Fotowettbewerb: Kleines ganz groß -> Jetzt mitmachen und gewinnen!






Nikon: digitale Spiegelreflex-Kameras Alles Technische zu Nikon Spiegelreflex-Kameras - digital -



Abzüge von digitalen Aufnahmen

Nikon: digitale Spiegelreflex-Kameras



 
NOTICE Achtung: Dies ist ein altes Thema. Der letzte Beitrag wurde vor 4708 Tagen geschrieben. Wenn Dein Beitrag keinen direkten Bezug zum Thema hat, eröffne besser ein neues Thema.

 

Themen-Optionen
  #1  
Alt 04.07.2004, 01:02
Benutzerbild von Schakaya
Schakaya
Gast
Dieses Mitglied hat keinen Status.
 
 
Beiträge: n/a
Abzüge von digitalen Aufnahmen

Dass die digitalen einen Crop-Faktor von 1,5 haben ist ja bekannt.






Die Frage die ich mir nun aber stelle ist, was macht ihr mit den Pixeln
die fehlen wenns ans Ausbelichten geht? Zieht ihr das Foto auf und
nehmt in Kauf dass einiges von der Aufnahme fehlt oder beschneidet
ihr das Fotopapier? :?:

Gruß
Schakaya


Sponsored Links
Kostenfreie Registrierung blendet diese Werbung aus!

  #2  
Alt 04.07.2004, 11:24
Benutzerbild von Nimmermehr
Nimmermehr Nimmermehr ist offline
NF-F Mitglied (erste Beiträge)
Dieses Mitglied hat keinen Status.
 
 
Registriert seit: 04.07.2004
Beiträge: 4
Thanks: 0
Thanked 3 Times in 1 Post
Wieso sollte bei Abzügen was fehlen?
  #3  
Alt 04.07.2004, 11:31
Benutzerbild von Schakaya
Schakaya
Gast
Dieses Mitglied hat keinen Status.
 
 
Beiträge: n/a
@Nimmermehr







Weil durch das Sensorformat das Seitenverhältnis nicht mehr stimmt, bzw. es nicht mehr Möglich ist, auf 10x15cm oder 13x18 cm auszubelichten ohne dass man aufzieht oder beschneidet.

Oder habe ich jetzt einen Denkfehler drin?? :roll:

Gruß
Schakaya
  #4  
Alt 04.07.2004, 11:51
Benutzerbild von shedworker
shedworker shedworker ist offline
NF-F Mitglied (beitragsstark)
Dieses Mitglied hat keinen Status.
 
 
Registriert seit: 03.07.2004
Ort: Schwerte
Beiträge: 370
Thanks: 16
Thanked 136 Times in 64 Posts
Zitat:
Zitat von Schakaya
@Nimmermehr
Oder habe ich jetzt einen Denkfehler drin?? :roll:
Wenn Du von einer digitalen SLR wie der D70/D100/D1/D2 sprichst, dann ja. Die haben ein aehnliches Seitenverhaeltnis (2:3) wie der KB-Film.
Für digitale Kompaktknipsen (Seitenverhaeltnis 3:4) gibt es mittlerweile auch angepasste Papiergroessen im Labor, wie z.B. 10x13cm.
Also: alles kein Problem mehr.

Bernd
  #5  
Alt 04.07.2004, 11:55
Benutzerbild von Schakaya
Schakaya
Gast
Dieses Mitglied hat keinen Status.
 
 
Beiträge: n/a
@shedman

Dank für die Info.

Meine Kompakt-Digi hab ich in die Tonne getreten und die D70 kommt hoffentlich Mitte nächster Woche... also... alles wie gewohnt... :lol:

Gruß
Schakaya
Antwort

Stichworte
abzüge, aufnahmen, digitalen


Aktive Benutzer in diesem Thema: 1 (Registrierte Benutzer: 0, Gäste: 1)
 
Themen-Optionen

AMP Version

Forumregeln
Es ist dir nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist dir nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist dir nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist dir nicht erlaubt, deine Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.

Gehe zu


Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 19:42 Uhr.


Powered by vBulletin® (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2017, Jelsoft Enterprises Ltd.
vBulletin Optimisation by vB Optimise.
Search Engine Optimisation provided by DragonByte SEO v1.2.3 (Pro) - vBulletin Mods & Addons Copyright © 2017 DragonByte Technologies Ltd.
Shoutbox provided by vBShout (Pro) - vBulletin Mods & Addons Copyright © 2017 DragonByte Technologies Ltd.
User Alert System provided by Advanced User Tagging (Lite) - vBulletin Mods & Addons Copyright © 2017 DragonByte Technologies Ltd.
© Netzwerk Fotografie/Nikon-Community, 2004/2017
 

Über Netzwerk Fotografie

"Die Netzwerk Fotografie/Nikon-Community gehört zu Europas größten Foto-Communities mit mehr als 100.000 Mitgliedern"

 

Partner werden

Sprechen Sie uns an, wenn Sie Partner der Netzwerk Fotografie-Community werden wollen.

Copyright Netzwerk Fotografie © 2016