***** Neuer Fotowettbewerb: Winterträume -> Jetzt teilnehmen und gewinnen! *****







Apple-iPad Das technische Forum zum Apple- iPad


iPad pro

Apple-iPad



Antwort
NOTICE Achtung: Dies ist ein altes Thema. Der letzte Beitrag wurde vor 153 Tagen geschrieben. Wenn Dein Beitrag keinen direkten Bezug zum Thema hat, eröffne besser ein neues Thema.

 

Themen-Optionen
  #1  
Alt 29.11.2015, 18:25
Benutzerbild von Georgie1956
Georgie1956 Georgie1956 ist offline
NF-F Premium Mitglied
Mag Äpfel, mittlerweile auch angebissene
 
 
Registriert seit: 19.11.2012
Beiträge: 1.698
Thanks: 1.998
Thanked 1.719 Times in 600 Posts
iPad pro

Ich bin auf der Suche nach einem neuen tablet. Mein altes ist zu schwer, zu dick und nicht leistungsfähig genug.






Deshalb spechte ich auf das neue iPad pro. Hat das schon einer von euch? Und wie zufrieden seid ihr damit?


__________________
Gruß
Georgie

Älterwerden ist die einzige Möglichkeit zu überleben
Sponsored Links
Kostenfreie Registrierung blendet diese Werbung aus!

  #2  
Alt 29.11.2015, 19:06
Benutzerbild von G_Albrecht
G_Albrecht G_Albrecht ist offline
NF-F Mitglied (kommunikationsstark)
...der mit dem fiesen Wetter kämpft
 
 
Registriert seit: 31.12.2006
Ort: Erftstadt
Beiträge: 2.290
Thanks: 7.221
Thanked 2.535 Times in 873 Posts
AW: iPad pro

Ich selbst besitze es nicht, habe aber schon öfters damit gearbeitet. Wenn dein Altes Tablet dir zu schwer ist, dann wird dir ein 13" Tablet wahrscheinlich auch zu schwer und zu sperrig sein. Leistungsfähig isses aber alle male und erweckt bei mir das erste mal die Begehrlichkeit für ein Tablet. Allerdings ist mir der Preis noch in unerschwinglicher Höhe
__________________
Greetings from Guido
Meine Homepage
"Wenn das, was Du sagen möchtest, nicht schöner ist als die Stille, dann schweige."
Konfuzius
  #3  
Alt 29.11.2015, 19:32
Benutzerbild von Georgie1956
Georgie1956 Georgie1956 ist offline
NF-F Premium Mitglied
Themenstarter
Mag Äpfel, mittlerweile auch angebissene
 
 
Registriert seit: 19.11.2012
Beiträge: 1.698
Thanks: 1.998
Thanked 1.719 Times in 600 Posts
AW: iPad pro

Zitat:
Zitat von G_Albrecht Beitrag anzeigen
Ich selbst besitze es nicht, habe aber schon öfters damit gearbeitet. Wenn dein Altes Tablet dir zu schwer ist, dann wird dir ein 13" Tablet wahrscheinlich auch zu schwer und zu sperrig sein. Leistungsfähig isses aber alle male und erweckt bei mir das erste mal die Begehrlichkeit für ein Tablet. Allerdings ist mir der Preis noch in unerschwinglicher Höhe
Gewicht und Abmessungen sehe ich schon im Verhältnis zur Bildfläche. Und da sind etwas mehr als 700 Gramm für einen knapp 13 Zöllner nun wirklich nicht schwer. Mich reizt eben die Größe, vor allem beim Hantieren mit Fotos im Urlaub. Wenn ich mir die wenigen 13Zöller anderer Hersteller ansehe, können die -so ist mein Eindruck- dem iPad pro nicht das Wasser reichen.





__________________
Gruß
Georgie

Älterwerden ist die einzige Möglichkeit zu überleben
Der folgende User sagt "DANKESCHÖN" zu Georgie1956 für diesen hilfreichen Beitrag:
G_Albrecht (29.11.2015)
  #4  
Alt 29.11.2015, 19:37
Benutzerbild von Stefan L.
Stefan L. Stefan L. ist offline
NF-F Team
Dieses Mitglied hat keinen Status.
 
 
Registriert seit: 02.08.2006
Beiträge: 12.015
Thanks: 365
Thanked 13.413 Times in 4.604 Posts
AW: iPad pro

Es gäbe da schon einen fast 13 Zöller vom direkten Wettbewerber.

Bei mir hat gerade das Surface 3 Pro alle Desktops und Notebooks ersetzt. Stationär mit Dockingstation am 4K-Monitor unterwegs mit dem internen 12,3". Reicht zumindest für den Ersteindruck und sortieren in Lightroom völlig aus.

Gedockt ist es nur beim 4K Videoschnitt spürbar zäher als vorher mit dezidierter fetter GraKa
__________________
Gruß Stefan
Der folgende User sagt "DANKESCHÖN" zu Stefan L. für diesen hilfreichen Beitrag:
G_Albrecht (29.11.2015)
  #5  
Alt 29.11.2015, 19:51
Benutzerbild von Georgie1956
Georgie1956 Georgie1956 ist offline
NF-F Premium Mitglied
Themenstarter
Mag Äpfel, mittlerweile auch angebissene
 
 
Registriert seit: 19.11.2012
Beiträge: 1.698
Thanks: 1.998
Thanked 1.719 Times in 600 Posts
AW: iPad pro

Zitat:
Zitat von Stefan L. Beitrag anzeigen
Es gäbe da schon einen fast 13 Zöller vom direkten Wettbewerber.

Bei mir hat gerade das Surface 3 Pro alle Desktops und Notebooks ersetzt. Stationär mit Dockingstation am 4K-Monitor unterwegs mit dem internen 12,3". Reicht zumindest für den Ersteindruck und sortieren in Lightroom völlig aus.

Gedockt ist es nur beim 4K Videoschnitt spürbar zäher als vorher mit dezidierter fetter GraKa
Das Teil ist mir auch über den Weg gelaufen. Allerdings bin ich gerade dabei mich von Winzigweich zu verabschieden. Dann wäre der Kauf eines Surface 3 irgendwie kontraproduktiv
__________________
Gruß
Georgie

Älterwerden ist die einzige Möglichkeit zu überleben
  #6  
Alt 29.11.2015, 19:54
Benutzerbild von G_Albrecht
G_Albrecht G_Albrecht ist offline
NF-F Mitglied (kommunikationsstark)
...der mit dem fiesen Wetter kämpft
 
 
Registriert seit: 31.12.2006
Ort: Erftstadt
Beiträge: 2.290
Thanks: 7.221
Thanked 2.535 Times in 873 Posts
AW: iPad pro

Zitat:
Zitat von Stefan L. Beitrag anzeigen
Es gäbe da schon einen fast 13 Zöller vom direkten Wettbewerber.

Bei mir hat gerade das Surface 3 Pro alle Desktops und Notebooks ersetzt. Stationär mit Dockingstation am 4K-Monitor unterwegs mit dem internen 12,3". Reicht zumindest für den Ersteindruck und sortieren in Lightroom völlig aus.

Gedockt ist es nur beim 4K Videoschnitt spürbar zäher als vorher mit dezidierter fetter GraKa
Wenn der TE keine Maßgabe an das OS hat, ist das Surface sicherlich eine ernstzunehmende Alternative. Durch die Bank wird es sehr positiv bewertet. Da ich aber den MS-Welt den Rücken gekehrt habe und der TE gezielt nach dem iPAD Pro gefragt hat, habe ich mich auch diesbezüglich geäußert.
__________________
Greetings from Guido
Meine Homepage
"Wenn das, was Du sagen möchtest, nicht schöner ist als die Stille, dann schweige."
Konfuzius
  #7  
Alt 29.11.2015, 19:54
Benutzerbild von Stefan L.
Stefan L. Stefan L. ist offline
NF-F Team
Dieses Mitglied hat keinen Status.
 
 
Registriert seit: 02.08.2006
Beiträge: 12.015
Thanks: 365
Thanked 13.413 Times in 4.604 Posts
AW: iPad pro

Das muß halt jeder mit sich selbst ausmachen. Bei mir ists wie gesagt inzwischen der einzige Rechner, der auch in der Firma per Dock eingesetzt wird und da bleibe ich dann doch lieber beim Windows
__________________
Gruß Stefan
Der folgende User sagt "DANKESCHÖN" zu Stefan L. für diesen hilfreichen Beitrag:
G_Albrecht (29.11.2015)
  #8  
Alt 29.11.2015, 21:38
Benutzerbild von Joe D300
Joe D300 Joe D300 ist offline
NF-F Mitglied (kommunikationsstark)
Dieses Mitglied hat keinen Status.
 
 
Registriert seit: 23.04.2008
Ort: Wülfrath
Beiträge: 1.535
Thanks: 2.013
Thanked 750 Times in 450 Posts
AW: iPad pro

Das iPad pro ist seit erscheinen hier im Haus. Man kann damit gut arbeiten. Auch die Doppel Fenster Funktion funktioniert perfekt. Nur der Stift ist noch nirgends zu bekommen. Auch ein Smartcover fehlt im Handel. Deswegen bleibt es auf Reisen erst mal zu Haus.
__________________
Gruß aus Wülfrath

Joe

joe-ellinger.jimdo.com
  #9  
Alt 29.11.2015, 22:24
Benutzerbild von Aussi
Aussi Aussi ist offline
NF-F Mitglied (kommunikationsstark)
Dieses Mitglied hat keinen Status.
 
 
Registriert seit: 28.07.2012
Ort: Im Ruhrpott
Beiträge: 1.572
Thanks: 1.486
Thanked 1.909 Times in 572 Posts
AW: iPad pro

Auch wenn es ein Pro ist, bleibt es doch von den Funktionen her ein iPad - also mit IOS9. Damit ist es kein Apple-Tablet, auf dem man das normale Mac-Betriebssystem benutzen könnte. Daher kann man da drauf auch nicht die vom Mac (Georgie hat ja den Mac Mini) gewohnte Bildbearbeitungssoftware betreiben. An iPads kann man normalerweise auch keine USB-Laufwerke bzw. normale Kartenleser anschließen, die man dann wie am Mac/PC gewohnt benutzen kann.

Wenn du im Urlaub Bilder sichern und bearbeiten möchtest, bist du meiner Meinung nach mit einem MacBook besser bedient, hat in der Regel auch mehr Speicherplatz - natürlich ist es etwas schwerer ...

Um im Urlaub mal jemandem Bilder zu zeigen, ist ein iPad selbstverständlich vorteilhafter als ein MacBook.

Auf meiner letzten Reise hatte ich ein kurz zuvor erworbenes MacBook Pro 13" mit 256GB SSD dabei. Darauf lässt sich arbeiten wie am heimischen Mac - natürlich etwas eingeschränkt wegen des kleinen Bildschirms. Ein Kompromiss halt.
__________________
Gruß Harald
Der folgende User sagt "DANKESCHÖN" zu Aussi für diesen hilfreichen Beitrag:
jw500 (29.11.2015)
  #10  
Alt 30.11.2015, 01:32
Benutzerbild von falconeye
falconeye falconeye ist gerade online
NF-F Mitglied (kommunikationsstark)
Dieses Mitglied hat feinen Status.
 
 
Registriert seit: 15.02.2012
Ort: München
Beiträge: 2.161
Thanks: 286
Thanked 4.752 Times in 1.221 Posts
AW: iPad pro

Ein iPad Pro ist für Fotografen sinnvoll, aber muMn NUR im Kontext:
  1. Man besitzt auch einen Mac (also Mac OSX)
  2. Man benötigt eine ansprechende Lösung, dem Kunden mobil das Portfolio zu präsentieren
  3. Man benötigt ein Grafiktablett, auf dem man direkt im Bild malen kann, analog Cintiq, an Photoshop, z.B. zum Freistellen oder Retusche
  4. Man möchte mobil Bilder vorsortieren, minimal bearbeiten, uploaden.
Mir persönlich hat es das iPP als Grafiktablett angetan, ist auf meiner Shortlist. Vgl. auch das folgende Video (Video auf englisch, Inhalt von mir empfohlen):

http://youtu.be/LWDzAVYqr8Q

P.S.
Ein Mac oder PC mit Quadcore (15" MaBookPro, iMac oder entspr. PC) ist jedem Surface Book 4 etc. um etwa den Faktor 2+ überlegen. Ein Tablet ist also auch in der Windowswelt ein Kompromiss.

Interessant ist die Idee des iPad Pro auf Sicht gedacht: nicht primär als Workstation, sondern als Präsentations- und Zeichengerät, auf maximale Fläche bei minimalem Gewicht optimiert. Also eine 30cm Rolle mit biegsamen Display, das man auf A3 aufrollt :)
__________________
LG von Falk
Die folgenden 5 User sagen Dankeschön zu falconeye für diesen nützlichen Beitrag:
artefakt (03.12.2015), G_Albrecht (30.11.2015), schachspieler (30.11.2015), Wuxi (20.09.2016), zanshin-mike (30.11.2015)
  #11  
Alt 30.11.2015, 04:18
Benutzerbild von G_Albrecht
G_Albrecht G_Albrecht ist offline
NF-F Mitglied (kommunikationsstark)
...der mit dem fiesen Wetter kämpft
 
 
Registriert seit: 31.12.2006
Ort: Erftstadt
Beiträge: 2.290
Thanks: 7.221
Thanked 2.535 Times in 873 Posts
AW: iPad pro

Zitat:
Zitat von Joe D300 Beitrag anzeigen
Das iPad pro ist seit erscheinen hier im Haus. Man kann damit gut arbeiten. Auch die Doppel Fenster Funktion funktioniert perfekt. Nur der Stift ist noch nirgends zu bekommen. Auch ein Smartcover fehlt im Handel. Deswegen bleibt es auf Reisen erst mal zu Haus.
Mit dem Stift habe ich schon in Photoshop auf dem Pro gearbeitet. Coole Sache
__________________
Greetings from Guido
Meine Homepage
"Wenn das, was Du sagen möchtest, nicht schöner ist als die Stille, dann schweige."
Konfuzius
  #12  
Alt 30.11.2015, 04:20
Benutzerbild von G_Albrecht
G_Albrecht G_Albrecht ist offline
NF-F Mitglied (kommunikationsstark)
...der mit dem fiesen Wetter kämpft
 
 
Registriert seit: 31.12.2006
Ort: Erftstadt
Beiträge: 2.290
Thanks: 7.221
Thanked 2.535 Times in 873 Posts
AW: iPad pro

Zitat:
Zitat von falconeye Beitrag anzeigen
Ein iPad Pro ist für Fotografen sinnvoll, aber muMn NUR im Kontext:
  1. Man besitzt auch einen Mac (also Mac OSX)
  2. Man benötigt eine ansprechende Lösung, dem Kunden mobil das Portfolio zu präsentieren
  3. Man benötigt ein Grafiktablett, auf dem man direkt im Bild malen kann, analog Cintiq, an Photoshop, z.B. zum Freistellen oder Retusche
  4. Man möchte mobil Bilder vorsortieren, minimal bearbeiten, uploaden.
Mir persönlich hat es das iPP als Grafiktablett angetan, ist auf meiner Shortlist. Vgl. auch das folgende Video (Video auf englisch, Inhalt von mir empfohlen):

http://youtu.be/LWDzAVYqr8Q

P.S.
Ein Mac oder PC mit Quadcore (15" MaBookPro, iMac oder entspr. PC) ist jedem Surface Book 4 etc. um etwa den Faktor 2+ überlegen. Ein Tablet ist also auch in der Windowswelt ein Kompromiss.

Interessant ist die Idee des iPad Pro auf Sicht gedacht: nicht primär als Workstation, sondern als Präsentations- und Zeichengerät, auf maximale Fläche bei minimalem Gewicht optimiert. Also eine 30cm Rolle mit biegsamen Display, das man auf A3 aufrollt :)
Genau so sehe ich das auch. Ich war nur zu aul zum schreiben
__________________
Greetings from Guido
Meine Homepage
"Wenn das, was Du sagen möchtest, nicht schöner ist als die Stille, dann schweige."
Konfuzius
  #13  
Alt 30.11.2015, 08:19
Benutzerbild von Dupk
Dupk Dupk ist offline
NF-F Mitglied (beitragsstark)
;-)
 
 
Registriert seit: 21.01.2005
Ort: Hannover
Beiträge: 260
Thanks: 4.637
Thanked 286 Times in 97 Posts
AW: iPad pro

Moin!

Ich habe das iPad pro im Appstore kurz ausprobiert, kann also nicht wirklich viel dazu sagen.

Was mir persönlich aber nicht so gefiel waren die langen Handbewegungen, die in dieser Bildschirmgröße getätigt werden müssen.

Da finde ich mein altes 10" iPad bequemer, um von einer möglichen Ecke zur anderen zu gelangen.
Aber für unterwegs nutze ich sowieso fast nur noch das Mini, da das notfalls sogar in die Gesäßtasche meiner Jeans passt.

Gibt es die Stifte für das iPp noch nicht zu kaufen/nicht lieferbar?
So was hätte ich mir eigentlich für alle iPad´s gewünscht.
Keine Fingertapsen, mehr Präzision!

Gruß
Dirk
  #14  
Alt 30.11.2015, 08:46
Benutzerbild von Joe D300
Joe D300 Joe D300 ist offline
NF-F Mitglied (kommunikationsstark)
Dieses Mitglied hat keinen Status.
 
 
Registriert seit: 23.04.2008
Ort: Wülfrath
Beiträge: 1.535
Thanks: 2.013
Thanked 750 Times in 450 Posts
AW: iPad pro

Beim Kauf zur Erstauslieferung waren in Deutschland (laut Verkäufer) nur 2 Stifte Bundesweit zu bekommen. Und die waren nur in einem Apple Shop zu bekommen. Wie es jetzt aussieht....? Ruf heut mal meinen Händler an.
__________________
Gruß aus Wülfrath

Joe

joe-ellinger.jimdo.com
  #15  
Alt 30.11.2015, 09:29
Benutzerbild von Georgie1956
Georgie1956 Georgie1956 ist offline
NF-F Premium Mitglied
Themenstarter
Mag Äpfel, mittlerweile auch angebissene
 
 
Registriert seit: 19.11.2012
Beiträge: 1.698
Thanks: 1.998
Thanked 1.719 Times in 600 Posts
AW: iPad pro

@Joe: Den Stift habe ich noch nicht in der Planung. Sollte ich ihn mal haben wollen, hoffe ich, dass er dann verfügbar ist.

@Aussi: Klar, das sind zwei unterschiedliche OS, also muss man unterschiedliche Anwendungen betreiben. Stört mich aber nicht, habe ich mit meinem alten tablet ja auch.
Ich sehe es, genau wie du, aber von Vorteil, PC und tablet vom selber Hersteller zu verwenden.
"Normale" Kartenleser können nicht angeschlossen werden, aber es gibt einen Adapter, mit dem die Daten von einer SD-Karte oder direkt von der Kamera übertragen werden können.
Das Thema Macbook werde ich mir aber trotzdem mal durch den Kopf gehen lassen.

@falconeye: Du denkst aus deiner Sicht als Profi, das kann ich nicht beurteilen, da ich "nur" Hobbyist bin. Daher sind die punkte 2 und 3 für mich auch nicht relevant.

Morgen fahre ich zum AppleStore und spiele mal damit herum und vergleichmal mit einem Macbook.
__________________
Gruß
Georgie

Älterwerden ist die einzige Möglichkeit zu überleben
  #16  
Alt 30.11.2015, 09:37
Benutzerbild von shovelhead
shovelhead shovelhead ist offline
NF-F Mitglied (kommunikationsstark)
real eyes realize real lies
 
 
Registriert seit: 06.01.2009
Ort: France, Le Nord
Beiträge: 4.507
Thanks: 4.052
Thanked 12.264 Times in 2.567 Posts
shovelhead eine Nachricht über Skype™ schicken
AW: iPad pro

- Mir ist noch kein Bildbearbeitungsprogramm oder RAW-Konverter bekannt, der auf einem Mobiltelefon (das iPP läuft unter iOS, nicht unter OS-X) vernünftig arbeitet.

- Mit Tatstatur kommt man in Grösse und Gewicht genau in den Bereich eines Notebooks (+/- 1,5 kg und 20mm hoch)

- Gegen der Freeze beim Aufladen empfielt Apple einen Re-Boot (auf gut Deutsch: sie haben keine Ahnung!)

Ansonsten ist es bestimmt super!
__________________
.
http://www.flickr.com/photos/stefanschmitz
http://whatstefansees.tumblr.com
ModelMayhem # 2922391
  #17  
Alt 30.11.2015, 12:21
Benutzerbild von falconeye
falconeye falconeye ist gerade online
NF-F Mitglied (kommunikationsstark)
Dieses Mitglied hat feinen Status.
 
 
Registriert seit: 15.02.2012
Ort: München
Beiträge: 2.161
Thanks: 286
Thanked 4.752 Times in 1.221 Posts
AW: iPad pro

Zitat:
Zitat von Georgie1956 Beitrag anzeigen
@falconeye: Du denkst aus deiner Sicht als Profi, das kann ich nicht beurteilen, da ich "nur" Hobbyist bin. Daher sind die punkte 2 und 3 für mich auch nicht relevant.
Da ich mehr Geld fürs Fotografieren ausgebe als ich einnehme, bin ich laut meinem Finanzamt kein Profi. Aber danke für die Vermutung

Wenn Du aber tatsächlich an ein Pro aus Einsteigersicht denkst, das also ein Notebook ersetzen soll, so schau dir bitte zuerst die verfügbaren APPs an, ggfs. auf deinem jetzigen Tablet. MuMn ist damit zur Zeit kein konkurrenzfähiges Arbeiten möglich. Aber vielleicht sind deine Ansprüche ja so, dass es passt, da Du ohnehin lieber fotografierst als nachbearbeitest
__________________
LG von Falk
  #18  
Alt 30.11.2015, 12:37
Benutzerbild von falconeye
falconeye falconeye ist gerade online
NF-F Mitglied (kommunikationsstark)
Dieses Mitglied hat feinen Status.
 
 
Registriert seit: 15.02.2012
Ort: München
Beiträge: 2.161
Thanks: 286
Thanked 4.752 Times in 1.221 Posts
AW: iPad pro

Zitat:
Zitat von shovelhead Beitrag anzeigen
... auf einem Mobiltelefon (das iPP läuft unter iOS, nicht unter OS-X) ...
Diese Bemerkung finde ich grob unfair.

Ich arbeite in der IT und finde es sehr mutig von Apple (damals unter Steve, heute vielleicht schon nicht mehr denkbar), den Schopf des Alten abzuschneiden und ein komplett neues Bedienkonzept für eine Touchoberfläche zu ersinnen. Der Erfolg und die Kopierer (Google -- bis zum Erscheinen des iPhone war Android ein Symbian Clone) geben ihnen im Nachhinein recht, aber das war nicht klar von vorneherein. Hätte auch scheitern können. Weshalb auch alle anderen den Mut nicht aufbrachten (Windows CE ...).

Ich vermute, iOS wird sich mittelfristig (immerhin basiert es ja auch auf Unix/Darwin) zu einem ernstzunehmenden Workstation OS entwickeln, das auch ohne Stift oder auch in einer VR Umgebung bedienbar bleibt. Schon jetzt ist eine Anwendung wie Keynote ziemlich ausentwickelt. Den Vergleich mit einem Mobiltelefon-OS (wie Symbian) finde ich befremdlich.

Vielleicht ganz interessant zur Historie von iOS ... es begann ursprünglich, als Steve auf einer Messe ein neuartiges Glas-Touchpanel (in etwa iPad-Größe) entdeckte und vom Ansprechverhalten begeistert war. Er liess im Hause Tech-Demos dafür erfinden (u.a. die Springscroll (Federn am Anschlag) und Inertialscroll (scrollt wie unter Eigengewicht weiter)). Daraus entwickelte sich iOS, das im Verlauf für ein kleineres Gerät (iPod, iPhone) angepasst wurde.
__________________
LG von Falk
Die folgenden 6 User sagen Dankeschön zu falconeye für diesen nützlichen Beitrag:
AS-FB (03.12.2015), Dupk (01.12.2015), G_Albrecht (01.12.2015), HaMac (05.12.2015), Herbert M. (04.12.2015), Wuxi (02.12.2015)
  #19  
Alt 30.11.2015, 12:49
Benutzerbild von Georgie1956
Georgie1956 Georgie1956 ist offline
NF-F Premium Mitglied
Themenstarter
Mag Äpfel, mittlerweile auch angebissene
 
 
Registriert seit: 19.11.2012
Beiträge: 1.698
Thanks: 1.998
Thanked 1.719 Times in 600 Posts
AW: iPad pro

Zitat:
Zitat von falconeye Beitrag anzeigen
Da ich mehr Geld fürs Fotografieren ausgebe als ich einnehme, bin ich laut meinem Finanzamt kein Profi. Aber danke für die Vermutung

Wenn Du aber tatsächlich an ein Pro aus Einsteigersicht denkst, das also ein Notebook ersetzen soll, so schau dir bitte zuerst die verfügbaren APPs an, ggfs. auf deinem jetzigen Tablet. MuMn ist damit zur Zeit kein konkurrenzfähiges Arbeiten möglich. Aber vielleicht sind deine Ansprüche ja so, dass es passt, da Du ohnehin lieber fotografierst als nachbearbeitest
Ahh, ich glaube ich muss etwas klarstellen, was ich wohl nicht deutlich gesagt habe:
Die EBV werde ich nach wie vor auf meinen Mac mini zuhause am kalibrierten 27Zöller machen. Das tablet soll im Bereich Foto vor allem auf Reisen dazu dienen, Bilder zu begutachten, zu löschen und vorzusortieren. An Bildern rumdoktern werde ich damit nicht.
Dazu kommen über die Fotografie hinaus noch andere Anwendungen in Frage:
Videos gucken
Freunden Fotos zeigen
im Büro mal ne private Mail schreiben (psssst)
mal grad was googlen, ohne ins Arbeitszimmer gehen zu müssen
etc.
Insofern soll es also schon mein in die Jahre gekommenes Netbook ersetzen, auf dessen 10 Zoll Monitor das Begutachten und bewerten von Fotos sowie Videos gucken alles andere als ein Vergnügen war. Da sind knapp 13 Zoll schon eine ganz andere Hausnummer.
__________________
Gruß
Georgie

Älterwerden ist die einzige Möglichkeit zu überleben
  #20  
Alt 30.11.2015, 12:49
Benutzerbild von Stefan L.
Stefan L. Stefan L. ist offline
NF-F Team
Dieses Mitglied hat keinen Status.
 
 
Registriert seit: 02.08.2006
Beiträge: 12.015
Thanks: 365
Thanked 13.413 Times in 4.604 Posts
AW: iPad pro

Zitat:
Zitat von falconeye Beitrag anzeigen
P.S.
Ein Mac oder PC mit Quadcore (15" MaBookPro, iMac oder entspr. PC) ist jedem Surface Book 4 etc. um etwa den Faktor 2+ überlegen. Ein Tablet ist also auch in der Windowswelt ein Kompromiss.

Sehe ich -außer beim Videoschnitt- etwas anders. In normaler Office-Umgebung gibt es keinerlei Unterschied. Nutze ich LR parallel an einem meiner Altsysteme und dem Surface sind minimale Unterschiede wahrnehmbar, für mich aber nicht wirklich relevant.
__________________
Gruß Stefan
Antwort

Stichworte
ipad, neue, pro, spechte, zufrieden


Aktive Benutzer in diesem Thema: 1 (Registrierte Benutzer: 0, Gäste: 1)
 
Themen-Optionen

AMP Version

Forumregeln
Es ist dir nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist dir nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist dir nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist dir nicht erlaubt, deine Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.

Gehe zu


Alle Zeitangaben in WEZ +1. Es ist jetzt 23:21 Uhr.


Powered by vBulletin® (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2017, Jelsoft Enterprises Ltd.
vBulletin Optimisation by vB Optimise.
Search Engine Optimisation provided by DragonByte SEO v1.2.3 (Pro) - vBulletin Mods & Addons Copyright © 2017 DragonByte Technologies Ltd.
Shoutbox provided by vBShout (Pro) - vBulletin Mods & Addons Copyright © 2017 DragonByte Technologies Ltd.
User Alert System provided by Advanced User Tagging (Lite) - vBulletin Mods & Addons Copyright © 2017 DragonByte Technologies Ltd.
© Netzwerk Fotografie/Nikon-Community, 2004/2017
 

Über Netzwerk Fotografie

"Die Netzwerk Fotografie/Nikon-Community gehört zu Europas größten Foto-Communities mit mehr als 100.000 Mitgliedern"

 

Partner werden

Sprechen Sie uns an, wenn Sie Partner der Netzwerk Fotografie-Community werden wollen.

Copyright Netzwerk Fotografie © 2016
Website Security Test