Relaunch des EIZO Monitortests

EIZO Europe legt erfolgreiches Test-Tool neu auf

Relaunch des EIZO Monitortests

Den beliebten Monitortest des japanischen High-End-Monitor-Herstellers EIZO gibt es ab sofort in einer neuen, betriebssystemunabhängigen Browserversion. Der Test ermöglicht dem Anwender eine einfache Beurteilung 13 verschiedener Darstellungskomponenten seines Monitors, wie Homogenität, Farbdifferenzierung oder Textschärfe.

Read more

Kaufkriterien für Grafik-Monitore

Präzision und Farbtreue für grafische Anwendungen

Kaufkriterien für Grafik-Monitore

Oft sind Bildschirmdiagonale, Auflösung, Design und nicht zuletzt der Preis die entscheidenden Kriterien beim Monitorkauf – bei der kreativen Arbeit kommt es aber noch auf ganz andere Eigenschaften an. Unser Partner EIZO hat dazu einen sehr guten Artikel verfasst, den wir Euch heute als Gastbeitrag ans Herz legen wollen.

Read more

EIZO präsentiert Farbmanagement-Software Quick Color Match

Für alle Farbmanagementeinstellungen des Bildbearbeitungsworkflows

EIZO präsentiert Farbmanagement-Software Quick Color Match

Die Software Quick Color Match vereinfacht den komplexen Farbmanagement Workflow für den Ausdruck am heimischen Tintenstrahldrucker enorm. Per Drag-and-Drop nimmt Quick Color Match die erforderlichen Monitor-, Software- und Druckereinstellungen vor – für ein schnelles und einfaches Matching von Monitordarstellung und Ausdruck.

Die Software wurde im Rahmen einer erstmaligen Kooperation zwischen EIZO, Adobe, Canon und Epson entwickelt. Auf Grundlage des gebündelten Know-hows dieser Branchengrößen ist eine schnelle und einfach zu bedienende Software entstanden, die Farbabstimmung und Druckworkflow bedeutend vereinfacht.

Read more

Unser Partner Eizo auf der photokina 2016 mit neuen Monitoren

Unser Partner Eizo auf der photokina 2016 mit neuen Monitoren

Selbstverständlich ist auch unser Partner Eizo auf der diesjährigen photokina 2016 in Köln vertreten.  Und Eizo wartet zudem mit zwei neuen 27-Zoll-Monitoren auf, die wieder einmal zu den Highlight im Rahmen von Monitorpräsentationen zu zählen sind. Darüber hinaus bietet Eizo allen interessierten Messebesuchern ein umfangreiches und sehr interessantes Vortragsprogramm, das Ihr Euch nicht entgehen lassen solltest.

Der unverfälschte Blick auf die Bilddatei – das ist es, was sich jeder Kreative wünscht. Nur so kann er sicher sein, dass das spätere Endprodukt auch so aussieht, wie man es schon am Monitor gesehen und bearbeitet hat. Deshalb heißt das EIZO Messemotto in diesem Jahr „See Reality“. Mit neuen Modellen und einem abwechslungsreichen Bühnenprogramm lädt EIZO die Messebesucher ein, sich am EIZO Stand in Halle 4.1 inspirieren zu lassen.

Neue 27-Zoll-Monitore

eizo_neu

EIZO präsentiert auf der photokina seine komplette ColorEdge-Monitorserie. Messe-Highlight sind die neuen ColorEdge-Monitore CG2730 und CS2730. Die beiden neuen hardwarekalibrierbaren 27-Zoll-Monitore wurden exakt für die Bedürfnisse von Kreativen aus Fotografie, Grafikdesign und Video-Postproduction entwickelt.

Ab sofort bietet EIZO zwei neue hardwarekalibrierbare 27-Zoll-Monitore in der ColorEdge-Serie, die exakt für die Bedürfnisse von Kreativen aus Fotografie, Grafikdesign und Video-Postproduction entwickelt wurden.

Unverfälschter Blick in 27-Zoll

Im Vergleich zu gängigen 24-Zoll-Monitoren mit einer Auflösung von 1920 x 1200 Pixeln verfügen die beiden neuen 27-Zoll-ColorEdge mit ihrer WQHD-Auflösung von 2560 x 1440 Pixeln über 60% mehr Pixel und damit spürbar mehr Platz auf dem Desktop.

Der hardwarekalibrierbare ColorEdge CS2730 bietet alles, was man zur professionellen Verarbeitung visueller Inhalte unbedingt braucht. Der vollausgestattete ColorEdge CG2730 erfüllt mit seinem eingebauten Kalibrierungssensor, dem True-Black-Panel und der mitgelieferten Lichtschutzblende die Anforderungen anspruchsvollster Anwender.

Sowohl der CS2730 als auch der CG2730 nutzen Wide Gamut LCD-Module (IPS) mit einem Seitenverhältnis von 16:9, die 99% des AdobeRGB-Farbraumes abdecken.

Um eine maximale Farbgenauigkeit und -tiefe zu erreichen und Darstellungsfehler wie Streifenbildung oder Tonwertabrisse zu vermeiden, arbeiten beide ColorEdge-Monitore mit einer 16-Bit-Look-Up-Table (LUT).

Jeder einzelne EIZO ColorEdge wird im Werk präzise eingemessen. Bei jedem Gerät wird die Gammakurve vorkalibriert. Die Homogenität und Farbreinheit jedes einzelnen Panels wird im Werk ausgemessen und korrigiert, um eine absolut unverfälschte Bilddarstellung zu erreichen.

Read more

Praktisches von EIZO: RadiLight

Die Komfortleuchte für ColorEdge-LCDs

RadiLightDas finden wir praktisch: RadiLight ist eine Komfortleuchte für ColorEdge-Bildschirme, gedacht für das Arbeiten in Creative Suites und an dunkel beleuchteten Bildbearbeitungsplätzen. RadiLight lässt sich bequem an der Rückseite von ColorEdge-LCDs befestigen und strahlt den dahinter liegenden Hintergrund an. So wird der Kontrast zum Bildschirmhintergrund reduziert, ohne die Sichtbarkeit der Bilder auf dem Bildschirm zu beeinträchtigen. Die Stromversorgung erfolgt über den USB-Anschluss des Monitors.

Read more

Neu bei EIZO: ColorEdge CG247X

24-Zoll-Grafik-Monitor für kompromisslose Bildqualität

EIZO CG247X

Der neue CG247X unseres Partners EIZO wurde speziell für die Bedürfnisse professioneller Anwender aus den Bereichen Druckvorstufe, Video-Postproduction und Fotografie entwickelt. Dank 16-Bit-Look-Up-Table (LUT) und dem neuen Wide-Gamut-IPS-Panel sowie dem eingebauten Kalibrierungssensor ist der CG247X das ideale Werkzeug für alle, die sich auf kompromisslose Bildqualität verlassen müssen.

Read more

Video: Farben richtig gesehen mit Christian Ohlig

Für Euch gefunden

Christian OhligAdobe veranstaltete kürzlich die “zweite lange Nacht des Foto-Abos” mit vielen Beiträgen rund um die Bildbearbeitung.Die vierte Aufzeichnung in der langen Reihe sehenswerter Beiträge thematisierte das Farbmanagement.

Referent war kein geringerer als Christian Ohlig von unserem Partner Eizo. Das gut 20 Minuten lange Video ist sehenswert und informativ – wir legen es Euch ans Herz!

Read more