umfunktionierten Doppeldecker-Bus – dem Creative Caravan – tourt der renommierte Sport-, Mode- und Porträtfotograf Kai Stuht ab sofort durch Europa. Sein Ziel: Menschen in einzigartig inszenierten Porträtaufnahmen festzuhalten. Unterstützt wird er dabei von Panasonic und der Kameramarke LUMIX. Erster Halt des Creative Caravan war am 19. und 20. Mai 2017 die Fotomesse SCHAU! 2017 des Berliner Fotofachhandels Foto Meyer, der nächste Stopp fand vom 25. bis 27. Mai beim Fotofestival horizonte zingst statt.

Read more

P+A2017: Pin-Up-Fotografie mit Stefanie Pytlik

Kreative und sinnliche Inszenierung von Weiblichkeit im Stile der 50er/60er Jahre

P+A2017: Pin-Up-Fotografie mit Stefanie Pytlik

Das war wieder einer dieser Momente: Ich stieß auf diesen Workshop im großen Angebot der der diesjährigen Photo + Adventure (10./11.06.2017 im Landschaftspark Duisburg) und wünschte mir einmal mehr, nicht als Aussteller, sondern mit viel freier Zeit privat auf dem Festival für Fotografie, Reise und Outdoor unterwegs zu sein. Mit Sicherheit hätte ich mich hier eingebucht. Schaut Euch mal die fantastischen Bilder von Stefanie Pytlik an – würdet Ihr sowas nicht auch gerne auf Eure Speicherkarten bannen?

Nun, Ihr habt die Gelegenheit dazu:

Pin-Ups, die kreative und sinnliche Inszenierung von Weiblichkeit im Stile der 50er/60er Jahre, ist Thema dieses Workshops. Nach der Vermittlung von wertvollen Tipps wird das Gelernte mit zwei Modellen an vier Sets in die Praxis umgesetzt. Abwechslung und tolle Bilder sind garantiert!

Dieser Workshop richtet sich an Anfänger mit fotografischen Grundkenntnissen und sicherer Bedienung der eigenen Kamera, sowie Fortgeschrittene.

Read more

RICOH WG-50: Fotografieren und Filmen – wenn andere einpacken müssen

Neue Kompakt- und Action-Kamera erweitert die WG-Serie

RICOH WG-50: Fotografieren und Filmen – wenn andere einpacken müssen

Mit der WG-50 stellt RICOH IMAGING die neuste Kompaktkamerageneration der RICOH WG-Serie vor, die immer dann noch beeindruckende Bilder liefert, wenn jede andere Kamera gut und geschützt verpackt bleiben sollte.

Der Spaß an der Fotografie ist ungebrochen und noch nie wurden so viele Bilder aufgenommen wie heute. Aber desto einfacher das Aufnehmen wird, umso größer ist oft die Enttäuschung, wenn das Bild trotz aller App’s doch nicht so gut wird wie erwartet. Beim schnellen Heranzoomen merkt man oft zu spät, dass die Bildqualität zu wünschen übrig lässt und nicht mit der eines richtigen Zoomobjektivs mithalten kann. Oder wie oft gibt es Wetterbedingungen, bei denen man selber – geschweige denn mit der Kamera – vor die Tür gehen mag. Die WG-50 liefert zu jeder Gelegenheit und selbst unter extremsten Bedingungen Aufnahmen in Topqualität.

Read more

Manfrotto präsentiert: Die Manhattan-Taschenkollektion

Das urbane Leben im Visier

Manfrotto präsentiert: Die Manhattan-Taschenkollektion

  • Stylishe Transportlösungen aus hochwertigen und strapazierfähigen Materialien
  • Speziell entwickelt für eine urbane, hochmobile und fotoaffine Zielgruppe
  • Variable Anpassungsmöglichkeiten an unterschiedlichstes Equipment
  • Herausnehmbarer Einsatz für sekundenschnellen Wechsel zwischen Foto- und Lifestyle-Anwendun­gen
  • Innovative Befestigungslösungen für Stativ, Copter und mehr

Stylish, multifunktional, stadttauglich: Mit der Manhattan Kollektion erweitert Manfrotto sein Taschen-Programm um eine neue Produktlinie, die intelligente Verstaumöglichkei­ten für Systemkameras mit einem Höchstmaß an Mobilität und einem robusten, urbanen Design kombiniert. Neben der im Streetlook gehaltenen, preisleistungsstarken Street Kollektion und der explizit für modebewusste Fotografen konzipierten exklusiven Windsor Kollektion ist die Manhattan Kollektion bereits die dritte Produktlinie im Lifestyle-Taschensegment des italienische Premiumherstellers.

Die neue Taschenkollektion richtet sich speziell an Fotografen, die mit DSLR- oder spiegellosen Kamerasystemen arbeiten und neben Ka­merabodys, Objektiven und Zubehör alternativ auch Tablets, Laptops oder andere Alltagsge­genstände schnell und sicher verstauen und transportieren möchten.

Verwandlungskünstler: Foto- wird Lifestyle-Tasche

Nomen est omen: Die Manfrotto Manhattan Kamerataschen Kollektion wurde von einem in New York City ansässigen Designer speziell für Fotografen und Berufspendler konzipiert, die mit unterschiedlichsten Transportmitteln oder zu Fuß unterwegs sind, und gleichermaßen Wert auf flexible und sichere Transportmöglichkeiten wie auf einen urbanen Lebensstil legen. Für ein hohes Maß an Multifunktionalität sorgt dabei das neue Manfrotto Flexy Camera Shell System. Das smarte, Klett­verschluss basierte Trennwandsystem schützt das Equipment effektiv und lässt sich mühelos an unterschiedlichste Foto-Equipment-Konstellationen und Body- oder Objektivgrößen anpassen. Bei Bedarf lässt sich das komplette Fotoequipment dank des innovativen Manfrotto Insert Schutzeinsatzes mit einem Griff herausneh­men. Damit lassen sich die Modelle der Manhattan Kollektion in Sekundenschnelle von einer per­fekten Foto- in eine perfekte Lifestyletasche verwandeln.

Drei multifunktionale Transportlösungen für jede Lebenslage

Die Manhattan Kollektion umfasst drei ergonomisch gestaltete, robuste und dennoch leichte Modelle:

Manfrotto Speedy 10

Manfrotto präsentiert: Die Manhattan-Taschenkollektion Manfrotto präsentiert: Die Manhattan-Taschenkollektion

Die kompakte Messenger-Tasche (Abmessungen: 44 x 36 x 14 cm) nimmt alternativ eine hochwertige spiegellose Systemkamera oder eine Einsteiger-DSLR mit angesetztem Standard-Zoom-Objektiv plus jeweils zwei weitere Objektive auf. Darüber hinaus bietet sie Platz für ein 12” Laptop und ein 12,9 ” großes iPad Pro.

Manfrotto präsentiert: Die Manhattan-Taschenkollektion Manfrotto präsentiert: Die Manhattan-Taschenkollektion Manfrotto präsentiert: Die Manhattan-Taschenkollektion

Dank eines durchdachten Stabilisierungsgurts lässt sich die Tasche besonders sicher tragen und verrutscht nicht. Ein im Taschendeckel integrierter Reißver­schluss ermöglicht den schnellen Zugriff auf das Equipment. Stative und andere sperrige Gegenstände lassen sich mithilfe eines auf der Taschenunterseite versteckten Gurtsystems samt Klick-Schnallen schnell und einfach befestigen. Der UVP beträgt 98,18 €.

Manfrotto Changer 20

Manfrotto präsentiert: Die Manhattan-Taschenkollektion Manfrotto präsentiert: Die Manhattan-Taschenkollektion Manfrotto präsentiert: Die Manhattan-Taschenkollektion

Die flexibel nutzbare Umhängetasche empfiehlt sich mit drei alterna­tiven Tragevarianten. So lässt sich die innovative Schultertasche dank ihrer rückseitig versteckten Schultergurte alternativ auch bequem als Rucksack tragen. Bei Stadt­spaziergängen kann die Tasche zudem durch die beiden seitlich verstaubaren Handgriffe als klassische Tragetasche genutzt werden.

Manfrotto präsentiert: Die Manhattan-Taschenkollektion Manfrotto präsentiert: Die Manhattan-Taschenkollektion

Die 27 x 35 x 14 cm große Tasche nimmt hochwertige DSLM-Kameras oder Einsteiger-DSLRs jeweils mit angesetztem Objektiv bis 70-200mm f2.8 auf sowie je zwei weitere Objektive. Darüber hinaus bietet sie Platz für ein 15” Laptop und ein 9,7” großes iPad Pro. Mehrere Fächer für persönliche Dinge sowie eine smarte, an der Unterseite versteckte Stativbefestigung machen die Transportmöglichkeiten komplett. Der UVP beträgt 118,01 €.

Manfrotto Mover 50

Manfrotto präsentiert: Die Manhattan-Taschenkollektion Manfrotto präsentiert: Die Manhattan-Taschenkollektion

Der 50 x 32 x 20 cm große Rucksack fasst mittlere bis große DSLRs mit angesetztem 70/200 mm f 2.8 Objektiv oder hochwertige spiegellose Systemkameras mit angesetztem Standard-Zoom-Objektiv sowie bis zu fünf weitere Objektive und ein Blitzgerät. Platz findet darüber hinaus ein 15,6” Laptop und ein iPad Pro 9,7 Zoll. Zugriff auf das Equipment ist wahlweise von hinten oder von oben möglich. Der gepolsterte, entnehmbare Einsatz ist individuell einteilbar und garantiert eine sichere Lagerung der wertvollen Fracht.

Manfrotto präsentiert: Die Manhattan-Taschenkollektion Manfrotto präsentiert: Die Manhattan-Taschenkollektion

Ein rückseitig mittels Haken und Klick-Schnallen fixierbares Gurtsystem sichert unterschiedlichste Objekte – vom Stativ bis hin zu Drohnen oder Alltagsgegenständen wie Fahrradhelme oder Skateboards. Der UVP beträgt 157,68 €.

Alle Taschen der Manhattan Kollektion zeichnen sich durch hohen Tragekomfort aus und sind aus extrem robusten ballistischem Gewebe gefertigt. Die hochwertigen Reißverschlüsse halten auch härteren dauerhaften Belastungen stand. Alle Modelle verfügen über ein gepolstertes Medienfach, diverse „versteckte“ Taschen sowie Mehrzweckbänder und Gurte zur sicheren Befestigung von Stativen oder anderen sperrigen Gegenständen. Das strapazierfähige Außenmaterial ist wasserabweisend, die Unterseite der Taschen lässt sich dank einer Spezialbeschichtung besonders schnell reinigen. Darüber hinaus bieten die Ta­schen der Manhattan Kollektion einen integrierten wasserdichten Regenschutz, der sich auch bei befestigtem Stativ überstülpen lässt. Der Manfrotto Speedy 10 und der Manfrotto Changer 20 lassen sich am Teleskop-Griff eines Trolley-Koffers befes­tigen. Der Manfrotto Mover 50 findet bei Bedarf problemlos Platz in einem bordgepäcktauglichen Koffer.

Verfügbarkeit

Die Manfrotto Manhattan Kollektion ist ab dem 31.05.2017 im Handel sowie unter www.manfrotto.de erhältlich.

Bilder und Texte mit freundlicher Genehmigung von Manfrotto.

[nivoslider id=”7479″]

DJI stellt die Spark vor, eine kleine, spaßige Kameradrohne für jedermann

Spark ist DJIs erste Minidrohne und lässt sich komplett mit Handbewegungen steuern

DJI stellt die Spark vor, eine kleine, spaßige Kameradrohne für jedermann

DJI, der Weltmarktführer im Bereich ziviler Drohnentechnologie und Luftbildtechnologie, hat heute die DJI Spark vorgestellt. Die Spark ist eine benutzerfreundliche Mini-Kameradrohne, die in der Lage ist, direkt aus der Hand zu starten und spontan die schönsten Momente des Lebens festzuhalten.

Die Spark ist die erste Drohne, die dank leistungsfähiger Software von DJI ausschließlich mit Gesten gesteuert werden kann. Selbst wenn der Pilot noch nie zuvor eine Drohne geflogen ist, ist die Steuerung per Hand kinderleicht.

Read more

4K und 6K Foto auf dem Fotofestival “horizonte zingst”

Panasonic präsentiert in Zingst das aktuelle LUMIX Line-up mit Fotoworkshops und Produktvorführungen

4K und 6K Foto auf dem Fotofestival "horizonte zingst"

Vom 20. Mai bis 6. Juni 2017 findet bereits zum zehnten Mal das Umweltfotofestival „horizonte zingst“ im Ostseeheilbad Zingst statt. Im Rahmen des Events lädt Panasonic Foto- und Videobegeisterte ein, aktuelle Produktneuheiten sowie das breite Kamera- und Objektivsortiment von LUMIX kennenzulernen. Hierzu bietet das Unternehmen vom 25. bis 27. Mai Informationen, Vorführungen und praxisorientierte LUMIX Workshops an. Im Mittelpunkt stehen dabei die 4K und 6K Fotofunktionen der spiegellosen Kameramodelle. Vor allem das neue DSLM-Flaggschiff, die LUMIX DC-GH5, setzte damit zuletzt neue Maßstäbe in den Bereichen Foto und Video.

Read more

Wartungsarbeiten: Umstellung auf SSL-Verschlüsselung

Liebe Mitglieder,

wir beginnen heute mit der teilweisen Umstellung unserer Webseiten auf SSL-Verschlüsselung. Nach Abschluss der Arbeiten werdet Ihr das daran erkennen, dass unsere URL in Eurer Browserzeile mit https:// und nicht mehr wie bisher mit http:// beginnen wird.

Für Euch bedeutet dies, dass wir den Austausch über unsere Seiten wieder ein Stück sicherer machen und uns dem neuesten Stand der Technik anpassen.

Diese Arbeiten sind nicht ganz trivial und sie können dazu führen, dass unsere Seiten vorübergehend nicht erreichbar sind und / oder Ihr die eine oder andere Fehlermeldung angezeigt bekommt.

Ihr tut uns einen großen Gefallen, wenn Ihr von Nachfragen abseht, da wir unsere ganze Zeit und Kraft in die notwendigen Arbeiten stecken wollen, um möglichst schnell wieder zum gewohnten Betrieb zurückzukehren.

Vielen Dank für Euer Verständnis!

Weltleitmesse für Foto, Video und Imaging stellt sich neu auf

photokina 2018

Weltleitmesse für Foto, Video und Imaging stellt sich neu auf
Impression photokina 2016. Foto: Koelnmesse

Die photokina findet ab 2018 jährlich statt. Damit bildet sie zukünftig optimal die Schnelllebigkeit und die immer kürzer werdenden Innovationszyklen einer zunehmend digitalisierten Branche ab. Zudem bekommt die Messe ab 2019 einen neuen Termin im Mai.

Neben Innovationen aus den Kernbereichen des Imaging Workflows soll in Köln zukünftig die ganze Bandbreite Imaging-relevanter Produkte, Anwendungen und Dienstleistungen vorgestellt werden. Mit diesen Änderungen wird der 2016 begonnene Wandlungsprozess konsequent fortgesetzt: Unter dem Dach “Imaging Unlimited” hatte die photokina im vergangenen Jahr Aussteller wie Besucher begeistert und neue Zielgruppen für die Branche erschlossen.

Read more

Zoner Photo Studio X erleichtert die Bildverwaltung und -verarbeitung

In welchem Ordner liegt das Bild?

Zoner Photo Studio X erleichtert die Bildverwaltung und -verarbeitung

Fotografieren war noch nie so beliebt wie heute. Allein 2016 wurden mehr als 1,1 Billionen Fotos mit dem Smartphone bzw. der Digitalkamera aufgenommen. Nur: wie wird man Herr der Bilderflut? Dank Zoner Photo Studio X wird die Bildbearbeitung und Verwaltung zum Kinderspiel. Zoner Photo Studio bietet darüber hinaus viele Möglichkeiten, wie man Fotos mit der Familie, Freunden oder der ganzen Welt teilen kann. Zoner Photo Studio X gibt es für alle Windows-Anwender für 39,– Euro (UPV) pro Jahr.

Read more