ZEISS reicht Patentklagen gegen Nikon ein

Klagewelle

ZEISS reicht Patentklagen gegen Nikon ein

Über die von Nikon gegen ZEISS und ASML angestrengten Patentverletzungsverfahren hatten wir hier bereits berichtet. Nun hat auch ZEISS seinerseits Klage gegen Nikon eingereicht. Beide Unternehmen betonen jeweils, die andere Seite sei nicht verhandlungsbereit und es bliebe keine andere Wahl, als den Rechtsweg zu beschreiten. Zählt man alles zusammen, ergibt das nun mehr als 25 Verfahren in drei Ländern, weitere sind angekündigt.

Hier die offizielle Pressemitteilung aus dem Hause ZEISS von heute:

OBERKOCHEN, 28/04/2017. ZEISS reicht Klagen gegen Nikon wegen Patentverletzung in mehr als zehn Fällen ein. Diese betreffen verschiedene Produkte aus den Bereichen Halbleiterfertigungsequipment und Digitalkameras. Zuvor hatte Nikon am vergangenen Montag, 24. April 2017, eine Patentklage gegen ZEISS angekündigt. Den angeblichen Patentverletzungen widerspricht ZEISS kategorisch.

Bei den in Japan eingereichten Patentklagen treten ZEISS und sein strategischer Partner ASML sowohl einzeln als auch als gemeinsame Kläger auf. Weitere Klagen in den USA werden folgen.

Read more

Leica Camera und Master & Dynamic gestalten hochwertige Kopfhörer

Ästhetische Klangwerkzeuge

Leica Camera und Master & Dynamic gestalten hochwertige Kopfhörer

Außergewöhnliche Abbildungsleistung trifft auf erlesene Klangqualität: Als weiteren Partner für die „0.95“-Marke konnte die Leica Camera AG Master & Dynamic, den amerikanischen Hersteller von hochwertigen Kopfhörern und Audio-Accessories, gewinnen.

Mit „Master & Dynamic for 0.95“ kreierte das in New York ansässige Unternehmen in Zusammenarbeit mit Leica drei attraktive Kopfhörer, die höchsten Ansprüchen an Klangqualität und Ästhetik gerecht werden.
Read more

2. Produkttest: Cullmann CUlight FR 60N mit Zubehör

Gute Qualität, langes Durchhaltevermögen und schnelle Blitzfolgezeit

Wie zuvor schon Peter Schneider hat auch unser Community-Mitglied Jürgen Kuprat den Blitz CUlight FR 60 von CULLMANN ausführlich getestet. Hier ist sein Bericht über den Produkttest:

2. Produkttest: Cullmann CUlight FR 60N mit Zubehör

Liebe Foristi,

Ich habe über das NF ein nettes Strobistenset für einen Praxistest zu Verfügung gestellt bekommen. Es handelt sich um das Cullmann CUlight FR 60N samt Zubehör. Dieses umfaßt den Systemblitz selbst, ein Akkupack (das CUlight PP 4500) und das Trigger Kit 500N. Die passenden Kabel lagen natürlich auch bei.

Read more

Neue Cine-Objektivfamilie ZEISS CP.3 XD

Hollywood-Technik für alle

Neue Cine-Objektivfamilie ZEISS CP.3 XD
Gibt es mit oder ohne Metadaten: Die zehn kompakten Festbrennweiten der Cine-Objektivfamilie ZEISS CP.3

Die zehn kompakten Festbrennweiten liefern Metadaten und erlauben die Korrektur von Verzeichnung und Vignettierung. So können erstmals auch Low-Budget-Produktionen visuelle Effekte einsetzen.

Ob „Star Wars“, „Harry Potter“ oder „Avatar“: Kaum ein Kinofilm kommt heute ohne Spezialeffekte aus. Auch für viele kleine Filmproduktionen ist der Einsatz von visuellen Effekten ein Traum – der meist daran scheitert, dass sich das Computerbild nicht an den Look des Filmmaterials anpassen lässt, zumindest nicht mit erschwinglichen Mitteln. Das soll sich jetzt grundlegend ändern: ZEISS hat zur Cine-Messe NAB Show in Las Vegas eine Metadaten-Technologie vorgestellt, die genau das ermöglicht – und stattet gleich seine neue kompakte Objektivfamilie ZEISS CP.3 XD mit ZEISS eXtended Data aus.

Read more

Nikon verklagt ZEISS und ASML

Nikon bemängelt Patenrechtsverletzungen, ZEISS widerspricht

Nikon verklagt ZEISS und ASML

Nikon hat heute bekanntgegeben, dass das Unternehmen eine Reihe von Rechtsstreitigkeiten in den Niederlanden, Deutschland und Japan eingeleitet hat, um die Verletzung geistigen Eigentums durch den niederländischen Halbleiterlithographie-Systemhersteller ASML Holding NV und dessen verbundenen Unternehmen sowie ASMLs Lieferanten optischer Komponenten, Carl Zeiss SMT GmbH, zu stoppen. Nikon beklagt, dass ASML und Zeiss ohne Nikons Erlaubnis die patentierte Technologie von Nikon in den Lithographie-Systemen von ASML einsetzen, die weltweit zur Herstellung von Halbleitern verwendet werden.

Insgesamt sind elf Patentverletzungsverfahren gegen ASML beim Bezirksgericht von Den Haag in den Niederlanden, zwei Verfahren gegen ASML beim Bezirksgericht in Tokyo und zwei Verfahren beim Amtsgericht Mannheim in Deutschland, wo Zeiss die in den Lithographie-Systemen von ASML verwendeten optischen Komponenten herstellt, eingereicht worden.

Read more

P+A2017: Einstieg in die Fashion-Fotografie mit Sorrell

Für Anfänger geeignet!

P+A2017: Einstieg in die Fashion-Fotografie mit Sorrell

Wir stellen Euch ein weiteres Highlight aus dem Workshop-Reigen der diesjährigen Photo + Adventure (10./11.06.2017 im Landschaftspark Duisburg) vor: Fashionfotografie, konzipiert für Einsteiger in die Materie.

Die Fashion-Fotos aus den Hochglanzmagazinen hat so mancher von uns vor Augen, wenn er seine ersten Schritte in der Fashion-Fotografie gehen möchte. Der Weg zu solchen bestechenden Aufnahmen kann jedoch sehr weit sein, wenn einem ein gewisses Grundlagenwissen und die Erfahrung fehlen. Mit Hilfe dieses Workshops sollte es Euch gelingen, Abkürzungen zu nehmen und schnell zu guten Ergebnissen zu kommen, die Ihr später auch ohne die Anleitung eines erfahrenen Fotografen reproduzieren könnt.

Read more

Neue RICOH THETA 360° mit 4K Video in Vorbereitung

Neue 360° Kamera geplant

Neue RICOH THETA 360° mit 4K Video in Vorbereitung

Anlässlich der größten Broadcasting Messe, der NAB 2017 in Las Vegas, wird der Prototyp eines neuen Ricoh Theta Modells gezeigt.

Organisiert durch die National Association of Broadcast (NAB) in Las Vegas, findet zwischen dem 22. und 27. April 2017 die weltgrößte Broadcasting Messe statt. Anlässlich dieses Events wird RICOH Imaging erstmalig auch ein in Entwicklung befindliches neues Theta Modell ausstellen.

Read more

Produkttest: Kamerarucksack Windsor von Manfrotto

Stilvolles Äußeres, hochwertige Qualität

Unser Community-Mitglied Gerhard Reininger hat den Kamerarucksack Windsor von Manfrotto getestet.

Produkttest: Kamerarucksack Windsor von Manfrotto
Der Manfrotto Windsor macht im Straßencafé eine gute Figur.

Der Kamerarucksack Windsor von Manfrotto ist todschick. In dezenten Grautönen gehalten und mit braunen Lederapplikationen abgesetzt macht er in City-Cafés oder Museen, Parkanlagen und im Flugzeug-Handgepäck (maßlich dafür abgestimmt) eine tolle Figur. Nicht umsonst wird die Windsor-Kollektion des Herstellers mit dem Slogan „Kamerataschen mit Stil“ beworben und auf der dortigen Website von hippen Models vorgeführt, die lässig ihre Leica in der Hand baumeln lassen.

Qualität

Hochwertig. Material und Verarbeitung sind ausgezeichnet. Der verwendete Stoff ist ein optischer sowie haptischer Genuss. Alle Nähte sind sauber ausgeführt, Reißverschlüsse laufen perfekt. Der Hersteller verspricht eine wasserabweisende Dichte des Gewebes – ausprobiert habe ich es nicht.

Read more

Die deutsche Fotografin Sandra Hoyn gewinnt bei den Sony World Photography Awards

Siegerin in der Kategorie „Alltag“

Die deutsche Fotografin Sandra Hoyn gewinnt bei den Sony World Photography Awards
Sandra Hoyn, Germany, Professional Daily Life courtesy of SWPA 2017: Meghla, 23, with a customer in the Kandapara brothel in Tangail. She started working for a garment factory when she was 12 years old. There that she met a man who promised her a better job with more money and he sold her into a brothel.

Mit ihrer Bildserie „Das Verlangen der Anderen“ überzeugt Sandra Hoyn die Jury des größten Foto-Wettbewerbs der Welt und sichert sich den ersten Platz in der Profi-Kategorie „Alltag“. Insgesamt wurden rund 227.000 Fotos aus 183 Ländern eingereicht. Die Bilder der Preisträger werden vom 21. April bis 7. Mai 2017 in London und Ende des Jahres im Willy Brandt Haus in Berlin ausgestellt.

Für die Sony World Photography Awards 2017 hat sich die deutsche Fotografin Sandra Hoyn kein leichtes Thema ausgesucht. Sie hat den Alltag der Sexarbeiterinnen im Kandapara Bordell in Bangladesh dokumentiert. Insgesamt leben und arbeiten dort rund 700 Frauen. Mit ihren eindringlichen Bildern hat Sandra Hoyn sich den ersten Platz in der Kategorie „Alltag“ gesichert.

Auf den dritten Platz in der Kategorie „Landschaft“ hat es der deutsche Fotograf Peter Franck geschafft. In den vergangenen Jahren haben seine Bilder ihm bereits mehrfach zu einer Platzierung unter den Top 3 in einer der Profi-Kategorien verholfen.

Read more