Just Look Don’t Taste: das Making Of zum Bild der Woche

Gelungenes Kopfkino

Wöchentlich küren wir in unserem NF-Club* das Bild der Woche. Seit vielen Jahren ist dieser „Mini-Wettbewerb“, bei dem es außer Ruhm und Ehre nichts zu gewinnen gibt, ein Highlight für alle Clubmitglieder. Und die Siegerbilder können sich sehen lassen!

In der Kalenderwoche 11 gewann unser Club-Mitglied Roland Ondra mit dem Bild “Just Look Don’t Taste” diesen Wettbewerb. Seine außergewöhnliche Bildidee hat uns so begeistert, dass wir unbedingt wissen wollten, wie dieses Bild entstanden ist.

Der NF-Club ist ein Service für unsere Club-, Premium- und Platin-Abonnenten. Die Beiträge sind demnach auch nur mit Zugangsberechtigung sichtbar. Roland hat uns aber auf Nachfrage freundlicherweise gestattet, seine Erläuterungen zum Making Of für alle Interessierten zu veröffentlichen. Langer Rede kurzer Sinn: schaut und lest selbst. Und vielleicht lasst Ihr Euch ja zu ähnlichen Bildern inspirieren:

Dies ist das Siegerbild

Just Look Don't Taste: das Making Of zum Bild der Woche

Roland schreibt:

Read more

Film des Monats: Portfolio-Aufbau im Spaziergang

Tipps für ein gutes Portfolio

Wollt Ihr auch das gute Wetter nutzen und wieder draussen fotografieren? Diese Idee hatte auch FotoTV. bei der Auswahl des Film des Monats März.

Das Team hat Euch ein Tutorial ausgesucht, bei dem angehende Hochzeitsfotografen lernen, wie sie ihr noch schmales Portfolio mit einfachen Mitteln einfach aufbauen können. Auch Nicht-Hochzeitsfotografen finden in diesem Video viele Tipps und Tricks für die People- und Paarfotografie.

Dies ist ein Film aus dem Programm von FotoTV.de. Bei FotoTV.de könnt Ihr online Fotografieren lernen.

Film des Monats: Das kleinste Fotostudio der Welt

Es wird Zeit für einen neuen Film des Monats! Für den Februar hat FotoTV. euch einen Beitrag aus der Reihe “Das kleinste Fotostudio der Welt” herausgesucht. Hier geht es darum, die verschiedenen Lichtverhältnisse, die draußen vorherrschen, im Fotostudio mit einfachen Mitteln nachzubauen.

In dieser Folge wird gezeigt, wie man einen bedeckten Himmel simulieren kann.

Dies ist ein Film aus dem Programm von FotoTV.de. Bei FotoTV.de könnt Ihr online Fotografieren lernen.

Sieben Tipps für perfekte Fotos auf dem Weihnachtsmarkt

Adventsstimmung im Fokus

Sieben Tipps für perfekte Fotos auf dem Weihnachtsmarkt

Die Kinder freuen sich auf die Weihnachtsgeschenke – die Erwachsenen auf den Weihnachtsmarkt. Damit beim Familien-Bummel von Stand zu Stand auch tolle Erinnerungsbilder entstehen, gibt Profifotograf und Kreativkünstler Pavel Kaplun Foto-Tipps mit Erfolgsgarantie. Sony Deutschland hat diese heute als Pressemitteilung veröffentlicht, die wir Euch nicht vorenthalten möchten.

Read more

Fototipp: Highspeed-Fotografie – Tropfenfotografie

Fotos mit AHA-Effekt

Fototipp: Hightspeed-Fotografie - Tropfenfotografie Bilder von gut inszenierten Tropfen sind immer ein Hingucker und deshalb auch bei uns in der Community sehr beliebt – jedenfalls, was das Anschauen betrifft. Im Gegensatz zu anderen Motiven und Techniken nimmt sie nur ein kleiner, aber feiner Anteil unserer Community-Mitglieder auf.  Geduld und viele Versuche sind notwendig, bis das gewünschte Resultat erreicht ist und ein wenig Equipment und den richtigen Platz für selbiges benötigt man auch. Wir finden: es ist eine gute Idee für die kalte Jahreszeit, in der man dann doch nicht mehr so gerne draußen auf Motivsuche geht. Vielleicht können wir ja den einen oder anderen von Euch motivieren, es auch einmal zu versuchen? 😉

Die Prophoto-Redaktion hat dazu einen interessanten Artikel verfasst, den wir freundlicherweise als Gastbeitrag veröffentlichen dürfen:

Read more

Spiegelungen – Ich gebe mir die Kugel

Fotografieren mit der Glaskugel

Spiegelungen - Ich gebe mir die Kugel

Mit einer intensiven Auseinandersetzung und einem hohen Maß an Interpretationsfreude greifen Fotobegeisterte leidenschaftlich gern das Fotothema Spiegelungen auf. Wer denkt, dass dieses Thema langweilig ist, der irrt gewaltig wie allein schon die Bildeinsendung unter dem Titel „Blick in die Kristallkugel“ von Anette Zander zum diesjährigen Fotowettbewerb Blende eindrucksvoll belegt.

Die Blende-Teilnehmerin führt zu ihrer Aufnahme aus: „Das Bild entstand in Köln an der Hohenzollernbrücke. Es zeigt ein junges Mädchen, das alleine auf den Stufen sitzt und einen Mann beobachtet, der vorbei geht. Die Szene ist durch eine Kristallkugel fotografiert. Im Hintergrund ist die reale Szene zu erkennen, in der das Mädchen auf der Stufe sitzt. Der Betrachter sieht im Hintergrund den Jungen nicht. Er weiß also nicht, was sich tatsächlich abspielt. Sitzt das Mädchen alleine da und träumt? Sieht es den Jungen und träumt von dem, was sein könnte? Ist der Junge gar nicht da und wird nur in der Kristallkugel beziehungsweise der Fantasie des Mädchens hergezaubert? Der Beziehung zwischen zwei Menschen wohnt eine alltägliche Magie inne. Das gleiche gilt für Träume. Beides soll das Bild in der Kristallkugel verdeutlichen.“

Read more

Magisch zaubern und verzaubern mit Graufiltern

Im Trend: Fotografieren mit Graufiltern

Magisch zaubern und verzaubern mit Graufiltern
(c) Sebastian Porzelle, Einer dieser Steine… Blende-Fotowettbewerb. Dieses Bild habe ich an einem etwas versteckten Strand in Cornwall geschossen. Der Strand Porth Nanven ist gekennzeichnet von Dinosaurier-Ei Steinen und kombiniert man nun einen dieser Steine mit einer Spiegelung des Wassers und einem dramatischen Himmel, dann erhält man ein solches Foto… Fotografiert habe ich mit einem ND-Filter, um eine Langzeitbelichtung zu dieser Uhrzeit zu erreichen.

Jede Zeit beziehungsweise Epoche steht auch in der Fotografie für Stilrichtungen, die sich mit zunehmender Anhängerschaft zu Trends entwickeln kann. Graufilter, auch als ND-Filter bezeichnet, verzaubern aktuell auf magische Art und Weise, so dass die eingefangenen Motive mit der so gewonnenen visuellen Anmutung mitunter nur noch bedingt die Wirklichkeit widerspiegeln. Darin liegt auf der einen Seite das reizvolle, wie die überaus sehenswerten Bildeinsendungen zum großen Fotowettbewerb Blende 2016 von Sebastian Porzelle, Quentin Burbach, Cord Santelmann und Dirk Kerps belegen. Die Prophoto-Redaktion hat dazu einen interessanten Artikel verfasst, den wir freundlicherweise als Gatbeitrag veröffentlichen dürfen.

Read more