Ausgesucht: Nikon Kamera-Handbücher

Etwas mehr an Informationen zu meiner Nikon-Kamera

Im Folgenden haben wir für Euch einmal die momentan nicht nur gängigsten Kamera-Handbücher herausgesucht, sondern sie zudem unseren strengen Auswahlkriterien unterzogen, die wir für unerlässlich erachten, wenn es um das Thema “mehr als aufgebohrte” Bedienungsanleitung geht.

Denn in der Tat ist das Angebot an Büchern zur erweiterten Handhabung, Nutzung und zum effektiven und erfolgreichen Umgang von Spiegelreflex- und Systemkameras nicht nur etwas undurchsichtig, sondern zudem auch mit einigen Graupen behaftet, die zum Beispiel die originale Anleitung etwas bebildern und mit einigen Sätzen aufbohren.

Wir beginnen heute mit guten Büchern zu Nikon-Kameras, die wir ausdrücklich empfehlen können:

Das Nikon D5300 Handbuch
Preis: EUR 19,95
45 neu von EUR 19,950 gebraucht
Foto Pocket Nikon D5300
Preis: EUR 16,95
57 neu von EUR 16,953 gebraucht von EUR 15,40

 

Unsere Buchrezensionen im November 2016

Aserbaidschan: Kultur und Küche
Aserbaidschan: Kultur und Küche - Gebundene Ausgabe (176 pages)
Von Barbara Lutterbeck, Brunhild Seeler-Herzog
Preis: EUR 24,80
57 neu von EUR 21,804 gebraucht von EUR 15,00

Unsere Rezension(en) zum Buch

Männer fotografieren: Der Shooting-Ratgeber für Posing, Licht und Aufnahmetechniken
Von Jeff Rojas
Preis: EUR 29,90
44 neu von EUR 29,902 gebraucht von EUR 27,39
Der Shooting-Ratgeber für Posing, Licht und Aufnahmetechniken
Broschiertes Buch
Männer wollen anders fotografiert werden als Frauen. In anderen Posen, in anderem Styling, in anderem Licht. Dies ist das erste Buch, das Ihnen zeigt, wie - für private oder Business-Porträts, für Werbe- oder Fashion-Fotografie. Der New Yorker Mode-Fotograf Jeff Rojas gibt Ihnen systematische und einfache Lösungen für Styling und Posing sowie für die Nachbearbeitung an die Hand, mit denen Sie die Erscheinung und Persönlichkeit Ihrer männlichen Models optimal zum Tragen bringen.

Rojas macht Sie zunächst mit den fotografischen Anforderungen der verschiedenen Gesichts- und Körpertypen vertraut. Er erläutert, wie Sie durch die richtige Wahl von Haltung, Licht und Objektiv die gewünschte Bildwirkung erreichen, indem Sie bestimmte Züge betonen und mögliche Problemzonen wie hohe Stirn, Hautunregelmäßigkeiten, Bauch oder Doppelkinn zurücknehmen. Rojas zeigt, wie Sie Ihr Model im Stehen, Sitzen und Liegen posen und seine Kleidung so arrangieren, dass sie perfekt sitzt.

Schließlich lernen Sie ausführlich und am Beispiel konkreter Setups, wie Sie Ihr Model ins richtige Licht rücken - angefangen bei der benötigten Hardware über verschiedene Arten von Porträts bis hin zum professionellen Lichtsetzen für Mode- und Werbefotos.

Unsere Rezension(en) zum Buch

Architektur in Schwarzweiß: Industrieruinen, Sakralbauten und Stadtlandschaften fotografieren
Von Thomas Brotzler
Preis: EUR 39,90
53 neu von EUR 39,902 gebraucht von EUR 39,90
Industrieruinen, Sakralbauten und Stadtlandschaften fotografieren
Gebundenes Buch
Thomas Brotzler vermittelt Ihnen in diesem Buch, wie Sie aus Architekturmotiven stimmungsvolle Schwarzweißbilder erstellen können. Schauen Sie ihm bei seiner Arbeit über die Schulter, von der Planung und Motivsuche über die Bildgestaltung bis hin zur anschließenden Bildkonvertierung und -bearbeitung am Computer. Sieben Kapitel

decken diesen Workflow ab.

Ebenso viele Bildstrecken (Exkurse), in denen der Autor auch die Gastautoren Jean Marc Deltombe, Andre Kurenbach und Wolfgang Mothes zu Wort und Bild kommen lässt, stellen unterschiedliche Motive, Herangehensweisen und Stilrichtungen vor. Stillgelegte Industrieanlagen

und einsame Sakralbauten bilden steingewordene Zeugnisse

menschlicher Gestaltungskraft. Melancholische Stadtlandschaften lassen den Einfluss der Architektur auf den Menschen erahnen. Und in den Nachtaufnahmen kommen das Spiel von Licht und Schatten, die Irrlichter und latenten Botschaften unserer Städte zum Ausdruck.

Im Vordergrund stehen die konzeptionellen undstilistischen Aspekte der Architekturfotografie. Aber auch das Handwerkszeug kommt nicht zu kurz. So werden Ausrüstung und Aufnahmetechnik, Recherche und Vorbereitung sowie Motiverarbeitung, Bildgestaltung und fotografische

Dramaturgie behandelt. Methoden der Bildbearbeitung und Schwarzweißkonvertierung, Archivierung und Präsentation werden abschließend dargestellt und diskutiert.

Aus dem Inhalt:

- Einführung: Architektur- und Schwarzweißfotografie

- Ausrüstung und Vorbereitung

- Motivsuche

- Komposition

- Aufnahmetechnik

- Ausarbeitung: RAW- und S/W-Konvertierung, Belichtungsreihen

und HDR-Technik

- Archivierung, Aufbereitung für Bildschirm und Druck, Präsentation

Unsere Rezension(en) zum Buch

Nachtfotografie und Lichtmalerei: Langzeitbelichtungen, Astro-Landschaftsfotografie, Bildbearbeitung, Malen und Zeichnen mit Licht
Von Lance Keimig
Preis: EUR 36,90
54 neu von EUR 36,901 gebraucht von EUR 30,00
Langzeitbelichtungen, Astro-Landschaftsfotografie, Bildbearbeitung, Malen und Zeichnen mit Licht
Gebundenes Buch
Lance Keimig ist ein international renommierter Nachtfotograf und Fototrainer aus Massachusetts, USA. In diesem umfassenden Handbuch vermittelt er die technischen und gestalterischen Kenntnisse, die für das Gelingen eindrucksvoller Nachtfotos erforderlich sind. Nach einer Einführung in die Geschichte der Nachtfotografie macht er Sie mit den grundlegenden Aufnahmetechniken vertraut und diskutiert Aspekte der Ausrüstung wie Kameras und Objektive. Themen wie Langzeitbelichtung, Rauschen, Belichtungsoptimierung oder das Fotografieren mit hohen ISO-Werten werden vertiefend dargestellt. Die fotografischen Sujets reichen von den Lichtern der Großstädte über verlassene Orte bis hin zur Astro-Landschaftsfotografie, der ein umfangreiches Kapitel gewidmet ist. Darin erfahren Sie, wie Aufnahmen von Sternenspuren, der Milchstraße, Polarlichtern, Meteoritenschwärmen und Mondfinsternissen in professioneller Bildqualität gelingen. In den letzten beiden Kapiteln des Buchs zeigt Ihnen Keimig, wie künstliches Licht zur Ausleuchtung von Motiven (Lichtmalerei) und zur Erzeugung von kreativen Formen und Strukturen (Lichtzeichnen) in Nachtaufnahmen eingesetzt wird. Dabei kommen zahlreiche Lichtkünstler zu Wort, die ihre Arbeitstechniken beschreiben und eindrucksvollen Fotografien vorstellen. Aus dem Inhalt: - Geschichte der Nachtfotografie - Grundlagen - Komposition, Fokussierung, Kontrast und Dynamikumfang - Optimale Bildqualität - Belichtung, Weißabgleich, ISO-Empfindlichkeit, Rauschreduzierung - Astro-Landschaftsfotografie und die Fotografie von Himmelsphänomenen - Langzeitaufnahmen bei natürlichem Licht - Sternspuren und punktförmige Sterne - Bildbearbeitung mit Adobe Lightroom - Lichtmalerei - Ausleuchtung des Motivs - Lichtzeichnen - Licht als Motiv

Unsere Rezension(en) zum Buch

Read more

Für Euch gefunden: Bernd Römmelt. Polarlichter

Sonnenzauber am Nachthimmel

Für Euch gefunden: Bernd Römmelt. Polarlichter

Polarlichter gehören zu den schönsten Fotomotiven überhaupt. Nicht ohne Grund sind Reisereportagen mit solchen Bildern meistens auch Highlights in unserer Community. Heute haben wir ein wunderbares Buch zum Thema gefunden, das erst vor kurzem erschienen ist. Macht sich auch prima unter dem Weihnachtsbaum! 😉

Hier sind die Informationen des Verlags Knesebeck:

Es waren nicht immer nur magische Nordlichtnächte, die Bernd Römmelt erlebte: Viele waren auch schwierig und anstrengend – wegen der Kälte, bei der seine Kamera oder seine Hände einfroren oder weil er sich kaum wach halten konnte. Doch auch heute, fast 20 Jahre nach seiner ersten Polarlichtnacht, ist er noch genauso verrückt nach Polarlichtern wie damals. Er ist seitdem in allen Anrainerstaaten der Arktis – Alaska, Nordkanada, Grönland, Island oder Skandinavien – unterwegs gewesen, um das magische Himmelsschauspiel, das die Menschen seit jeher fasziniert, über jeglicher Landschaftsform mit seiner Kamera einzufangen.

Read more

Unsere Buchempfehlungen “Fotografie” für die Woche

Wir möchten in unserer neuen Rubrik “Neue Bücher” ab heute beginnen, neue und zugleich empfehlenswerte Bücher zu fotografischen Themen vorzustellen. Vielleicht ist das eine oder andere Buch für Dich dabei? Dann würden wir uns freuen, wenn Du es im Rahmen unserer Amazon-Partnerschaft bestellen würdest; vielen Dank!

Unsere erste Empfehlung ist das Buch von Jacqueline Esen “Der große Fotokurs: Besser fotografieren” aus dem Rheinwerk Verlag. Mit diesem Buch, das sich speziell an die Beginner wendet, bekommt der Einsteiger einen fundierten und verständlichen Weg in die digitale Fotografie aufgezeigt. Alle wichtigen Funktionen von Digitalkameras werden erklärt. Darüber hinaus geht die Autorin auf Bildgestaltung, Licht und Farbe und vieles mehr ein.

Aus dem Inhalt:

Digitale Technik verstehen
Objektive richtig einsetzen
Motivgerecht belichten
ISO-Wert in der Praxis
Richtig fokussieren
Blitzlicht einsetzen
Bilder perfekt gestalten
Schärfe & Unschärfe
Gestalten mit Form & Farbe
Fotografisch sehen lernen
Bilder perfekt bearbeiten
Typische Fotofallen umgehen
Inkl. Tipps fürs Zubehör

5 Sterne von uns und eine klare Empfehlung

[usr 5.0 size=33]

[asa]383622030X[/asa]

Read more