URL: https://www.nikon-fotografie.de/2016/12/15/polaroid-swing-debuetiert-in-deutschland/

Polaroid Swing debütiert in Deutschland

Neue interaktive Foto-App erfindet Fotografie neu

Polaroid Swing debütiert in Deutschland

Die Polaroid Swing App ist seit heute im deutschen Apple App Store erhältlich. Die App bietet ein neues visuelles Medium neben traditionellen Fotos und Videos. Man kann einfach per Fingertipp auf dem Smartphone interaktive Fotos erstellen und teilen. Polaroid Swing ist das Ergebnis einer Partnerschaft zwischen der Kultmarke Polaroid und einem Silicon-Valley-Technologie-Startup unter Leitung von Twitter-Mitgründer Biz Stone.

Polaroid Swing Fotos halten einsekündige Momente fest, die bei Berührung oder bei Schrägstellung des Smartphones wie durch Zauberhand zum Leben erweckt werden. Sie vereinen die kompositionelle Qualität eines Standbilds mit der Vitalität einer Welt, die immerzu in Bewegung ist. Am PC lassen sich die Bilder (z.B. in diesem Artikel) per „Mouseover“ aktivieren.

Mit der Expansion der App in weiteren internationalen Märkten lancierte Polaroid Swing heute auch eine Reihe von neuen App-Funktionen. Die weiterentwickelte Kameratechnologie hat nun einen verbesserten Bildübergangsalgorithmus für schärfere, flüssigere ‚interaktive Fotos‘. Zum ersten Mal können Benutzer jetzt mit Text und Emojis auf Polaroid Swings ‚antworten‘.

„Wir freuen uns riesig über das Debut von Polaroid Swing in Deutschland“, sagte Tommy Stadlen, Mitgründer von Swing. „Deutschland war die Heimat so vieler Polaroid-Legenden, von Helmut Newton und Peter Lindbergh bis hin zu Ellen Von Unwerth. Es wird faszinierend sein zu sehen, wie die nächste Generation deutscher Kreativer dieses neue Polaroid-Medium prägt.“

Der deutsche Künstler Rolf Sachs ist einer der frühzeitigen Investoren von Polaroid Swing.

Die Polaroid Swing US-Einführung im Juli ging viral als Apple die Polaroid Swing App als Featured App für den amerikanischen App Store und den neuen iMessage App Store auswählte. In diesem Monat installierte Apple eine Demo der Polaroid Swing App auf allen iPhones in Apple-Geschäften auf der ganzen Welt. Im Vorfeld der US-Wahl richtete Hillary Clinton ein Polaroid Swing-Konto ein, um junge Wähler anzusprechen. Die Polaroid Swing App ist ein neues Ausdrucksmedium, mit dem man die Welt durch eine künstlerische Linse betrachten kann. Bewegte Polaroid Swing Fotos geben Momente so wieder, wie wir sie sehen — die hereinbrechende Welle, das wehende Haar, das blinzelnde Auge.

Die bewegten Polaroid Swing Fotos lassen sich ganz einfach auf der Polaroid Swing Plattform oder auch per Instagram, Facebook, Twitter und im Internet verteilen. Polaroid Swing gibt es kostenlos im Apple App Store. Eine Version für Android wird in Kürze folgen.

„Der Mensch erlebt die Welt in kurzen Momenten, nicht in Form von Standbildern oder Videos“, meint Stadlen. „Erinnerungen bewegen sich, und Fotos können sich nun auch bewegen. Das Produkt vereint das Erbe der Kultmarke Polaroid mit modernster Innovation“.

Technologie-Startup geht einzigartige Partnerschaft mit Polaroid ein

Die Polaroid Swing App ist das Ergebnis einer Partnerschaft zwischen Polaroid und Mitgründern Frederick Blackford, ein Medien- und Sportunternehmer, und Tommy Stadlen, ein Technologieunternehmer und früherer McKinsey-Berater. Die beiden haben ganz still und leise ein hochkarätiges Team aus Ingenieuren und Designern zusammengestellt. Im F&E-Labor des Unternehmens in San Francisco arbeitet ein Team aus früheren Apple-Ingenieuren und Computer-Vision-Experten.

Fotograf Cole Rise, der die ursprünglichen Filter und das Logo von Instagram entworfen hat, ist Chief Creative Officer. Um ihn herum ist eine Community von Künstlern entstanden, die das neue Polaroid-Medium unter hoher Geheimhaltung in einer Beta-Testphase gemeinsam entwickelt hat.

Polaroid Swing hat das Potenzial, unsere Idee von Bildern radikal zu ändern, so wie die 140 Zeichen von Twitter unsere Idee von Wörtern geändert haben“, sagte Biz Stone, Chairman von Swing und Mitgründer von Twitter. „Der Mensch wird die Welt jetzt in einsekündigen Momenten sehen. Das Medium wird ein Genre definieren.“

Scott W. Hardy, President und CEO von Polaroid, sagte: „Wir bei Polaroid sehen unsere Rolle als ein Kurator für Innovation. Die Zusammenarbeit mit dem hochkarätigen Polaroid Swing App Team ist für uns ein echter Höhepunkt. Gemeinsam wollen wir eine neue Ära einläuten, in der wir unvergessliche Lebensmomente augenblicklich teilen können — und das ist schon seit jeher der Herzschlag der Kultmarke Polaroid„.

Die Polaroid Swing App für iPhone kann unter https://itunes.apple.com/de/app/polaroid-swing/id1035142291 heruntergeladen werden.

Mehr Informationen gibt es unter www.polaroidswing.com

Über Polaroid

Polaroid ist eine der vertrauenswürdigsten, angesehensten und erkennbarsten Marken der Welt. Das Unternehmen kann auf eine 80-jährige Geschichte zurückblicken, die mit dem Polaroid Sofortbildfilm begann. Weitere Informationen finden Sie unter www.Polaroid.com

Polaroid, Polaroid & Pixel, Polaroid Color Spectrum, Polaroid Swing und Polaroid Classic Border Logo sind Warenzeichen von PLR IP Holdings, LLC.

Quelle: ots/PRNewswire | Bilder mit freundlicher Genehmigung von Polaroid Swing.

Seite: 1

Alle Inhalte dieses Internetangebotes, insbesondere Texte, Fotografien und Grafiken, sind urheberrechtlich geschützt.